The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Solid State Drives (German)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 12-28-2013, 11:53 AM
manfred manfred is offline
Registered User
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 6
POST ID # = 689734
manfred Reputation: 10
Default Firmwareupdate Corsaire Force3 240 GB

Hallo,
ich habe versucht für meinen SSD ein Firmware update zu machen.
Ich habe die Corsaire ToolBox installiert und festgestellt das meine Firmware Vers. 1.3.3 ist. Habe auf Firmware Update geklickt und es kam eine Fehlermeldung.
Ich sollte im BIOS den AHCI Modus einschalten.
Den habe ich aber nicht gefunden und deshalb bin ich auch nicht weitergekommen.
Mein Mainboard ist Gigabyte GA-ZU68XP-UD4 mit Award BIOS.
Kann mit jemand helfen??
Danke
Reply With Quote
  #2  
Old 12-28-2013, 02:48 PM
Plumbumm Plumbumm is offline
Registered User
Plumbumm's PC Specs
 
Join Date: Apr 2011
Location: NRW, Germany
Posts: 3,200
POST ID # = 689767
Plumbumm Reputation: 24
Default

Hi manfred,

jede Art von Firmware bei der SSD bitte nur durchführen sofern die SSD probleme macht, das es nicht Sinn der Sache ist mit dem Firmware auf dem Aktuellem stand zusein.

Im AHCI Modus sollte die SSD generell betrieben werden, da Sie sonst nicht ihr volles potenzial nutzen kann, bei herkömmlichen Festplatten also HDD´s ist es unerheblich ob sie im IDE oder AHCI Modus betrieben werden, da HDD´s merklich langsamer sind als Flashlaufwerke.

Zum AHCI Modus deines Mainboards sagt die Gigabyte Anleitung folgendes:

Quote:
BIOS Setup -> Integrated Peripherals -> PCH SATA Control Mode (Intel Z68 Chipset)
Enables or disables RAID for the SATA controllers integrated in the Intel Z68 Chipset or configures the SATA controllers to AHCI mode.
Quelle

Dort kannst du also Einstellen ob du AHCI oder Raid oder eben IDE nutzen möchtest. Beim umstellen auf AHCI wird der PC aber nicht mehr booten, dafür musst du erst neu installieren sofern du auf ide modus installierst hast oder du suchst dir im Internet eine Anleitung was du genau umstellen musst damit ohne Neu installation Windows mit AHCI bootet.

MfG.

Pb
Reply With Quote
  #3  
Old 12-28-2013, 03:37 PM
manfred manfred is offline
Registered User
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 6
POST ID # = 689772
manfred Reputation: 10
Default

Hallo Plumbumm,
danke für Deine Antwort. Aber ich glaube ich lasse das lieber. Das ganze ist mir doch zu kompliziert.
Wünsche einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Manfred
Reply With Quote
  #4  
Old 12-28-2013, 03:39 PM
Plumbumm Plumbumm is offline
Registered User
Plumbumm's PC Specs
 
Join Date: Apr 2011
Location: NRW, Germany
Posts: 3,200
POST ID # = 689774
Plumbumm Reputation: 24
Default

Hmm okay, ja den rutsch wünsche ich dir auch, solltest du mal irgendwann windows neu aufsetzen denk vorher daran das du im Bios von ide auf ahci umstellst und dann erst von cd / usb stick booten. Ist die einfachste möglichkeit.

MfG.

Pb
Reply With Quote
  #5  
Old 12-29-2013, 08:20 AM
muvo muvo is offline
Schiffsgeist bei *******
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 4,214
POST ID # = 689854
muvo Reputation: 32
Default

Quote:
Originally Posted by manfred View Post
Hallo Plumbumm,
danke für Deine Antwort. Aber ich glaube ich lasse das lieber. Das ganze ist mir doch zu kompliziert.
Wünsche einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Manfred
Du kannst aber auch ein Bios update machen, denn die z68 haben in Sachen SSD noch mit den Anfangsschwierigkeiten zu kämpfen. Mit den Updates haben sich schon einige Probleme lösen lassen.
Reply With Quote
  #6  
Old 12-29-2013, 12:01 PM
manfred manfred is offline
Registered User
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 6
POST ID # = 689880
manfred Reputation: 10
Default

