The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Kühlung (Cooling)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 01-24-2017, 09:18 AM
wurschtbrot wurschtbrot is offline
Registered User
 
Join Date: Jan 2017
Posts: 2
POST ID # = 888124
wurschtbrot Reputation: 10
Default Corsair Commander Mini wird nicht mehr erkannt.

Hallo zusammen. Nachdem ich jetzt einiges an Zeit ohne Erfolg investiert habe, wende ich mich jetzt an euch.

Mein Problem sieht so aus:

Ich habe die Commander mini seit ein paar Tagen im Einsatz, anfangs ohne Probleme. Erkannt, Software installiert, Lüfter + Kurven eingestellt = Lief.
Dann habe ich das ganze nochmal abgestöpselt da ich das Board nochmal ausbauen musste.

Seitdem bekomme ich keinen Zugriff mehr auf die Mini, wird nicht in der Link Software angezeigt. LED Leuchtet nur noch Grün, kein gelbes Blinken mehr. Port habe ich schon hin und zurück getauscht.
Framework neu installiert. Ich bekam erst immer Code 10 angezeigt (USB-Eingabegerät) in der Gerätekonfiguration. Danach habe ich nochmal komplett deinstalliert inklusive CCleaner und manuelles löschen via Regedit. Habe mir ausserdem eine Zweite Commander Mini besorgt bei der die Symptome die selben sind. Habe auch die in Windows gespeicherten Informationen zu USB-Geräte (Historie) gelöscht.

Habe auch eine Version 3.2xxx getestet da zeigte es zumindest das vorhanden sein der Mini an, mehr aber auch nicht.
An sich merkwürdig ist, das die Mini läuft und zwar in dem letzten Profil was ich eingestellt habe-> Lüfterkurven nach Temperatur, aber sonst kein zugriff weiter möglich ist.

Freue mich über Ideen und Tipps.

Mit freundlichen Grüßen
Frank~
Reply With Quote
  #2  
Old 01-24-2017, 04:08 PM
wurschtbrot wurschtbrot is offline
Registered User
 
Join Date: Jan 2017
Posts: 2
POST ID # = 888202
wurschtbrot Reputation: 10
Important

Update:
Problem gelöst:
Meine Vermutung die ich noch im Hinterkopf hatte hat sich bestätigt.
Anscheinend hat der Controller oder über was auch immer die internen Anschlüsse laufen einen defekt.
Habe jetzt mit etwas Löten eine der 4-pin Lüfterverlängerung genutzt um den Stecker auf einen Normalen USB-Stecker zu Löten.
Habe diesen dann außen in einen Externen 3.0 USB-Anschluss gesteckt und siehe da, die Commander Mini arbeitet wieder. Vielleicht hilft dies hier ja wenn nochmals wer ein solches Problem hat.
Merkwürdig bleibt dennoch das jegliche anderen Geräte an den Anschlüssen funktionieren. (USB-Sticks, Maus etc.)

Mit freundlichen Grüßen
Frank~
Reply With Quote
  #3  
Old 01-26-2017, 09:18 AM
Phal's Avatar
Phal Phal is offline
The only one yellow 780T
Phal's PC Specs
 
Join Date: Apr 2014
Location: Switzerland
Posts: 806
POST ID # = 888506
Phal Reputation: 32
Default

Hi

Nur aus Neugierde, war allfällig einer der Pins nicht mehr richtig im USB-Stecker oder eine Lötstelle ab?
__________________
s'Chuchichäschtli. Yellow 780T (original) Update in progress~until beginning of 2017.
Use the reputation to say "thank you". / Nutzt die Renommee-Funktion um "Danke" zu sagen.
Reply With Quote
  #4  
Old 01-29-2017, 05:40 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,957
POST ID # = 889075
Bluebeard Reputation: 46
Default

Schön das du es mit handwerklichem Geschick selber lösen konntest. Pins habe ich auch schon einige Male ins jenseits befördert.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 07:38 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.