Jump to content
Corsair Community

Corsair Dark Core RGB Pro Se Erfahrungsbericht und das Problem mit dem Support


max.exc
 Share

Recommended Posts

Auf Grund des schlechten Supports möchte ich gerne hier mein vorliegendes Problem kund tun.

Seit Mitte August bin ich mehr oder weniger glücklicher Besitzer der oben stehenden Maus, die anfängliche Begeisterung und Zufriedenheit hielt sich auch bis Dezember, wenn die Maus funktioniert, funktioniert Sie sehr gut.

Aber hier sind wir auch schon am Knackpunkt: WENN sie funktioniert...

Ich bin Besitzer einem so gut wie kompletten Corsair Setup, angefangen mit einem Corsair Crystal 680x, über den Dominator RGB Ram, dem RM850 Netzteil, der Corsair AIO Wasserkühlung, bis hin zur oben stehenden Maus und einer K95 Tastatur. Ich bin mit sämtlichen Komponenten auch super zufrieden, nur halt mit der Maus nicht...

'Es fing damit an, dass Sie ständig Aussetzer bekommen hat, sprich auf ein mal hat sie keine Eingaben mehr angenommen, wenn man sie dann kurz auf den Tisch geklopft hat ging es wieder... Klang für mich erstmal nach Wackelkontakt also habe ich den Support kontaktiert, nach dem er dann eine Woche später geantwortet hat fing das hin und her an, was ja auch okay ist, aber defintiv nicht okay ist, dass sich dies über einen Monat hingezogen hat und mittlerweile immer mehr an der Maus ausfällt und keine Lösung mit dem Support in Sicht ist!

Nach dem ich mein Problem geschildert habe, kamen Lösungsvorschläge via Software, obwohl es sich hier für mich ganz offensichtlich um ein Hardwaredefekt handelt... Dazu hinzu kam dann parallel, dass der Akku tierisch heiß wurde beim Laden über das Induktionsladen und ich die Maus während dem Laden übers Kabel nicht verwenden konnte, weil sie schlichtweg einfach nicht mehr funktioniert hat.

Dazu hinzu kam nun gestern, dass das Mausrad im Minutentakt aussetzt und schlichtweg auch nicht mehr richtig funktioniert.

 

Also bleibt mir nun nur noch abschließend zu sagen: Leute Finger weg von der Maus! Bei einer so teuren Maus kann man vom Support erwarten, dass bei offensichtlich technischem Defekt zeitnah eine Lösung in Form von Rückgabe oder Ersatz gefunden wird und man nicht Tage lang auf eine nicht zufrieden stellende Antwort warten muss.

Hoffentlich liest jemand der mir weiterhelfen kann diesen Beitrag und sorgt für Abhilfe, auf meine letzten Bitten um Ersatz oder Rückgabe wurde ja leider nicht eingegangen von dem Support. Obwohl ich noch im Garantiezeitraum bin.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...