Jump to content
Corsair Community

H80i RMA wegen Schraublöcher


crack_monkey

Recommended Posts

Hallo an alle,

 

ich hatte meine H80i ende Februar von A. bezogen. War auch bisher alles Top.

Ich hatte mir vorkurzem ein neues Gehäuse besorgt und wollte alles umbauen. Leider ist mir dabei aufgefallen das die Schraubenlöcher am Kühler der H80i sehr ausgedreht waren und eine Bohrung eigentlich gar nicht gehalten hat, dort war die Schraube max. mit einer Windung fixiert, was mir vorher leider nicht so aufgefallen ist.

Nach dem ausbauen aus dem alten Gehäuse ist auch aufgefallen das mir das innenleben der Schraublöcher entgegen gekommen ist.

 

Ein Lüfter lässt sich nur noch mit zwei Schrauben fixieren und die andere Seite kann gar nicht mehr fixiert werden.

 

Hierüber würde ich gerne eine RMA starten. Frage ist der richtige weg direkt über Corsair oder erst über A.?

Würde das auch schnellst möglich abwickeln, da ich die Kühlung so nicht wirklich betreiben kann und ich auf mein PC angewiesen bin. Habe mir jetzt notdürftig mit nem Gestellt aus Holz geholfen, woe die Kühlung nur aufliegt ohne Befestigung.

 

Eine kleine Frage hätte ich noch dazu. Kann man die H80i ohne Probleme im Dauerbetrieb an einem normalen USB Anschluss betreiben zwecks Steuerung?

 

Würde das gerne so betreiben, damit ich die beiden USB Anschlüsse onboard für das Gehäuse nutzen kann. Würde dann ein micro-USB Kabel nach hinten rauslegen und dann anschließen.

 

Ich bedanke mich schon einmal für die Hilfe.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

monkey

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Hi monkey,

 

versuche bitte den Austausch direkt über Amazon. Sollte das aus irgendwelchen Gründen nicht klappen, melde dich bitte über unser Kundenportal und wir wickeln das ganze ab.

 

Du kannst die H80i auch über einen regulären USB-Anschluss betreiben. Es muss nicht über den Header auf dem Board direkt sein. Verwende aber nach Möglichkeit einen USB2.0 Anschluss.

 

Viele Grüße!

Link to comment
Share on other sites

Danke für die schnelle Rückmeldung.

 

Habe mich zu diesem Anliegen direkt an A. gewendet und es findet ein Direktaustausch statt, also besser geht es nicht.

 

Das mit dem USB werde ich dan so betreiben, auch da danke für die schnelle Info :)

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Monkey

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Hi Monkey,

 

super. In der Regel ist innerhalb weniger Monate nach Kauf der Händler immer noch der beste Ansprechpartner. Man sollte halt immer vorab klären, ob ein direkter Austausch erfolgen kann, oder aber man warten muss, bis diese den Austausch abwickeln. Bei letzeren, sollte Kontakt über uns erfolgen. Direkt ist dann oft besser.

 

Viele Grüße!

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...