Jump to content
Corsair Community

Neutron 500 extrem langsam


Recommended Posts

Daß ich mich mit Neutron-500 und W7 und W10 rumärgere sieht man an den beiden Einträgen hier im Forum.

Aber jetzt ist es noch doller:

Die "Platte" ist extrem langsam geworden:

Einmal mit W7/64 pro, das auf der Neutron läuft, und einmal mit W10/64 pro, das auf einer separaten SSD läuft, gemessen.

Neutron-W7.jpg.09a02ebfa33288ef71879afa467fa23e.jpg

Neutron-W10.jpg.808340b7f585ed7a9e9141ef0b48dcdc.jpg

Link to comment
Share on other sites

@muvo

S.M.A.R.T und Trim sind leider nicht möglich sagt die Toolbox.

Unnu?

 

letzte Möglichkeit ist ein "Secure erase" machen und die ssd wieder auf Anfang stellen ;): Das kannst du mit der corsair software oder einer ähnlichen machen.

 

Aber dann sind alle daten der ssd gelöscht ;):

Link to comment
Share on other sites

Das sind schon komische Ergebnisse, oder?

vom 7.9.2017 Neuzustand

 

http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/lwlr-3-0559.jpg' alt='lwlr-3-0559.jpg'>

vom 6.2.2018

 

http://www.bilder-hochladen.net/files/thumbs/lwlr-2-9378.png[/img]

 

Die Arbeitsgeschwindigkeit ist wie bei einer alten HDD.

Edited by Odysseus
Bilder einfügen
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • Corsair Employees
Leider kann man nicht sagen welche negativen Auswirkungen Win 7 und dessen Art und Weise mit Hilfsmitteln NVMe zum Laufen zu bekommen eine Einfluss auf die Leistung der m.2 nimmt. Man müsste mit einer frisch formatierten MP500 prüfen, ob sich die Performance mit unterstützten Betriebssystemen genau gleich darstellt.
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...