The Corsair User Forums

The Corsair User Forums (https://forum.corsair.com/forums/index.php)
-   iCUE Software (German) (https://forum.corsair.com/forums/forumdisplay.php?f=283)
-   -   Probleme mit iCUE Software (https://forum.corsair.com/forums/showthread.php?t=181893)

Bluebeard 11-15-2018 12:14 PM

Hallo Augenweide61,

Entferne alle Installation von CORSAIR Link, der CORSAIR Utility Engine und CORSAIR iCUE von dem Rechner und lösche den CORSAIR Ordner im Benutzerverzeichnis. Verwende dann einen Registry Cleaner wie CCleaner um alle CORSAIR relevanten einträge aus der Registry zu löschen.

Starte den Rechner neu und installiere die aktuellste Version von CORSAIR iCUE. Sofern Corsair.service oder iCUE weiterhin fehler verursachen, dies aber keinerlei Auswirkungen auf den reibunslosen Betrieb hat, sind diese Fehler irrelevant.

Viele Grüße

Augenweide61 11-15-2018 04:59 PM

Hallo Herr Bluebeard

Danke, werde es so ausführen und dann berichtet.

Augenweide61 11-18-2018 04:52 AM

4 Attachment(s)
Hallo Herr Bluebeard

Habe heute alles was zur Software Corsair gehört vom PC sauber gelöscht auch mit CCleaner die restlichen Daten gelöscht, den PC nochmals durchsucht und heruntergefahren.

Danach die Software Corsair iCUE v3. 8 .91 neu installiert, leider keinen Erfolg, die selben Fehler werden wieder angezeigt in der Zuverlässigkeitsüberwachung.

Siehe im Anhang

mfg

Augenweide61

muvo 11-18-2018 06:32 AM

Blöde Fragen stellt sich windows auch so an wenn du die link oder cue2 installiert hattest?

Augenweide61 11-18-2018 12:15 PM

Hallo muvo

Ja gleich nach der Installation, ohne eine Einstellung der Software ICUESetup 3.9.93 vorgenommen zu haben mir der wird Fehler angezeigt.
Was ich bei der Corsair Utility Engine Setup_2.24,50_realese nicht habe.

So jetzt fängt die Leertaste auch noch an beim Tippen doppelt weiter zu springen, langsam frage ich mich schon od dies alles mit Rechten dingen zu und her geht.

mfg

Augenweide61

Bluebeard 11-18-2018 01:48 PM

Hast du neben iCUE nun auch wieder CUE und Corsair Link installiert? Lösche bitte alles wie beschrieben und installiere nur die neuste Version von iCUE (3.9.93). Wenn die Installation erfolgreich durchlaufen ist und du alles benutzen kannst ohne irgendwelche Probleme (das Problem mit der Leertaste erstmal beiseite) und trotzdem der corsair.service im Zuverlässigkeitsbericht erscheint aber alles ohne Probleme und Fehler läuft, ist diese Fehlermeldung momentan kein Problem.

Nachdem du Version 3.9.93 installierts hast, exportiere bitte in den Einstellungen von iCUE die Protokolle und stelle diese zur Verfügung. Ich leite es dann an die Produktentwicklung weiter. Dies wird dann in zukünftige Updates einfließen. Eine Individuelle Lösung kann ich dir momentan leider nicht präsentieren.

Bleibt das Problem mit der Leertaste und doppelten Auslösungen bestehen, melde dich bitte über unser Kundenportal via http://support.corsair.com/.

Augenweide61 11-19-2018 04:33 AM

Guten Tag Herr Bluebeard

Habe jetzt die Software iCUE Setup 3.9.93 nochmals installiert wie von ihnen beschrieben.

Siehe m Anhang die exportierte Einstellung der ICUE Protokolle, ich hoffe es ist die richtige.

mfg

Augenweide61

Bluebeard 11-25-2018 05:13 PM

Klicke bitte in den Bereich Einstellungen und unten rechts auf den Button zum exporieren der Protokolle. Vielen Dank.

Augenweide61 11-25-2018 05:48 PM

Hallo Herr Bluebeard

Habe die Software Corsair Utility Engine Setup_2.24,50_realese wieder installiert, weil die Software iCUE Setup 3.9.93 starke Probleme hatte um zu arbeiten am PC, werde sie am Montag wieder Installieren und hier danach reinstellen.

mfg

Augenweide61

Augenweide61 11-26-2018 03:40 AM

2 Attachment(s)
Guten Tag Herr Bluebeard

Hier sind die Protokolle der Einstellungen von ICUESetup 3.9.93

mfg

Augenweide61

Augenweide61 11-27-2018 02:50 AM

1 Attachment(s)
Hallo Herr Bluebeard

Heute bekam ich den Hinweis, dass ein Firmware Update zu Verfügung steht für die iCUE Setup 3.9.93 unten links im Startmenü mit Ausrufezeichen, nach der Ausführung wurde mir dies hier angezeigt, keine Deutsche oder Englische Sprache mehr, siehe Bild!
Erst nach mehrmaligen Wiederholten versuchen wurde dann das richtige Layout angezeigt.
Langsam frage ich mich schon was ist denn nur los mit der heutigen DIGI Welt!

mfg

Augenweide61

Bluebeard 12-02-2018 09:46 AM

Vielen Dank für den Hinweis. Hat sich das Problem dann nach erneutem Update der Firmware von selbst behoben?