Quote:
Originally Posted by muvo View Post
Du kannst aber auch ein Bios update machen, denn die z68 haben in Sachen SSD noch mit den Anfangsschwierigkeiten zu kämpfen. Mit den Updates haben sich schon einige Probleme lösen lassen.
Entschuldigung, aber was ist z68?
Außerdem traue ich mich nicht an das BIOS Update heran.
Reply With Quote
  #7  
Old 12-29-2013, 12:39 PM
Plumbumm Plumbumm is offline
Registered User
Plumbumm's PC Specs
 
Join Date: Apr 2011
Location: NRW, Germany
Posts: 3,200
POST ID # = 689892
Plumbumm Reputation: 24
Default

Hi manfred,

z68 beschreibt nur was für ein chipsatz auf dem mainboard verbaut ist, bei den sandy gab es ja verschiedene boards mit unterschiedlichen ausstattungen und die p67 oder z68 waren die premium boards die sich auch gut für OC (over clocking) eignen. Daher kaufen sich auch viele jetzt beim haswell die z87 boards da man mit denen am meisten anstellen kann ohne auf was verzichten zu müssen dafür sind die natürlich auch etwas teurer. Über die haltbarkeit sagt das jetzt nicht unbedingt etwas aus.

Naja ein bios update ist jetzt eigentlich nicht so schwer, das sollte bei deinem mainboard mit nem usb stick möglich sein. Dafür gehst du ins bios schaust was für eine version du hast, dann auf die gigabyte homepage ziehste dir das aktuelle (nicht das für windows 8 fals eins angeboten wird) sondern ein normales es sei den du nutzt windows 8, packst das auf den usb stick formatierst ihn vorher auf fat 32 wird meistens angegeben und dann hängste den direkt an ne usb schnitt stelle vom mainboard (nicht ans frontpanel vom gehäuse) und gehst ins bios... dort sollte es dann nen flash tool geben was bios seitig schon angeboten wird. dort drauf klicken dann sollte es den usb stick finden auswählen und los gehts... solange der pc dabei nicht ausgeht kann eigentlich nichts schief gehen. ja gut schief gehen kann immer was... aber ein bios update behebt jetzt nicht den fehler wenn du dein system im ide modus auf die ssd gepackt hast.

MfG.

Pb
Reply With Quote
  #8  
Old 12-30-2013, 05:04 AM
muvo muvo is offline
Schiffsgeist bei *******
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 4,214
POST ID # = 689998
muvo Reputation: 32
Default

Normalerweise müsste gigabyte wie Asus ein Tool haben von dem du bequem unter Windows ein Update machen kannst. das tool müsste @BIOS oder so ähnlich heißen.
Das Programm läuft im Normalfall selbständig und sauber durch, das Bios-update heute keine Hexerei mehr .
Reply With Quote
  #9  
Old 12-30-2013, 07:37 PM
ButterBrezel ButterBrezel is offline
Registered User
ButterBrezel's PC Specs
 
Join Date: Oct 2012
Posts: 38
POST ID # = 690103
ButterBrezel Reputation: 10
Default

Davon kann ich nur abraten mein MSI Board ist zur zeit (zum glück) auf Kulanz auf Reparatur, da das Bios Schrott war.

Bei MSI kann man das Bios per USB Stick in BIOS selber installieren, gibt es bestimmt auch bei andere Herstellern das soll sehr gut funktionieren.
Reply With Quote
  #10  
Old 01-01-2014, 06:45 AM
muvo muvo is offline
Schiffsgeist bei *******
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 4,214
POST ID # = 690308
muvo Reputation: 32
Default

Quote:
Originally Posted by ButterBrezel View Post
Davon kann ich nur abraten mein MSI Board ist zur zeit (zum glück) auf Kulanz auf Reparatur, da das Bios Schrott war.

