The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Audio (German)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 11-17-2013, 12:47 PM
0kin 0kin is offline
Registered User
0kin's PC Specs
 
Join Date: Nov 2013
Posts: 3
POST ID # = 683097
0kin Reputation: 10
Default Corsair Vengeance 2000 Ersatz

Bei meinem Corsair Vengeance 2000 ist der Bügel gebrochen, was ja offensichtlich ein Serienfehler ist. Also habe ich ein RMA angefordert. Werde ich nun wieder ein 2000 erhalten oder ein 2100, was mehr Sinn ergeben würde, da ja meines Wissens außer der Stabilität nichts verändert wurde.
Reply With Quote
  #2  
Old 11-18-2013, 07:05 AM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,957
POST ID # = 683212
Bluebeard Reputation: 46
Default

Hallo 0kin,

beim Vengeance 2000 gibt es keinen Serienfehler. Natürlich bearbeiten wir gerne deine RMA-Anfrage und tauschen den Kopfhörer für dich nach Überprüfung der Rücksendung gegen einen neuen aus.

Anspruch, bei einen berechtigten Garantieaustausch, hast du auf ein gleich- oder höherwertiges Modell. Ob dies nun ein Vengeance 2000 oder aber bereits ein Vengeance 2100 sein wird kann ich dir hier nicht sagen. Generell solltest du von einem Vengeance 2000 ausgehen.

Beim Vengeance 2100 handelt es sich um das weiterentwickelte Nachfolgemodell, welches sich besonders durch verbesserte Dolby 7.1 Unterstützung zur noch akkurateren Positionierung von z.B. Mitstreitern und Gegnern in Spielen, sowie dem Einsatz von metallener Verkleidung zur optischen und haptischen Aufwertung vom Vorgängermodell absetzt. Hierfür wurde der bereits hervorragende 50mm Lautsprecher nochmals verbessert. Die Wiedergabequalität konnte somit weiter gesteigert werden.

Viele Grüße!
Reply With Quote
  #3  
Old 11-18-2013, 10:23 AM
0kin 0kin is offline
Registered User
0kin's PC Specs
 
Join Date: Nov 2013
Posts: 3
POST ID # = 683231
0kin Reputation: 10
Default

Danke für die schnelle Antwort.

Bei einem Freund von mir ist das 2000 schon 2 mal an der selben Stelle gebrochen und auch hier im Forum (speziell im Englisch-Sprachigen) habe ich schon sehr viele Berichte über genau dieses Problem gelesen.

Warum werden, jetzt da genau diese Stelle:

bei dem neueren Modell verstärkt wurde, und das 2100 unter dem selben Preis gelistet ist nicht die 2100 Versionen verschickt, wenn bei Kunden genau dieses Problem auftritt?

Last edited by 0kin; 11-18-2013 at 10:26 AM.
Reply With Quote
  #4  
Old 11-20-2013, 06:33 AM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,957
POST ID # = 683508
Bluebeard Reputation: 46
Default

Hallo 0kin,

danke für die Information. Sofern der Bügel innerhalb der Garantie Probleme wie auf dem Bild ersichtlich aufzeigt, werden wir den Kopfhörer selbstverständlich austauschen. Die Rücksendungen werden hinsichtlich des Problemes selbstverständlich eingehend überprüft.

Einen Anspruch auf einen Austausch zum Vengeance 2100 besteht nicht, sofern die Vengeance 2000 noch als Austauschmodell verfügbar sind.

Vielen Dank für dein Verständnis.

Viele Grüße!
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 07:31 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.