The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Allgemeine Fragen (General Questions)

Notices

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 07-17-2020, 02:26 AM
BigD0g BigD0g is offline
Registered User
 
Join Date: Sep 2018
Posts: 8
POST ID # = 1054292
BigD0g Reputation: 10
Default Es kann auch mal gejammert werden

Ich schreib hier diesen kurzen Text, weil wenn ich sehe wie "lebendig" dieses Forum ist, bestätig sich meine Frage, ob es so wäre, wenn Corsair Produkte einfach gut wären?

Vor einiger Zeit ist nach 5 Monaten mir das Mausrad, bei meiner Ironclaw, einseitig "reingefallen" Dabei habe ich das Mausrad nie als Taste benutzt.
Ich hab das reklamiert und mittlerweile habe ich eine neue Maus bekommen. Vielen dank dafür auch wenn dieser Fakt Corsair, für mich nicht außergewöhnlich macht. Das erwarte ich einfach, wenn ein Hersteller einige Produkte, qualitativ nicht besonders gut macht.
Die ganze Geschichte hat aber über 7 Wochen gedauert. Allein 3 Wochen sind es vergangen bis Corsair sich bei mir zum ersten mal gemeldet hat. Anscheinend muss jeder Corsair Kunde eine Ersatzmaus zuhause, von der Konkurenz, haben.

Im vergleich zu den "Großen" fehlt Corsair noch extrem an Erfahrung. Hier wird natürlich in erster Linie der Kunde, der "Blink Blink" mag angesprochen. Nicht der, der viel Geld für Qualität bereit ist, aus zu geben.
Ich möchte nicht alle Produkte von Corsair schlecht reden. Die Produkte, die sie schon IMMER gemacht haben, und mit denen sie auch bekannt geworden sind, sind auch Hammer. Dazu zählen ganz bestimmt nicht Mäuse oder Ambient Light
Aber leider sind die Zeiten so, dass Hersteller sich im jeden Mist versuchen nur damit die Produktpalette breiter ausgelegt ist. Und dann hakt es an allen Ecken und Kanten.

Als Beispiel gebe ich dieses Element was ich im Corsair Ökosystem als "Seele" bezeichnen würde. ICUE Software.
Ich habe sehr viele Produkte von Corsair:
- 11 Lüfter
- H150i pro
- 2xCommander Pro
- K70 RGB MK2 LP
- LED Stripes
- Ironclaw RGB Wireless
- Crystal Series 680X RGB
- LS100 (was in meinen Augen zu den schlechtesten Produkten überhaupt zählt. Hier gilt, leider muss ich das so sagen, Hauptsache das letzte Taschengeld von der jungen Generation aus der Tasche holen. Für ein Schlauchartiges, schwach leuchtendes, nicht für jeden Monitortyp konfiguriebares Etwas)


Und je mehr Geräte ich besitze, desto anfälliger wird iCue. Ich meine wie kann das sein, wenn man alles auf ein umfangreiches Ökosystem setzt? Ich habe mich entschieden alles von einer Firma zu haben um Probleme zu vermeiden. Und die "Seele" dieser Produkte stürzt mal ab. Mal erkennt Produkte nicht. Wird ständig gefixt (hier bitte unterscheiden zwischen Hotfixes und neuen Feaures. Neue Features sehr gut! Ständige Hotfixes eher peinlich) Bei der Entwicklung wird nicht über eine rundum komplette Lösung nachgedacht, sonder es wird "erst mal was gemacht" und dann wird es so lange gepatch, bis was gescheites raus kommt. Ich meine, was ist das für eine Art, wenn man sich in diesem Preissegment bewegt?

Ich selbst arbeite in einem IT Unternehmen und weis genau wie wichtig es ist, ein Produkt was zum Beispiel mit einem Abomodell läuft zu haben. Oder mit vielen Produkten, die ein geschlossenes Ökosystem haben, den Kunden zu binden. Und ja, wie Ihr sehen könnt, hat das Corsair bei mir (wie bei vielen anderen) auch geschafft. Was an sich nicht schlimmes ist. Aber die Produkte, mit denen ich angefangen habe (Lüfter) waren, und sind bis heute Hammer gut.

Je mehr Geräte ich habe, desto länger überlege ich mir, ob ich mir was neues von Corsair kaufen werden. Ist das aber das Ziel dieses Unternehmens?

Ich würde gerne Eure Meinung hören. Wie gesagt, es gibt einige Produkte die sehr gut sind. Allgemein kann ich sagen, dass ich Lichttechnisch (abgesehen von LS100) nichts besseres, als Corsair Produkte, gesehen habe. Aber mit der Zeit kippt bei mir die Zufriedenheit.
Reply With Quote
  #2  
Old 07-19-2020, 05:39 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 10,357
POST ID # = 1054544
Bluebeard Reputation: 46
Default

Hi BigD0g,

Vielen Dank für deine Meinung und Kritik.

Ich kann verstehen, dass Defekte einem die Freude mit einem Produkt trüben. Ein Forum wird in der Hinsicht dann auch oft dazu genutzt seinen Unmut darüber zu äußern. Die Kunden, die keinerlei Probleme haben, melden sich dann doch eher weniger. Daher schaut es oft so aus, als ob viele Leute Probleme haben, obwohl der Großteil der User tatsächlich keine hat.

Bei unserer CORSAIR iCUE Software arbeiten wir durchgehend daran die Software weiter zu verbessern und neue Features zu integrieren. Etwaige Bugfixes gehören da natürlich auch zu. Gerne helfen wir jedem Kunden dabei Probleme zu lösen. Hierzu müssen diese erst zuverlässig reproduzierbar sein, um das Problem überhaupt lösen zu können. Hier sind wir bei der großen Zahl an unterschiedlichsten Systemkonfigurationen auch auf Mithilfe angewiesen. Wir nehmen jedes Problem, welches uns zugetragen wird ernst. Daher wäre es sehr hilfreich, wenn du mit einer Fehlerbeschreibung und den passenden Logs aus der CORSAIR iCUE Software uns kontaktieren würdest. Wir nehmen die Daten auf und die Softwareentwicklung nimmt sich der Sache an. Wie du weißt, ist Software immer ein work-in-progress und niemals fertig. Bugs werden sich immer finden lassen und müssen entsprechend gefixt werden.

Viele Grüße
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 12:35 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.