The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Audio (German)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 02-03-2017, 07:26 AM
Zqnce Zqnce is offline
Registered User
 
Join Date: Feb 2017
Posts: 2
POST ID # = 889723
Zqnce Reputation: 10
Exclamation Corsair Raptor HS40 - permanentes Mikrofonrauschen und -brummen !

Hallo zusammen,

ich habe nun schon mein zweites Corsair Raptor HS40 Headset.
Das erste habe ich vor wenigen Tagen für das zweite bei meinem Händler ausgetauscht.

Bei beiden Headsets rauscht das Mikrofon ununterbrochen. Der Sound schaukelt sich sogar selbst auf! Neben dem Rauschen ist sogar ein noch stärkeres und lauteres Brummen zu hören.
Dazu wird sogar der Sound aus den Ohrmuscheln durch das Mikrofon wiedergegeben! Allgemein wird jeder kleinste Sound, sogar das 2 Meter entfernte Mausklicken, wiedergegeben!

Fazit: Das Headset ist für eine Sprachkommunikation, wie bspw. via Teamspeak oder Skype NICHT zu verwenden!

Ich nutze das HS40 (USB) in Kombination mit einer Asus Xonar DGX. Mir ist bewusst, dass das HS40 eine "integrierte" Soundkarte hat, welche meine Xonar DGX umgeht. Soviel konnte ich inwischen schon selbst herausfinden.
Die Frage ist nun, ob ich irgendwelche Einstellmöglichkeiten neben den Standard Windows 10 Einstellungen und der HS40 Software habe um das Rauschen und Brummen nicht nur zu reduzieren, sondern völlig zu entfernen.

Mein Anspruch ist es nämlich nicht, dass ich bei neu-erworbenen Geräten einen reduzierten Defekt habe, sondern eine defekt- und einwandfreie Nutzung gewährleistet bekomme.

Was ich nun bislang schon versucht habe:

1) Windows 10 Mikrofoneinstellungen (Pegel/Sensitivität für Mikro ganz niedrig gestellt, sodass nicht jedes kleinste Geräusch durch das Mikro wiedergegeben wird).
2) HS40 Software installiert, durch welche ich ebenfalls nur den Pegel regulieren kann.
3) Headset ausgetauscht.
4) Beide Headsets an meinem Macbook Air 2013 verwendet --> es rauscht und brummt auch hier!

Alles hat bislang zu keinem Erfolg geführt.

Liegt es nun an dem Headset? Da ich bereits das zweite in Nutzung habe, würde ich sagen, dass es ggfs. NICHT an der Peripherie liegt?
Liegt es an einer fehlenden "Abschirmung" meines PC-Systems? (Wurde mir von meinem Händler u. a. als mögliche Ursache genannt).
Liegt es an einer Indifferenz zwischen Headset und Soundkarte? (Ebenfalls vom Händler genannt)
Liegt es ggfs. an einem falschen USB-Slot? An falschen Einstellungen (welchen?)?

Ich bin ehrlich gesagt kein Technikfreak und daher schon ziemlich entnervt und hilflos.

Ich nutze folgendes System:

1. CPU (Prozessor) Intel Core i5-6500 | 4x 3.20 GHz, 6MB L3-Cache
2. Mainboard MSI B150M Mortar | Intel B150, mATX
3. Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1060 3GB | MSI 3GT OC
4. Arbeitsspeicher 16GB DDR4-2133 | 2x 8GB
5. SSD 240GB Crucial BX200
6. Festplatte 2TB Seagate Desktop HDD
7. Soundkarte ASUS Xonar DGX
8. Wireless LAN 150MBit/s WLAN integriert - TP-Link | PCIe
9. Netzteil 500W - Corsair CX Series
10. Betriebssystem Windows 10 Home 64 Bit, DE
11. Headset Corsair - Raptor HS40 7.1 | USB

Last edited by Zqnce; 02-03-2017 at 10:35 AM.
Reply With Quote
  #2  
Old 02-05-2017, 11:27 AM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,957
POST ID # = 889991
Bluebeard Reputation: 46
Default

Hi! Am einfachsten könntest du ein Problem mit deinem System ausschließen, wenn du das Headset einmal an einem Anderen ausprobierst. Läuft es da genauso, ist es ein Defekt des Headsets. Sollte es dort normal sein, müssten wir uns auf Fehlersuche begeben.

Was hast du noch an den USB-Anschlüssen angeschlossen? Hast du alle mal durchprobiert? Normal sollte es zu keinen solchen Effekten kommen, sondern einfach nur Plug&Play funktionieren.
Reply With Quote
  #3  
Old 02-06-2017, 04:33 AM
Zqnce Zqnce is offline
Registered User
 
Join Date: Feb 2017
Posts: 2
POST ID # = 890078
Zqnce Reputation: 10
Default

Danke für die schnelle Antwort!

Also an meinem Macbook habe ich sowohl das erste HS40, als auch die Austauschware getestet. Ebenso rauscht und brummt das Mikrofon.

Ich habe nicht alle USB-Slots ausprobiert, werde ich heute Abend aber noch machen.

Ansonsten habe ich nur noch Maus und Tastatur via USB an meinem Rechner.

Kann es denn möglich sein, dass ich zwei defekte Geräte hintereinander bekomme? Das wäre schon ein großer Zufall (und würde nebenbei nicht gerade für die Qualität eurer Produkte sprechen).
Reply With Quote
  #4  
Old 02-12-2017, 02:17 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,957
POST ID # = 891029
Bluebeard Reputation: 46
Default

Kannst du vielleicht eine Beispielaufnahme bereitstellen? Bisher habe ich keine Informationen vorliegen, die auf dieses Problem hinweisen würden. Ein Macbook ist nun leider nicht das ideale Testgerät, aber dort sollte es funktionieren.
Reply With Quote
  #5  
Old 03-13-2018, 08:41 AM
Syotas Syotas is offline
Registered User
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 2
POST ID # = 944622
Syotas Reputation: 10
Default

Hi
Ich weiß nicht obs noch aktuell ist aber versuch doch einfach mal den Lautstärkeregler in der Corsair Software von voll auf ca. 80% zu ziehen. Das rauschen ist wahrscheinlich immer noch da aber nicht mehr zu hören.
Reply With Quote
  #6  
Old 03-18-2018, 09:30 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,957
POST ID # = 945406
Bluebeard Reputation: 46
Default

Hi Syotas, hast du ähnliche Erfahrungen gemacht?
Reply With Quote
  #7  
Old 03-21-2018, 04:36 AM
Syotas Syotas is offline
Registered User
 
Join Date: Mar 2018
Posts: 2
POST ID # = 945773
Syotas Reputation: 10
Default

Ja ich habe die gleichen Erfahrungen gemacht.
Bei mir kam das rauschen wahrscheinlich von einem nicht entstörten Lüfter.
Das Rauschen wurde aber wie gesagt weniger als ich die Lautstärke in der Software um ca. 20% reduziert habe.
Ich hab das Headset jetzt aber als Notfall Headset in der Schublade liegen den mich hat noch gestört das man seine eigene Stimme nur sehr gedämpft hört.
Zum Musik hören oder Ähnliches richtig super aber zum Kommunizieren sehr schlecht.
Reply With Quote
  #8  
Old 03-25-2018, 07:18 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,957
POST ID # = 946512
Bluebeard Reputation: 46
Default

Vielen Dank für die Informationen. Ich leite diese an unsere Produktentwicklung zur weiteren Überprüfung weiter.
Reply With Quote
Reply

Tags
hs40, hs40 issues, raptor hs40, rauschen

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 02:00 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.