The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > CORSAIR Utility Engine (CUE) 1.x und 2.x (German)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 12-25-2018, 02:12 PM
Souji Souji is offline
Registered User
 
Join Date: Dec 2018
Posts: 8
POST ID # = 986905
Souji Reputation: 10
Default RGB Beleuchtung von ML140 Pro RGB funktioniert nicht.

Hallo, ich habe folgendes Problem

Ich habe mir einen PC zusammengebaut.
Mainboard X470 Gigabyte Aorus Gaming 7 Wifi
mit Ryzen X2700
und Corsair Vengeance RGB PRO
Netzwerk HX750i

Dazu 3x ML140 Pro RGB Lüfter im Gehäuse.
Angeschlossen am LED Hub und dieser Verbunden mit dem Lighting Node Pro
Gesteuert wird die Drehzahl übers Bios und die Lüfter sind aufs Motherboard gesteckt.
(sie lassen sich steuern und drehen sich auch richtig)

PROBLEM:
keiner der Lüfter hat je geleuchtet noch irgendwie geblinkt noch irgendwas anderes. Habe mir icue runtergeladen und der Lighting Node wird erkannt und ich kann auch Effekte einstellen allerdings passiert da nichts.
habe schon einiges gelesen und ausprobiert aber nichts hat funktioniert
kann mir jemand helfen?



------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Update: es war der Lighting node. hab einen ersatz von vom support bekommen war innerhalb von 2 tagen da, habs sofort getauscht und alles hat funktioniert :)
DANKE für die hilfe :)

Last edited by Souji; 01-09-2019 at 04:43 PM.
Reply With Quote
  #2  
Old 12-25-2018, 05:02 PM
Plumbumm Plumbumm is offline
Registered User
Plumbumm's PC Specs
 
Join Date: Apr 2011
Location: NRW, Germany
Posts: 3,363
POST ID # = 986926
Plumbumm Reputation: 24
Default

Hi,

vielleicht blöde Frage, aber hast du auch vom RGB Hub den Sata-Stecker mit dem Netzteil verbunden damit die RGB LEDs Strom bekommen ?

MfG.

Pb
__________________
Eine Wasserkühlung macht Laune. Macht man es richtig, bekommt man deutlich kühlere Temperaturen bei sehr geringer Lautstärke.
Reply With Quote
  #3  
Old 12-26-2018, 01:42 PM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 5,806
POST ID # = 987027
muvo Reputation: 38
Default

Schau dir mal das Review an: User Review: Corsair RGB Upgrade mit Commander Pro, RGB Strip, HD RGB Lüftern und die FAQ: Corsair RGB , oder per Anhalter durch das Corsair rgb Universum


wie hast du die Lüfter angeklemmt?
Reply With Quote
  #4  
Old 12-27-2018, 11:34 AM
Souji Souji is offline
Registered User
 
Join Date: Dec 2018
Posts: 8
POST ID # = 987200
Souji Reputation: 10
Default

Ja der Hub und die Light Node sind beide mit einem Sata kabel am Netzteil angeschlossen. Es ist allerdings ein kabel für hub, node, ssd, und ein weiteres gerät aber wenn es an der Stromversorgung liegen würde. wäre doch auch der Node nicht im icue erkannt oder sehe ich das falsch? Ich weiß ja nicht ob der Hub dort überhaupt angezeigt wird?(mit einem bild usw)
die Lüfter sind auf 4 Pin System Fan Stecker auf das Motherboard gesteckt. Habe leider schon sehr oft hier als Lösungsvorschlag gelesen: benutz den Commander Pro!
das sehe ich aber ehrlich gesagt nicht ein.. warum verkauft man lüfter ohne den commander pro wenn sie alleine nicht lauffähig sind..

@muvo: habe ich mir schon angesehen da ich nicht den commander pro kaufen will ist das für mich eher uninteressant
Reply With Quote
  #5  
Old 12-27-2018, 11:57 AM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 5,806
POST ID # = 987208
muvo Reputation: 38
Default

die node auch an den internen usb angeklemmt ?

wenn du die RPM Seite (Geschwindigkeit) übers Mainboard ansteuerst ist kein porblem ;-)
Reply With Quote
  #6  
Old 12-27-2018, 02:44 PM
Souji Souji is offline
Registered User
 
Join Date: Dec 2018
Posts: 8
POST ID # = 987240
Souji Reputation: 10
Default

Ja alles richtig angeschlossen. Node wird erkannt lüfter drehen sich mit mainboard steuerung. aber das RGB licht hat nie funktioniert.. hab usb steckplätze getauscht. das einzige was ich noch nicht probiert habe ist dieser lösungsansatz wo man sein lightnote mit na alten firmeware laufen lässt.. von offizeller stelle wird anscheinend nichts unternommen ist ähnlich wie das cam login problem bei nzxt, problem exestiert seit nem jahr und es gibt anscheinend immer noch keine lösung..
Reply With Quote
  #7  
Old 12-27-2018, 04:18 PM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 5,806
POST ID # = 987252
muvo Reputation: 38
Default

