Jump to content
Corsair Community

Corsair LL 140mm leuchten nur teilweise oder garnicht


En3S
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

ich hab seit Jahren den Traum, dass mein Gaming PC mal so fancy leuchtet wie die, die man in Youtube sieht. Ich hatte mir vor paar Jahren deshalb die LL 140mm Fans bestellt in doppelpack. Diese kamen an, angeschlossen uuuunnnd nix... Ich brauchte wohl den commander pro und den RGB Fan Hub. Da ich in der Zeit nicht mehr das Geld dafür hatte, habe ich es sein gelassen und mich mit dem nicht leuchtenden Fans zufrieden gegeben. Jetzt hatte ich dank Black Friday hype mir beides bestellt. Wie ich diese angeschlossen habe:

 

Commander Pro an Netzteil

Commander Pro via USB-Kabel an Motherboard

RGB Fan Hub an Netzteil

RGB Fan Hub an Commander Pro (LED)

Die zwei Fans an Commander Pro (Steckplatzt 1 und 2)

Die RGB Kabel an RGB Fan Hub (Steckplatz 1 und 2)

Ich hab auch eine Corsair AIO wo ich den USB an den Commander Pro angesteckt habe.

 

Also Fan 1 leuchten nur eine LED oben und Fan 2 nur eine Rechts.

In ICUE wird die Commander Pro erkannt und angezeigt, Fan Farben ändern bringt aber nix. Ich weiß jetzt nicht ob die RGB Fan Hub ebenfalls erkannt werden muss. Dieser wird nämlich nicht erkannt. Ich hab vieles ausprobiert.

Kabeln gewechselt, Steckplätze getauscht, Netzteil Kabel ausgetauscht, USB an anderen USB Steckplatz angeschlossen und und und.

Ich hab ein RGB Kabel direkt an mein Motherboard gesteckt (Asus Z390-f) und es fing an aufzuflackern, aber kein konstantes leuchten.

Als ich eins der Fans an Steckplatz 6 im RGB Fan Hub angesteckt habe, gingen andere LEDs an aber hat trotzdem nicht geholfen.

 

Mein Windows ist geupdated, ICUE ebenfalls. Ich weiß nicht mehr weiter.

Wenn jemand mir helfen kann, wäre das sehr hilfreich.

 

PS: Meine PC Spezifikationen habe ich in mein Profil eingetragen, falls diese nicht ersichtlich sind, kann ich Sie hier gerne nachtragen.

 

LG

Link to comment
Share on other sites

Hast du in der icue die lüfternarbe in den Einstellungen auf LL umgestellt?

 

Ja hab ich. Erkennt die icue den Fan Hub wenn dieser an der Commander Pro dran ist oder wird nur die Commander Pro in der Software angezeigt??

 

lg

Link to comment
Share on other sites

Alles klar.

Warum funktioniert das ganze jetzt nicht?

Liegt es an den Fans?

Ich kann ein drittes kaufen (Welches ich sowieso holen muss)

Aber davor will ich wissen ob nicht vielleicht doch was anderes beschädigt ist

Link to comment
Share on other sites

Alles klar.

Warum funktioniert das ganze jetzt nicht?

Liegt es an den Fans?

Ich kann ein drittes kaufen (Welches ich sowieso holen muss)

Aber davor will ich wissen ob nicht vielleicht doch was anderes beschädigt ist

 

normalerweise leuchtet ein led am fan (oder stripe) immer. sobald du dem Beleuchtungskanal die richtige Hardware zugewiesen hast leuchten sie alle. aber um ein Fehler am hub auszuschließen kannst du den 2 Lüfter an Port 1 des hubs anschließen.

Link to comment
Share on other sites

normalerweise leuchtet ein led am fan (oder stripe) immer. sobald du dem Beleuchtungskanal die richtige Hardware zugewiesen hast leuchten sie alle. aber um ein Fehler am hub auszuschließen kannst du den 2 Lüfter an Port 1 des hubs anschließen.

 

Am RGB Hub hab ich schon jede Reihenfolge ausprobiert. Da ändert sich nichts.

Ich hab in der Hardware 2 Fans denen ich noch mal fans zuordnen kann. Ich hab beide als LL angegeben (sind die ja auch) und jeweils ein Fan an beide.

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Wenn nur eine LED aufleuchtet, dann ist das der Modus, in dem du Reihenfolge der Lüfter und deren Ausrichtung änderst. Du musst im Beleuchtungssetup einen Effekt erstellen und dann auch die LEDs aktiv auswählen, auf welche der Effekt angewendet werden soll.
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...