View Single Post
  #9  
Old 05-24-2018, 02:22 PM
emissary42's Avatar
emissary42 emissary42 is offline
Registered User
emissary42's PC Specs
 
Join Date: Aug 2013
Location: Nehr'esham
Posts: 987
POST ID # = 956018
emissary42 emissary42 Reputation: 122
Default

Quote:
Originally Posted by josa View Post
Edit: Im Livechat mit Asus wurde mir mitgeteilt, dass Probleme mit Hynix (ab Version 5.30) bekannt sind. Eine Lösung des Problems ist ebenfalls nicht in Sicht und sie empfehlen mir den RAM gegen ein anderes Modell auszutauschen - empfohlen wurden mir die G.Skilll TridentZ.
Um das klarzustellen: Dein RAM ist Ver5.39 und daher verwendet Hynix 8Gbit MFR? Das vom ASUS Support erwähnte Problem besteht explizit mit Ver5.30, also Hynix 8Gbit AFR, welches ein neuerer IC Typ ist. Allerdings ist das meiner Erfarung nach eher ein größeres Problem von ASrock als von ASUS.

Mit 8Gbit MFR erreicht man auf Ryzen Mainboards mit aktiviertem XMP und reduzierten Takt, je nach Güte des Bin, in der Regel DDR4-2933/3066. Mit manuellen Timings sind teilweise auch DDR4-3200 möglich. In allen größeren Foren wie dem Hardwareluxx, Computerbase, Overclock etc gibt es eigene Threads zum Thema, in denen dir bei der manuellen Konfiguration geholfen wird, da das Thema Ryzen und der Speichersupport leider etwas komplexer ist.

Wenn du nicht mit manellen Einstellungen herumhantieren willst, bleibt entweder bei deinen stabilen DDR4-2800 oder kauf dir eines der Kits welche speziell für die AMD Plattformen angeboten werden (oder ein beliebiges Samsung 8Gbit B-Dies basiertes Model von Corsair ). Leider werden die Corsair DDR4-3000 CL15 Modelle oft im Zusammenhang mi Ryzen genannt und sind auch eine der Empfehlungen von Corsair. Ich würde in diesem Zusammenhang allgemein aber von diesen abraten, da die darauf verwendeten ICs produktionsbedingt variieren können und nur bestimmte Varianten wirklich problemlos auf AM4 laufen. Sonst gibt es Plug & Play mit (fast) beliebigen Kits leider nur bei den Intel Plattformen, welche nativen XMP Support besitzen.
Reply With Quote