Augenweide61 12-02-2018 12:51 PM

Hallo Herr Bluebeard

Nein nicht durch erneutes Update, sondern durch mehrmaliges anklicken der Aktualisierung von der Geräteeinstellung, hatte es sich dann plötzlich behoben.
Habe mal die Software iCUESetup_3.9.93 zwei Tage auf dem Rechner gelassen, am zweiten war der der PC richtig lamm, das Arbeiten am PC war eine Prozedur, die Maus war sehr schwammig und nahm die Befehle sehr schlecht bis gar nicht an sowie die Tastatur.
Die Störungen in die Zuverlässigkeitsverlauf weist auf Corsair. Service und Corsair ICUE Software hin, dadurch verlor der PC immer mehr an Leistung.

Da mein neuer Gamer PC von meinem Händler erst ca. drei Monate alt ist, Kostenpunkt ca.6500 €, nach langem hin und her hatten wir entschlossen das Betriebssystem Win 10 pro komplett neu aufzuspielen, sowie mit einer neue Tastatur K95 und einer neuen Maus M65, und die Software Corsair Utility Engine Setup_2.24,50_realese wieder installiert.

Seit vier Tagen habe ich jetzt keine Störung mehr am PC, auch die Zuverlässigkeitsverlauf weist keinen Fehler mehr auf, ich hoffe es bleibt jetzt so.

Anbei: gibt es neue Kenntnisse zur Software iCUESetup_3.9.93, habe gesehen das es jetzt auf der Homepage Corsair die Anmelde Seite nicht mehr gibt, man kommt jetzt direkt zu den Softwaren, prima weiter so.

Ich hoffe auf ihr Verständnis

mfg

Augenweide61

Augenweide61 01-31-2019 12:33 PM

Guten Tag Team Corsair

Heute beim Start von PC bringt mir Windows 10 die Benachrichtigung, dass ein Update zur Verfügung steht: zur Corsair Utility Engine - Softwareversion 3.4.95! leider konnte ich diese Software nicht finden unter Corsair Homepage.
Beim Öffnen Corsair Utility Engine auf dem Desktop, siehe da, unten links steht mit Pfeil Update, kurz um hatte es ausgeführt, von Update 2.24.50 auf 3.4.95, so wie es aussieht scheint alles ok zu sein.
PC wurde neu gestartet, die PC Maus fühlte sich sehr gut an, es waren auch keine Fehler zu verzeichnen in der Zuverlässigkeitsüberwachung, ja super toll!
Danach habe ich die Maus neu Kalibriert und bin alle Einstellungen durch gegangen, unter Globalen Einstellungen auf Deutsch gestellt, siehe da auch eine neue Firmware Update steht zur Verfügung, hatte dies ausgeführt, kurz danach kam wieder dass eine neue Software Update zur Verfügung stehe, nach weiteren anklicken sah man erst das es die Software Version iCUE Setup_3.11.114 war!

Okay dachte ich: jetzt läuft das Update schon, nach Beendigung vom Update fühlt sich die PC Maus wieder sehr schwammig an, ich sah in der Zuverlässigkeitsüberwachung nach und habe zwei Einträge, 1. Corsair. Service nicht mehr funktionsfähig, 2. Was ich noch nie hatte war ein Hardware Fehler, beide wurden mit einem roten X gekennzeichnet was sich bei der PC Maus bemerkbar machte - sehr schwammig!
Ich war mehr als nur angepinnt, hatte nach weiteren versuchen den ganzen Dreck (iCUE) deinstalliert und die Software Corsair Utility Engine 2.24.50 wieder installiert, danach war alles wieder in Ordnung ohne einen Fehler und ohne einen Eintrag in der Zuverlässigkeitsüberwachung, so wie es sein sollte!!

Ich frage mich: was machen die Software Entwickler die ganze Zeit, die gesamte Serie iCUESetup funktioniert nicht unter Windoof 10!
Ich habe die Schnauze dermaßen voll vom rumbasteln, weil sie keine vernünftige Software mehr entwickeln können oder wollen und das zu denen Preisen!

Die Firma Corsair zwingt mich als Kunde, dass ich mich um eine andere alternative suchen kann, danach nie mehr wieder ein Produkt von Corsair!

LeSnakk 02-02-2019 08:41 AM

Es ist leider so, dass nicht jedes System gleich ist und sich somit solche Ausnahmefälle nicht zwingend vermeiden lassen. Bei mir läuft alles stabil.
Hast du denn bzgl. der "Schwammigkeit" die DPI überprüft? Womöglich hat sie sich in der neuen Version verändert und die Maus ist nicht schwammig sondern du bist die 'falsche' DPI einfach nicht gewöhnt. Checke auch mal die Abtastrate in den Settings und stelle sie auf Maximum.
Es kann auch helfen, mit einem dritten remove-Tool iCUE komplett zu deinstallieren und dann über die Website mit dem Installer frisch zu installieren; ohne den update-Knopf.
Sind Maus und Tastatur auf der neuesten Firmware? Wenn ja, flashe trotzdem nochmal neu drauf.
Ansonsten bleib bei 3.4.95; wenn du nur Tastatur und Maus hast, hat sich für dich in den neuen Versionen nichts wichtiges verändert.


All times are GMT -4. The time now is 08:07 AM.

Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.