The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Tastaturen & Mäuse (Keyboards and Mice)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #16  
Old 02-19-2016, 12:44 PM
muvo muvo is offline
Ich bin kein Mitarbeiter
muvo's PC Specs
 
Join Date: Sep 2011
Location: Saarland
Posts: 5,808
POST ID # = 837991
muvo Reputation: 38
Default

Quote:
Originally Posted by BRAUCHE_HILFE View Post
Schön zu sehen, dass es noch Optimisten auf dieser Welt gibt :) Auch wenns ein wenig naiv zu sein scheint....

btw.: außer der Tatsache, das eines meiner Tickets einfach gelöscht wurde, bisher noch null Reaktion auf die von mir erstellen RMAs

So langsam bereue ich diese Käufe zutiefst....
Keine sorge wir helfen dir Schreib mal Bluebeard eine PN mit deinem Problem oder verweis auf diesen Thread
Reply With Quote
  #17  
Old 02-19-2016, 01:10 PM
BRAUCHE_HILFE BRAUCHE_HILFE is offline
Registered User
 
Join Date: Feb 2016
Posts: 14
POST ID # = 837992
BRAUCHE_HILFE Reputation: 10
Default

Quote:
Originally Posted by muvo View Post
Keine sorge wir helfen dir Schreib mal Bluebeard eine PN mit deinem Problem oder verweis auf diesen Thread
Bereits vor zwei Tagen geschehen....
Reply With Quote
  #18  
Old 02-20-2016, 02:09 PM
BRAUCHE_HILFE BRAUCHE_HILFE is offline
Registered User
 
Join Date: Feb 2016
Posts: 14
POST ID # = 838170
BRAUCHE_HILFE Reputation: 10
Default

Icch bennutze zur Zeit wieder die Tastatur mit "red Switches". Und irgendwie hab icch dass Gefühl,, als würden aucch bei dieser Tastatur einige (aber nicht alle) Tasten bei drüüccken zwei Signale auszulösen. Die Buchstaben "n" "u" "b" unnd "c" und einige andere, sowie der Zahlenbblocck: 12333456777899
Das aber aucch niccht immmer....
Hier hat die Enter Taste z.B. kein Probblemm.
So viele Tasten auf einmal? Was ist hier los?

abbccdefggghijklmmnopqrstuvwxyz 112345677899
Reply With Quote
  #19  
Old 02-20-2016, 02:25 PM
BRAUCHE_HILFE BRAUCHE_HILFE is offline
Registered User
 
Join Date: Feb 2016
Posts: 14
POST ID # = 838175
BRAUCHE_HILFE Reputation: 10
Default

Software neu installierenn und Abtastrate runter stellenn scheint das Probblem nicht zu beheben.
Reply With Quote
  #20  
Old 02-20-2016, 05:50 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,926
POST ID # = 838200
Bluebeard Reputation: 46
Default

Hallo! Ich versuche das ganze einmal aufzurollen hier. Vieles wurde schon richtig gesagt und dem ist wenig hinzuzufügen. Ich fasse es einmal zusammen:

1. Einzelne Switches werden unsererseits nicht angeboten. Ob sich dies in Zukunft irgendwann einmal ändern wird, kann ich nicht sagen. Im Moment besteht diese Möglichkeit nicht.

2. Garantieleistungen sind abhängig von der freiweilligen Herstellergarantie und deren Bedingungen. Diese setzten eine Rechnung vor und das der Käufer Erstkäufer ist und das Produkt nicht z.B. gebraucht erworben wurde.

3. Ich sehe drei Ticket ins deinem Konto. Ein Löschen von Ticket ist seitens des Kundenservices und des technischen Supportes unmöglich. Dies müsste durch einen Administrator geschehen sein und dies ist bisher noch nie vorgekommen. Nach Erstellung des Tickets müsstest du eine Email erhalten haben. Bitte archiviere diese und hänge sie einem deiner anderen Tickets an damit wir der Sache nachgehen können.

4. Wir arbeiten so schnell es nur geht und versuchen alle Anfragen innerhalb zwei Tage zu beantworten. Dies klappt nicht immer, eine Antwort bekommt man aber in jedem Fall.

5. Die Kollegen werden sich der Sache annehmen und nach einer Lösung suchen.

Warum die Tastaturen bei dir versagt haben, kann ich leider nicht sagen. Cherry stellt weiterhin die Switches unter höchsten Qualitätskontrollen und größter Sorgfalt her. Dennoch sind Defekte bei Massenproduktion nicht auszuschließen. Wichtig ist, dass wir für dich eine Lösung finden und die Kollegen werden sich bemühen dies anhand der vorhandenen Möglichkeiten zu tun.