Bei MSI kann man das Bios per USB Stick in BIOS selber installieren, gibt es bestimmt auch bei andere Herstellern das soll sehr gut funktionieren.
Da muss aber schon einiges schieflaufen damit man das Bios zerstört.
Na ja zerstören kann man es nicht, es ist nur fehlerhaft drauf gespielt worden. Bei Asus kannst du das Bios immer noch über usb stick retten, ein USb Anschluss ist vor dem Bios geschaltet.
Reply With Quote
  #11  
Old 01-02-2014, 10:47 AM
manfred manfred is offline
Registered User
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 6
POST ID # = 690444
manfred Reputation: 10
Default

Quote:
Originally Posted by Plumbumm View Post
Hmm okay, ja den rutsch wünsche ich dir auch, solltest du mal irgendwann windows neu aufsetzen denk vorher daran das du im Bios von ide auf ahci umstellst und dann erst von cd / usb stick booten. Ist die einfachste möglichkeit.

MfG.

Pb
Hallo Plumbumm,
ich habe wegen diesem Thema mal meinen PC-Fachmann in einem Computerservice-Geschäft kontaktiert. Habe Ihm, die im Internet gafundenen Vorgehensweisen, für das Firmware-Update ohne Neuinstallation des BS, vorgelegt.
Er hat es strikt abgelehnt diese Update für mich auszuführen. Er behauptet das es zu einem Datenverlust (Windows) und damit zu einem Blusreen kommt. Auch dann wenn er die Vorgehensweise aus dem Internet genau befolgt.
Diese besagt: Als erstes in der Registry unter: HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\Msahci den DWORD-Wert von 3 auf 0 ändern.
Anschließend im BIOS den Onboard-Controller auf AHCI aktivieren.
Genau das bezweifelt er das der PC dann noch funktioniert ohne Neuinstallation des BS.
Hat das jemand schon mal gemacht unter Windows 7 64 Bit mit Gigabyte Mainboard GA-ZU68XP-UD4 mit Award BIOS???
Ich alleine trau mich das auch nicht, denn wenn es wirklich schief geht habe ich eine riesen Arbeit alles neu aufzusetzen. Dazu habe ich wahrlich keine Lust.
Danke für jede Antwort.
Manfred
Reply With Quote
  #12  
Old 01-02-2014, 10:59 AM
Plumbumm Plumbumm is offline
Registered User
Plumbumm's PC Specs
 
Join Date: Apr 2011
Location: NRW, Germany
Posts: 3,200
POST ID # = 690446
Plumbumm Reputation: 24
Default

Hi Manfred,

hmm also ich hab das mit der registry schon mal gemacht, aber da kann man auch viel falsch machen, somit wundert mich das nun nicht, zumal man da ja auch eigentlich nichts zusuchen hat.
Funktioniert hat das ohne bluescreen allerdings ist mein board von asus und älter als deins. Ich ziehe lieber die idiotensicher version vor und die heißt system neu aufsetzen. Hat den vorteil das du nen frisches saubers system hast, eventuell gibts neue board / chipssatz treiber.

Hmm naja ne neuinstallation von windows dauert mit ner ssd nicht lange ~15min dann haste das system wieder drauf... dann noch gefühlte 300.000 updates ziehen und die ganzen treiber und lesezeichen im browser mit passwörtern neu machen... alles in allem dauert das ~2 Tage maximal. Ist also jetzt keine wahnsinns arbeit, beim bios update kann es aber auch vorkommen das du windows neu aufsetzen musst.

Somit machs einfach wenn du mal die zeit und die lust dafür hast oder lass es nen bekannten machen, ich mach das auch immer für gott und die welt und bei meiner Leitung dauert das update ziehen auch nicht ewig.

MfG.

Pb

Last edited by Plumbumm; 01-02-2014 at 11:08 AM.
Reply With Quote
  #13  
Old 01-02-2014, 11:15 AM
manfred manfred is offline
Registered User
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 6
POST ID # = 690452
manfred Reputation: 10
Default

