The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Tastaturen & Mäuse (Keyboards and Mice)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 05-19-2012, 03:52 PM
!mpactX !mpactX is offline
Registered User
 
Join Date: May 2012
Posts: 4
POST ID # = 579344
!mpactX Reputation: 10
Default Corsair M60 - Resumé

Danke Corsair für dieses wunderbare Stück Hardware, ich habe meine heute bekommen und bin schlichtweg begeistert. Auch wenn die M60/M90 Mäuse so ziemlich die ersten sind von Corsair im Bereich Peripherie, steht ihr etablierten Maus- und Tastaturherstellern echt in nichts nach. Ganz im Gegenteil, ich habe in letzter Zeit von keinem größeren Hersteller eine derartige Qualität gesehen. Die meisten heutzutage produzierten Gamer Mäuse scheinen leider einfach doch nur billig, hautpsache die Fertigung wird so kostengünstig wie möglich gehalten. Gut, das mag auf einer Art eine normale Strategie von Unternehmen zu sein, doch man sollte es nicht auf die Spitze treiben, Qualität soll auch beim Endkunden ankommen. Und so etwas merken sich die Leute und es gibt entsprechendes Feedback.

Ich bin vollends zufrieden mit meiner Maus doch auch bei der M60 habe ich Kleinigkeiten zu beanstanden (wo ist das auch nicht der Fall):

-Die Sniper Taste ist für mich so gut wie gar nicht erreichbar. Ich müsste schon einen extremen Claw-Grip machen und meine Finger sehr stark anwinkeln um dran zu kommen. Sie ist einfach nen Tick zu weit vorne platziert.

-Das Mausrad hat geringfügig Axialspiel so scheint es, was eigentlich nicht störend ist. Allerdings vernimmt man bei schnellen Bewegungen ein minimales Klappergeräusch und man spürt auch etwas in der Maus. Das tritt allerdings nicht an jeder Stelle des Mausrads auf.

Dennoch ist es eine der hochwertigsten Mäuse die ich je in der Hand gehabt habe und besonders gefällt mir eben die hochwertige Fertigungsqualität.

Also Corsair, bitte die Produktion NICHT auf "Billig" umstellen, wie viele andere Hersteller es scheinen zu tun, sondern weiterhin mit Qualität überzeugen!



Grüße eines zufriedenen Kunden!

!mpactX

Last edited by !mpactX; 05-19-2012 at 03:54 PM.
Reply With Quote
  #2  
Old 06-01-2012, 03:38 AM
Viper350Z Viper350Z is offline
Registered User
 
Join Date: May 2012
Posts: 7
POST ID # = 581827
Viper350Z Reputation: 10
Default

Heute ist nun die zweite M60 eingetrudelt. Nachdem sich bei der ersten M60 der Laser nach etwa einer Stunde verabschiedet hat, funktioniert die zweite erst gar nicht! Direkt nach dem Einstöpseln ertönt von Windows - Geräteinstallation abgeschlossen - ... dann passiert nix. Weder der Mauszeiger, noch die Tasten funzen! Schon wieder ein Montagsmodell? Also wieder zurück an Amazon und die nächste...
Reply With Quote
  #3  
Old 06-01-2012, 06:32 AM
Plumbumm Plumbumm is offline
Registered User
Plumbumm's PC Specs
 
Join Date: Apr 2011
Location: NRW, Germany
Posts: 3,364
POST ID # = 581861
Plumbumm Reputation: 24
Default

@ viper

du hast die immer an usb 2.0 angeschlossen (direkt mainboard) ? bzw. an den usb plätzen die von intel oder amd chipsatz gesteuert werden ?

Hmm wenn ja dann haste wohl pech ohne ende.. ich hab meine seit 7.12.11 und das teil läuft...


MfG.

Pb
__________________
Eine Wasserkühlung macht Laune. Macht man es richtig, bekommt man deutlich kühlere Temperaturen bei sehr geringer Lautstärke.
Reply With Quote
  #4  
Old 06-01-2012, 06:43 AM
Viper350Z Viper350Z is offline
Registered User
 
Join Date: May 2012
Posts: 7
POST ID # = 581862
Viper350Z Reputation: 10
Default

Jup, die Maus stecke ich direkt an das Mainboard. Auch andere Steckplätze habe ich schon probiert: Tastatur, Gehäuseplatz und Monitor.
Außer das jedesmal die Geräteinstallation abgeschlossen wird, bewegt sich nix...

Hab wohl echt pech mit der M60

Muß ich wohl doch noch bei meiner Kone+ bleiben.
Reply With Quote
  #5  
Old 06-02-2012, 01:23 AM
Viper350Z Viper350Z is offline
Registered User
 
Join Date: May 2012
Posts: 7
POST ID # = 582338
Viper350Z Reputation: 10
Default

So, hab nun meine 3. M60 erhalten! Angestöpselt...... funzt! Nu bin ich happy.
Ach ja, für diejenigen, die ein paar Einstellungen vermissen (wie mich (Scrollrad deaktivieren)):

http://www.highrez.co.uk/downloads/X...tonControl.htm

Ich habe den Treiber, oder besser gesagt die Software von Corsair deinstalliert, und nur dieses obige Programm laufen. Jetzt kommt der Knüller:
Ich kann nun bei jedem Spiel das ich habe (Battlefield 3, TERA, Diablo III, Herr der Ringe Online) eigene Tasten zuweisen! Das jeweilige Profil muß nur per *.exe des Spiels/Programms zugewiesen oder verknüpft werden.
Einen Haken hat es nur: Der Sniper-Button und die zwei DPI-Tasten lassen sich nicht belegen!
Das alles ohne lästiges HP an/aus...


Viel Spaß damit ;)

Last edited by Viper350Z; 06-02-2012 at 01:47 AM.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 03:58 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.