Grüße
Reply With Quote
  #21  
Old 02-20-2016, 08:08 PM
BRAUCHE_HILFE BRAUCHE_HILFE is offline
Registered User
 
Join Date: Feb 2016
Posts: 14
POST ID # = 838245
BRAUCHE_HILFE Reputation: 10
Default

Hallo Bluebeard,

danke für Deine Antwort. Alles korrekt aufgerollt


Quote:
Originally Posted by Bluebeard View Post
2. Garantieleistungen sind abhängig ... gebraucht erworben wurde.
Beide Tastaturen wurden von mir gekauft. Entsprechende Rechnungen hängen an den jeweiligen Tickets. (Auch die verloren geglaubte konnte Dank Verkäufer reorganisiert werden)
Quote:
Originally Posted by Bluebeard View Post
3. Ich sehe drei Ticket ins deinem Konto... Bitte archiviere diese und hänge sie einem deiner anderen Tickets an damit wir der Sache nachgehen können.
1 Ticket 6742793 Keyboard Cherry MX RGB (red)
2. Ticket 6743524 Keyboard Cherry MX RGB (blue) <- (neu erstellt für 6742799)
3. Ticket 6743306 Why did you delete my Ticket 6742799?

Hier die Mail die ich als Bestätigng für Ticket 6742799 erhalten haben:

Hello Mirco,
Thank you for contacting Corsair.
Corsair has received your Standard Replacement RMA request. Your ticket # is 6742799. A Corsair Representative will respond within 2 business days. Corsair Customer Service and Technical Support is available Monday – Friday, 7:00AM-5:00PM Pacific Time (excluding weekends and holidays).
Please do not reply to this email....

Habe auch einen Screenshot der Mail an Ticket 6743306 angehangen.


Quote:
Originally Posted by Bluebeard View Post
4. Wir arbeiten so schnell es nur geht ... eine Antwort bekommt man aber in jedem Fall.
kein Ding... Ich finde Support in Form eines offiziellen Forums hat was für sich... zudem sprechen Deine Beträge hier im Forum eindeutig für Dich.
Hab noch ca. 1/2 Jahr Garantie, also passt schon.

Quote:
Originally Posted by Bluebeard View Post
5. Die Kollegen werden sich der Sache annehmen und nach einer Lösung suchen.
Danke. In der Tat wurden Comments mit Anweisungen meinen Tickets hinzugefügt. Dies ist in der Ticketübersicht nicht ersichtlich. Erst eine Mail mit Hinweis brachte mich drauf. Das scheint schon alles seinen Weg zu gehen...

Quote:
Originally Posted by Bluebeard View Post
1. Einzelne Switches werden unsererseits nicht angeboten...
Das ist allerdings der Punkt der mir am meisten Sorgen macht. Garantiezeit ist bald um. Fehler mit den Switchen scheinen aus eigener Erfahrung und auch durch zahlreiche Foreneintrage nicht zu unwahrscheinlich zu sein.

Bei Rep.Kosten + Versandkosten -> USA errechne ich mir einen wirtschaftlichen Totalschaden im Falle einer defekten Taste nach der Garantiezeit.

Ich kann die Tasten wirklich nirgendwo kaufen...?! :smileyderkopfgegendiewandschlägt:
Reply With Quote
  #22  
Old 02-20-2016, 08:30 PM
Plumbumm Plumbumm is offline
Registered User
Plumbumm's PC Specs
 
Join Date: Apr 2011
Location: NRW, Germany
Posts: 3,363
POST ID # = 838248
Plumbumm Reputation: 24
Default

Wieso glaubst du das die Tastaturen in den USA gefertig werden ?
__________________
Eine Wasserkühlung macht Laune. Macht man es richtig, bekommt man deutlich kühlere Temperaturen bei sehr geringer Lautstärke.
Reply With Quote
  #23  
Old 02-21-2016, 09:11 AM
BRAUCHE_HILFE BRAUCHE_HILFE is offline
Registered User
 
Join Date: Feb 2016
Posts: 14
POST ID # = 838325
BRAUCHE_HILFE Reputation: 10
Default

Quote:
Originally Posted by Plumbumm View Post
Wieso glaubst du das die Tastaturen in den USA gefertig werden ?
glaub ich garnicht. Bisher geht ich sogar davon aus, dass die in Taoyuan City, Taiwan gefertigt werden. Aber Vertieb und Support kommt aus Fremont, California. So mein bisheriger Kenntnissstand. Korrigier mich bitte sollte ich falsch liegen.
Reply With Quote
  #24  
Old 02-21-2016, 11:29 AM
Plumbumm Plumbumm is offline
Registered User
Plumbumm's PC Specs
 