Na ja ,so richtig Mut hat mir das auch nicht gemacht. Nicht mal die Änderungen in der Registry und im BIOS sollen, lt. PC Fachmann, das Problem verursachen, sondern erst das anschließende Firmware-Update für die SSD mit BS.
Allgemeine Verunsicherung. Deswegen werde ich wohl diese Absicht begraben. Vielleicht ergibt sich später zwangsläufig mal eine Gelegenheit dazu. Mein System läuft, zwar nicht so rasant wie es lt. SSD eigentlich sollte, aber immerhin stabil. Wer weiß wie es wird wenn ich darin herumwerkel. Merkwürdig nur warum der PC-Fachmann damals beim Zusammenbau des PC diesen Modus AHCI nicht gleich eingestellt hat. Das war vor ca. 2,5 Jahren. Vielleicht hatte er damals auch keine Ahnung davon, denn dieses Thema war damals ja noch ziemlich neu. Jetzt im Nachhinein habe ich das Problem und kann die teure SSD nicht voll nutzen.
Aber so ist das Leben. Den letzten beißen die Hunde.
Gruß Manfred
Reply With Quote
  #14  
Old 01-02-2014, 11:42 AM
Plumbumm Plumbumm is offline
Registered User
Plumbumm's PC Specs
 
Join Date: Apr 2011
Location: NRW, Germany
Posts: 3,200
POST ID # = 690458
Plumbumm Reputation: 24
Default

Hmm also ich hab seit ~3,7 Jahren eine SSD somit kann ich dir versichern das das Thema vor 2,5 Jahren schon durchgekaut wurde bis zum geht nicht mehr.
Kann natürlich sein das die Leute sich nicht damit beschäftigt haben wenn man selbst keine nutzt.

Quote:
Mein System läuft, zwar nicht so rasant wie es lt. SSD eigentlich sollte
Naja das liegt am IDE Modus, der kann halt nicht mehr.

Hmm ich würd ja sagen pack die Kiste ein komm vorbei, kannste die kiste mit OS hier parken kannste in ~2-3 Tagen fix und fertig abholen. Hmm nur wird das wohl nicht gehen, ich bin kein Fachmann und kann keine Garantien geben und das größte problem der Weg ist zuweit.

Das Firmware Update für die SSD macht nur Sinn wenn sie jetzt rumzicken würde, ansonsten würd ich dir nicht dazu raten. Das Firmware update macht die SSD nicht schneller, weil die wird zur Zeit von deinem IDE Modus gedrosselt.

MfG.

Pb
Reply With Quote
  #15  
Old 01-02-2014, 12:12 PM
manfred manfred is offline
Registered User
 
Join Date: Dec 2013
Posts: 6
POST ID # = 690465
manfred Reputation: 10
Default

Quote:
Originally Posted by Plumbumm View Post
Hmm also ich hab seit ~3,7 Jahren eine SSD somit kann ich dir versichern das das Thema vor 2,5 Jahren schon durchgekaut wurde bis zum geht nicht mehr.
Kann natürlich sein das die Leute sich nicht damit beschäftigt haben wenn man selbst keine nutzt.



Naja das liegt am IDE Modus, der kann halt nicht mehr.

Hmm ich würd ja sagen pack die Kiste ein komm vorbei, kannste die kiste mit OS hier parken kannste in ~2-3 Tagen fix und fertig abholen. Hmm nur wird das wohl nicht gehen, ich bin kein Fachmann und kann keine Garantien geben und das größte problem der Weg ist zuweit.

Das Firmware Update für die SSD macht nur Sinn wenn sie jetzt rumzicken würde, ansonsten würd ich dir nicht dazu raten. Das Firmware update macht die SSD nicht schneller, weil die wird zur Zeit von deinem IDE Modus gedrosselt.

MfG.

Pb
Ja ich drehe mich im Kreise. Umstellung auf den AHCI will keiner machen. Ich selbst habe Bedenken, weil ich mit den eventuellen Folgen nicht klar komme. Das Update geht nicht ohne Umstellung auf AHCI. Selbst wenn ich das in den Wind schreibe, bleibt immer noch die eigentlichen Umstellung. Und bis nach Greven ist es von Berlin aus doch zu weit.
Ich bin nur etwas frustriert, weil ich damals die teure Variante gewählt hatte und die ganze Zeit über nicht die vollen Vorteile nutzen konnte. Und jetzt im Nachhinein auch nicht. Ich habe ein Rennpferd im Stall und reite auf einem Ackergaul.
Ich glaube wir werden dieses Thema nicht weiter vertiefen.
Danke für Eure Hilfen
Manfred
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 12:43 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.