View Single Post
  #8  
Old 06-16-2014, 11:21 AM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,926
POST ID # = 715381
Bluebeard Reputation: 46
Default

Vielen Dank heinz. Wie gesagt, bin ich etwas überfragt hinsichtlich der 2.10 Spezifikationen, aber die Leistungsdaten sprechen ja schon für sich. Die Infos habe ich weitergegeben. Ich hoffe hier auf eine schnelle unkomplizierte Lösung für dich. Das habe ich nämlich auch von meiner Seite so vorgeschlagen. Ich denke dies ist in deinem Interesse.

Ich bin mir nicht sicher, welche EU-Regelungen du meinst. Die Gewährleistung ist vom Händler zu leisten und beträgt 2 Jahre ab Kaufdatum. Sollte ein Produkt innerhalb von 6 Monaten einen defekt aufweisen, wird von einem defekt ausgegangen, der schon vor Kaufdatum vorhanden war. Danach muss man als Kunde darlegen können, dass der Defekt bereits vorher bestand. Alles was anders entschieden wird, ist Kulanz seitens des Händlers.

Zur Garantie (Allgemein gesprochen): Die Garantiebedingungen werden von jedem Hersteller selbst aufgesetzt. Dementsprechend wird auch festgelegt, dass ein Gerät repariert, gegen ein gleichwertiges, oder aber ein neues Gerät ausgetauscht werden kann. Je nach Verfügbarkeit handelt es sich hierbei auch um ein gleichwertiges, generalüberholtes Produkt, welches sich aber vor einem neuen Gerät aber in der Leistung nicht unterscheidet (Soll!).

Weitere Details können den Garantiebestimmungen entnommen werden. Auch, wer die Kosten der Rücksendung zu tragen hat.

Zur Laufzeit: Das ein Refurbished Produkt andere Garantiezeiträume aufweist, als ein neues Produkt, beruht darauf, dass man hier einen ganz anderen Verkaufspreis ansetzt, als bei einem komplett neuen Produkt (Voraussetzung man erwirbt es als ein solches Refurbished Produkt). Man soll Refurbished hier aber nicht dem Begriff "B-Ware" gleichsetzen. Dies ist ein Refurbished Produkt definitiv nicht, auch wenn das in deinem Fall als solches interpretiert werden könnte.
Reply With Quote