Join Date: Apr 2011
Location: NRW, Germany
Posts: 3,363
POST ID # = 838336
Plumbumm Reputation: 24
Default

Ja das die Hauptstelle in den USA sitzt ist soweit richtig. Supporter gibts aber viele genauso wie Lager. Reichst du jetzt ein Ticket, sprich RMA ein muss das nicht zwangsläufig vom Support in den USA freigeschaltet werden.
Kürzen wir das ganze ab, in die USA zur Zentrale werden z.b. ausgelaufene AIOs geschickt um festzustellen ob es an der AIO lag oder woran sonst. Geht hier ja um die Garantie und die defekte Hardware.

Da die Switches von Cherry hergestellt werden und es eine Produktionsstätte in Deutschland gibt, müsstest du wenn es sich rechnen sollte deine Tastatur dort hinschicken. Verkaufen wollen sie dir die Switches ja nicht, daher müsste man in Erfahrung bringen ob die eine Reparatur vornehmen oder auch hier ablehnen. Ich nehme mal an, das man auch das ablehnen wird.
__________________
Eine Wasserkühlung macht Laune. Macht man es richtig, bekommt man deutlich kühlere Temperaturen bei sehr geringer Lautstärke.
Reply With Quote
  #25  
Old 02-21-2016, 12:00 PM
BRAUCHE_HILFE BRAUCHE_HILFE is offline
Registered User
 
Join Date: Feb 2016
Posts: 14
POST ID # = 838342
BRAUCHE_HILFE Reputation: 10
Default

Quote:
Originally Posted by Plumbumm View Post
Da die Switches von Cherry hergestellt werden und es eine Produktionsstätte in Deutschland gibt, müsstest du wenn es sich rechnen sollte deine Tastatur dort hinschicken. Verkaufen wollen sie dir die Switches ja nicht, daher müsste man in Erfahrung bringen ob die eine Reparatur vornehmen oder auch hier ablehnen. Ich nehme mal an, das man auch das ablehnen wird.
Ich bin verwirrt.

Zu ersten hat das nichts mit "wollen" zu tun. Laut Cherry DÜRFEN die Switche ausschließlich und exklusiv an Corsair vertrieben werden.
Kein Herrsteller würde sich sonst weigern seine Produkte zu verkaufen.

Zum anderen kann ich mir nur schwer vorstellen, dass Cherry Produkte anderer Mitbewerber repariert (auch wenn dort Cherry Switche verbaut sind).
Ich schick mein HTC Handy ja auch nicht zu LG weil die die Displays herstellen.

Stell Dir vor, alle Tastaturen von allen Herrstellern die Cherry Switche verbauen würden bei Cherry aufschlagen...

Das so ne Taste mal den Geist aufgibt, liegt in der Verantwortung der mechanik und dem Prinzip des Verschleiß, aber von einem Produkt dieser Klasse habe ich erwartet Verschleißteile nachkaufen zu können.
Reply With Quote
  #26  
Old 02-26-2016, 06:04 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,926
POST ID # = 839448
Bluebeard Reputation: 46
Default

Unsererseits gibt es keine Switches zum nachkaufen. Man muss überlegen, wie viele Leute bei einer Tastatur tatsächlich dahergehen, diese aufschrauben, um dann an der Platine herumzulöten. Es sind nicht viele, die sich dies zutrauen. Es soll auch definitiv nicht nötig sein, bzw. ist eine Tastatur hierfür nicht ausgelegt. Wir verkaufen weltweit eine sehr große Anzahl an Tastaturen, die jeweils mit sehr sehr vielen Switches (100+ pro Tastatur) in den unterschiedlichsten Varianten arbeiten. Das Problem mit dem Prellen ist hierbei im Vergleich zu verbauten Switches und versendeten Tastaturen sehr sehr gering. Jeder Switch wird mit einem Höchstmaß an Präzision gefertigt ist für eine unglaublich hohe Anzahl an Tastenanschlägen ausgelegt. Diese erreicht man in der Regel selbst in vielen vielen Jahren nicht.

Die Kunden, die mit einem unserer Produkte Probleme haben, werden von unserer Garantie abgesichert und erhalten entsprechend Ersatz. Hierbei muss das defekte Produkt an unser Servicecenter in Deutschland geschickt werden. Cherry als Hersteller der Switches ist hier außen vor und wird verständlicherweise und vollkommen korrekt immer an uns verweisen.
Reply With Quote
Reply

Tags
cherry mx blue, cherry mx red, rgb, tastatur kaputt

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 07:52 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.