The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Gehäuse (Cases)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 06-02-2012, 10:32 AM
-rk- -rk- is offline
Registered User
 
Join Date: Sep 2011
Posts: 22
POST ID # = 582404
-rk- Reputation: 10
Default 600T - Taster

Hi,
ich habe ein 600T in white.

Seit ein paar Tagen ist es bei mir allerdings nun so, dass ich beim Einschalten den Taster teilweise vier- bis fünfmal drücken muss, damit der Rechner überhaupt "anspringt".

Ist das "Problem" eventuell bekannt?
Lässt sich der Taster tauschen / reparieren?

Besten Dank.

-rk-
Reply With Quote
  #2  
Old 06-02-2012, 10:38 AM
Jippchen's Avatar
Jippchen Jippchen is offline
Registered User
Jippchen's PC Specs
 
Join Date: Jan 2012
Posts: 233
POST ID # = 582406
Jippchen Reputation: 10
Send a message via ICQ to Jippchen Send a message via Skype™ to Jippchen
Default

Hallo
Das Problem ist mir so nicht bekannt.Ich selber habe auch ein 600T,und das schon seit fast einen Jahr,und der/die Schalter schalten noch wie am ersten Tag.
Also wirst du dir entweder ein Zubehör Schalter einbauen müssen,oder eine RMA einleiten müssen
__________________
Bin auch nur User mit viel Zeit
Reply With Quote
  #3  
Old 06-03-2012, 02:54 PM
Radionaut Radionaut is offline
Registered User
 
Join Date: Apr 2012
Location: Germany
Posts: 8
POST ID # = 582593
Radionaut Reputation: 10
Default

Quote:
Originally Posted by -rk- View Post
dass ich beim Einschalten den Taster teilweise vier- bis fünfmal drücken muss, damit der Rechner überhaupt "anspringt".
Wenn möglich, dann teste den Taster mit einem Meßgerät (Durchgangsprüfer oder Ohmmeter) um herauszufinden, ob der Taster überhaupt verantwortlich ist. Dazu einfach das Tasterkabel vom Mainboard abziehen und an das Meßgerät anschließen. Dann wirst du ja sehen, ob bei jedem Tastendruck das Meßgerät reagiert oder nicht.

Ursache kann nämlich auch das Netzteil sein (ein bestimmter Kondensator, der ausgetrocknet, also defekt ist). Wie alt ist das Netzteil?


Quote:
Originally Posted by -rk- View Post
Lässt sich der Taster tauschen / reparieren?
Ja, wenn du von Corsair einen einzelnen Taster bekommst und wenn du mit einem Lötkolben umgehen kannst (der Taster sitzt auf einer Platine). Bei einer RMA wirst du wahrscheinlich ein neues Frontpanel bekommen, wenn du das Gehäuse nicht einschicken mußt.
Reply With Quote
  #4  
Old 06-29-2012, 10:15 AM
-rk- -rk- is offline
Registered User
 
Join Date: Sep 2011
Posts: 22
POST ID # = 587300
-rk- Reputation: 10
Default

Hi,
sorry, dass ich mich erst heute melde.

Mittlerweile tendiere ich auch dazu, dass das NT müde wird / ist und wahrscheinlich nicht mehr die Startspannung aufbauen kann.

Das Max-NT ist jetzt rund 4,5 Jahre alt. Ich werde mir wohl ein neues NT bestellen und hoffen, dass der Fehler dann weg ist.

Sollte er dann immer noch auftreten, würde ich mich wieder melden.

Besten Dank trotzdem für Eure Hilfe.
-rk-
Reply With Quote
  #5  
Old 11-05-2012, 08:42 AM
inthehouse 1 inthehouse 1 is offline
Registered User
 
Join Date: Jun 2012
Posts: 5
POST ID # = 611453
inthehouse 1 Reputation: 10
Default

Hi...

das Problem hatte ich auch

Link:
http://www.hardwareluxx.de/community...l#post17684207
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 10:02 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.