View Single Post
  #1  
Old 08-31-2019, 06:56 PM
yama_HD yama_HD is offline
Registered User
yama_HD's PC Specs
 
Join Date: Aug 2019
Posts: 2
POST ID # = 1016321
yama_HD Reputation: 10
Default Corsair H100i viel zu hohe Temperaturen

Hallo Corsair Community,

ich habe mir einen Ryzen 3800x mit einem Asrock X570M Board und die Corsair H100i Platinum SE Wasserkühlung gekauft.

Gestern habe ich das System zusammengebaut aber die Temperaturen sind extrem hoch. Auf Stock ist der CPU zwischen 50 und 60 Grad und beim StressTest (Prime95) ist er zwischen 91 und 106 Grad.
Ich habe die Kühlung überprüft, sie sitzt fest auf dem CPU und die WLP ist ebenfalls gut verteilt.

Die Wasserkühlung selber liegt zwischen 40 und 50 Grad (meistens so 43 Grad).
Das ist das erste mal, dass ich eine Wasserkühlung einbau. Wenn ich ein "Wasserkabel" (Die "Kabel" die von der Pumpe weggehen mir fällt der genaue Begriff grad nicht ein , deswegen nenne ich die jz so :)) anfasse, merke ich, dass dort Wasser fließt, bei dem anderen "Kabel" aber nicht.

Ich habe das Corsair Air 240 Case. Zurzeit ist das Sidepanel ab, also alle Temperaturen wurden ohne Sidepanel gemessen.
Reply With Quote