The Corsair User Forums

The Corsair User Forums (https://forum.corsair.com/forums/index.php)
-   Flashspeicher (Flash Products) (https://forum.corsair.com/forums/forumdisplay.php?f=183)
-   -   Corsair Flash Voyager 8GB Funktioniert nicht mehr (https://forum.corsair.com/forums/showthread.php?t=75646)

Clemens82 01-09-2009 02:55 PM

Corsair Flash Voyager 8GB Funktioniert nicht mehr
 
Hallo,

ich habe ein ziemlich merkwürdiges Problem mit meinem "Corsair Flash Voyager 8GB". Ich hatte den Stick immer benutzt um zwischen diversen PCs hin und her zu kopieren (was auch immer klappte).
Vorgestern hab ich den Stick einem Freund von mir gegeben, welcher mir etwas drauf kopiert hat. Dann hab ich den Stick bei mir eingesteckt, welcher unter WinXP auch korrekt erkannt wurde, angefangen zu kopieren und Zack, nach ca. 2 sek. kam ein Fehler, dass "Der Pfad nicht mehr verfügbar" ist. Klicke ich auf Arbeitsplatz, so erscheint noch der "Wechseldatenträger", jedoch ist er leer und hat auch 0 byte größe.
Das Phänomen wiederholte sich jedes mal beim raus- & reinstecken (2sek geht er, dann ist er weg).

Also hab ich folgendes untersucht:
- Bei einem anderen PC getestet: Funktioniert tadellos.
- Bei mir im Gerätemanager deinstalliert: Funktioniert immer noch nicht.
- Stick Formatiert (mit Fat32 und /u): Funktioniert immer noch nicht.
- Auf einem anderen PC nach Viren / Fehler (chkdsk) getestet: Funktioniert immer noch nicht.
- Eigenen PC auf Viren hin untersucht (AntiVir neustes Update komplett Scan) & Chipsatz Upgrade des Mainboards: Hat nix gebracht.
- Anderes Betrierbssystem auf meinem PC gebootet (habe 2xXP und 1xLinux drauf): Funktioniert unter keinem.
- Andere USB Ports an meinem PC getestet: Funktioniert nicht.
- Andere Speichersticks an meinem PC getestet: Funktionieren tadellos.

Nun bin ich mit meinem Latein am Ende. Da der Stick auf manch anderen Rechnern funktioniert dachte ich zuerst an ein Softwareproblem. Da er jedoch unter keinem Betriebsystem auf meinem Rechner läuft, dachte ich an ein Hardwareproblem. Da jedoch andere Sticks und USB Geräte ohne Problem laufen weiß ich nun nicht mehr weiter.

So richtige Fehleranalysen sind auch nicht möglich, da ich ja (wie gesagt) nur genau 2 sek hab, in denen der Stick erkannt wird (komischerweise ist dieses Phänomen unter beiden XP Betriebsystemen, welche keine gemeinsamen Komponenten besitzen so).

Ich hoffe mir kann jemand helfen!
Vielen Dank!
Clemens

P.S.:
Habe XP.SP3 und XP64 auf meiner Kiste. (Auf Linux geh ich mal nicht näher ein).
P.P.S.: Da grade in Mode (wenn man das Forum betrachtet) habe ich auf einem fremden PC mal ein SpeedTest gemacht (mit diesem HWTOOL). Komme auf ca. 20.000 lesen und 3.000 schreiben.

Bluebeard 01-12-2009 04:57 AM

Dies hört sich stark nach einen "zickenden" Controller an - Du solltest den Stick - vorzugsweise bei uns - reklamieren.


All times are GMT -4. The time now is 05:36 PM.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.