Hast du dem led Anschluß in der icue die richtige lufternarbe zugewiesen?
Reply With Quote
  #8  
Old 12-27-2018, 04:58 PM
Souji Souji is offline
Registered User
 
Join Date: Dec 2018
Posts: 8
POST ID # = 987262
Souji Reputation: 10
Default

Auch das habe ich. Im grunde kann es doch eigentlich nur noch im Bios liegen. Ich habe zwischendurch gelesen das die Lüfter zumindest ohne Betriebssystem leuchten. Meine haben nie geleuchtet. Muss man vielleicht irgendwelche Treiber oder Voreinstellungen machen? Ich schließe einen Hardware Fehler aus. Aber was kann ich noch probieren? ich habe sowohl icue als auch link 4 mehrmals neu installiert.. kann man im geräte Manager erkennen ob die lighting node richtig erkannt wurde?
Reply With Quote
  #9  
Old 12-28-2018, 11:42 AM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 5,806
POST ID # = 987352
muvo Reputation: 38
Default

Quote:
Originally Posted by Souji View Post
Auch das habe ich. Im grunde kann es doch eigentlich nur noch im Bios liegen. Ich habe zwischendurch gelesen das die Lüfter zumindest ohne Betriebssystem leuchten. Meine haben nie geleuchtet. Muss man vielleicht irgendwelche Treiber oder Voreinstellungen machen? Ich schließe einen Hardware Fehler aus. Aber was kann ich noch probieren? ich habe sowohl icue als auch link 4 mehrmals neu installiert.. kann man im geräte Manager erkennen ob die lighting node richtig erkannt wurde?
wenn die node erfolgreich erkannt wird findest du im Geräte Manager den Eintrag: Corsair USBxp Driver. Zur not steck mal die interne USB Anschluss wen möglich um
Reply With Quote
  #10  
Old 12-28-2018, 10:19 PM
Souji Souji is offline
Registered User
 
Join Date: Dec 2018
Posts: 8
POST ID # = 987430
Souji Reputation: 10
Default

Das habe ich ja leider auch schon ein paar mal... Link erkennt lustiger Weise alle anderen Lüfter nur die ml 140 von corsair nicht.. Bin ratlos im Geräte Manager steht meines erachtens garnichts mit der Bezeichnung corsair
Reply With Quote
  #11  
Old 12-29-2018, 06:23 AM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 5,806
POST ID # = 987458
muvo Reputation: 38
Default

Hast du mal den internen USB umgesteckt
Reply With Quote
  #12  
Old 01-02-2019, 11:07 AM
Souji Souji is offline
Registered User
 
Join Date: Dec 2018
Posts: 8
POST ID # = 987943
Souji Reputation: 10
Default

ja auch, hatte erst im setup einen internen usb hub dort war die lighting node erst angeschlossen dann habe ich die lighting node auf einen usb port vom motherboard angeschlossen. der hub läuft auf dem anderen anschluss. auf dem hub läuft das netzteil von Corsair ohne probleme und auch alle anderen geräte

was auffällt ist das im icue permanent ein update für den lightning node angezeigt wird, wenn ich dan auf installieren gehe installiert er irgendwas die node wird neu geladen und ich kann das gleich update wieder aufwählen als wäre nichts passiert..

Last edited by Souji; 01-02-2019 at 11:15 AM.
Reply With Quote
  #13  
Old 01-06-2019, 12:25 PM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 5,806
POST ID # = 988514
muvo Reputation: 38
Default

Oft hilft dagegen wenn man die icue neu installiert und dann das Update macht, damit müsste die endlos Schleife beendet sein
Reply With Quote
  #14  
Old 01-06-2019, 07:11 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,926
POST ID # = 988568
Bluebeard Reputation: 46
Default

Das schaut eher nach einer defekten Lighting Node Pro aus. Melde dich einmal über unseren Kundensupport, damit wir die Lighting Node Pro austauschen können. Dies wird via Plug & Play in iCUE erkannt. Nun muss man nur noch in iCUE angeben welche Lüfter angeschlossen wurden an welchem Kanal und dann kann man diese Ansteuern. Die Lüfter sollten auch leuchten, wenn iCUE nicht läuft und nur Strom + USB der Lighting Node Pro sowie Strom am RGB Hub verbunden wurde. Lüfter müssen an 1, 2, 3 des RGB Hubs stecken.
Reply With Quote
  #15  
Old 01-07-2019, 01:19 PM
Souji Souji is offline
Registered User
 
Join Date: Dec 2018
Posts: 8
POST ID # = 988683
Souji Reputation: 10
Default

Ja hab mich an den Kundensupport gewendet und die haben genau das auch vermutet und mir ein ersatzteil zugesendet sobald es da ist werde ich es ausprobieren und hier Feedback geben. Danke schon mal für die hilfe
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 05:19 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.