The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > CORSAIR Utility Engine (CUE) 1.x und 2.x (German)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 09-12-2016, 10:56 AM
Trenzit Trenzit is offline
Registered User
 
Join Date: Sep 2016
Posts: 1
POST ID # = 871043
Trenzit Reputation: 10
Default CUE2 Probleme

Ich habe mir vor kurzem die Utility Engine 2 heruntergeladen in der Hoffnung es würde mir mehr Möglichkeiten bieten.
Nun gibt es schon mehrere Sachen, die ich nicht mehr finden konnte:
In der alten CUE hab ich mir für den Helligkeits-schalter eine andere Farbe für die hellste Stufe festlegen können, sodass ich beim durchschalten nochmal ein feedback bekommen habe, dass ich auch der hellsten Stufe bin. Geht das noch oder kann man stufen entfernen? Ich brauche nur voll oder gar nicht.
Dazu vermisse ich auch noch die Funktion, dass man die Play-/Pausetaste auf ein Programm einstellen kann, sodass nur dieses damit zu steuern ist. Gibt es diese Funktion nicht mehr?
Wenn ich es einfach nicht finde würde ich mich freuen zu erfahren, wo ich diese Funktionen finde.

Ich sehe wohl, dass Corsair eine generalüberholte "bessere" Version anbietet, jedoch klappt das anscheinend nicht so gut, wie gedacht.
Das wohl größte und nerfigste Problem ist, dass man bei jeder aktion speichern oder abbrechen klicken muss, weil man anscheinend sonst nichts anderes machen kann.
Einfach nur die Farbe zu ändern kostet viel zu viele klicks, was sich schlecht anfühlt, wenn man doch eine Tastatur vor sich liegen hat, mit der man Strg+Z drücken kann, falls man sich verklickt hat.

Es ist einfach zu viel, wenn man eine Farbe auswählen muss, diese dann bestätigen muss und das ganze dann noch separat speichern muss... wer hat sich das ausgedacht?
Dazu ist das neue Farbrad auch nur ein Schritt zurrück. Wo man früher noch an den Anschlag gehen konnte um volle oder keine Helligkeit zu bekommen, muss man jetzt aufpassen, da Schwarz und Weiss näher aneinander liegen als sie sollten.
Zudem fehlt mir der Hexcode mit dem man Farben zwischen mehreren Effekten kopieren konnte. Erst auf eigene Farben zu gehen, dann einen Speicherslot auszuwählen, dann die farbe darein kopieren, in dem anderen Profil dann auszuwählen und 2 mal zu bestätigen ist einfach viel zu viel Maus-action..

Ich würde mich sehr freuen, wenn mich jemand darüber aufklären könnte, was ich falsch mache, ansonsten hoffe ich, dass ich durchdringen kann und diese Fehler Behoben werden. Ich bin aktuell wirklich am überlegen wieder die alte CUE zu installieren..
Reply With Quote
  #2  
Old 09-14-2016, 11:14 AM
Wattepuschel Wattepuschel is offline
Registered User
Wattepuschel's PC Specs
 
Join Date: Sep 2016
Posts: 15
POST ID # = 871280
Wattepuschel Reputation: 10
Default

Dem muss ich leider zustimmen! Die neue Version ist ein Schritt zurück.....
Ich kam überhaupt nicht mehr zurecht. Muste wieder die alte Version install'n...

Zum Thema Play-/Pausetaste …. Also bei Winamp hab ich die Tastaturkürzels auf die obersten G Tasten gelegt.... Falls Du G Tasten hast.... :)
Reply With Quote
  #3  
Old 09-14-2016, 06:19 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,976
POST ID # = 871337
Bluebeard Reputation: 46
Default

Vielen Dank für die konstruktive Kritik. Die Option der verschiedene Farbeinstellungen der Helligkeitstaste ist weggefallen.

Ich leite die Kritikpunkte an die Entwickler weiter. Was davon wann berücksichtigt werden kann, kann ich aber nicht sagen. Wir loggen aber alle Kommentare/Wünsche/Beschwerden.
Reply With Quote
  #4  
Old 10-25-2016, 12:19 PM
Silky Queenan's Avatar
Silky Queenan Silky Queenan is offline
Punk-Queen
Silky Queenan's PC Specs
 
Join Date: Feb 2015
Posts: 25
POST ID # = 876760
Silky Queenan Reputation: 10
Default Cue 2

Ich hab die neue Software zugegebenermaßen nur mal relativ kurz ( 1 Tag lang) ausprobiert und mich dann mit Grausen wieder abgewendet. Deanstalliert und CUE 1 wieder draufgemacht.
Cue 2 hat zwar eine "attraktivere" GUI, aber was nutzt die bei all den verkrüppelten, gar nicht mehr vorhandenen oder nur höchst umständlich zu bedienenden Features?
Und wenn ich hier mal so querlese, was andere damit für Probleme haben, die auch außer Bluebeard scheinbar niemanden zu interessieren scheinen, geschweige denn, daß da zeitnah(!!!) Abhilfe geschaffen und das auch kommuniziert werden würde, dann habe ich das Gefühl, daß die CUE 1 noch ziemlich lange die Software meiner Wahl bleiben wird
__________________
Was nicht paßt, wird passend gemacht.
Reply With Quote
  #5  
Old 10-26-2016, 08:21 AM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 5,860
POST ID # = 876862
muvo Reputation: 38
Default

Hinter den Kulissen werden die Softwareentwickler schon am rotieren sein, aber das braucht mit beta test leider seine Zeit.
Wenn dir die Cue 1 noch reicht brauchst du nicht unbedingt umzusteigen.
Reply With Quote
  #6  
Old 10-27-2016, 04:01 AM
bulbus bulbus is offline
Registered User
bulbus's PC Specs
 
Join Date: Sep 2016
Posts: 33
POST ID # = 876961
bulbus Reputation: 11
Default

Ich muss ja sagen, dass ich CUE 1 nur kurz installiert hatte, da ich relativ frisch eine CORSAIR Tastatur habe, mir jedoch, gefällt die neue Version besser. Wenn ich natürlich jahrelang die alte Version benutzt hätte, sähe die Sache sicherlich anders aus. Wie ich in einem anderen Post schon ausgeführt habe, sehe auch ich noch Verbesserungspotential, im Groben bin ich aber zufrieden.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 03:49 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.