The Corsair User Forums  

Go Back   The Corsair User Forums > Alternate Language Support >  German Language Support > Kühlung (Cooling)

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Rate Thread Display Modes
  #1  
Old 09-09-2019, 03:35 PM
Fragtastic Fragtastic is offline
Registered User
Fragtastic's PC Specs
 
Join Date: Sep 2019
Posts: 4
POST ID # = 1017531
Fragtastic Reputation: 10
Default Kann nur 2 Lüfter der eingebauten 6 Corsair Lüfter in der Drehzahl steuern

Hallo,

bitte steinigt mich nicht. Aus der FAQ bin ich leider nicht schlau geworden.

Ich möchte gerne alle meine 6 Corsair Lüfter mit RGB über iCue in der Drehzahl steuern. Leider werden mir nur die zwei der AIO Wakü angezigt. Die anderen 4 konnte ich für die Steuerung der RGB dann zwar manuell hinzufügen, aber eine Option für die Lautsrätke bzw Umdrehungen für diese 4 konnte ich nicht finden.

Für die 2 der Wasserkühlung gibt es ja vordefinierte Profile (leise, balanciert, intensiv)

Wie komm ich an die 4 anderen ran?

Danke schon mal :)
Reply With Quote
  #2  
Old 09-09-2019, 05:15 PM
Fragtastic Fragtastic is offline
Registered User
Fragtastic's PC Specs
 
Join Date: Sep 2019
Posts: 4
POST ID # = 1017541
Fragtastic Reputation: 10
Default

Also wie ich das jetzt rausgelesen habe, kann ich die Drehzahl aller Lüfter nur mit dem "Commander Pro" Hub für 60 € Aufpreis steuern.



Dann bleibt mir nur noch die BIOS Alternative, die aber leider nicht funktioniert bei mir

Wenn ich dort Lüfterkurven anpasse, hilft das im Bios und der Rechner wird leiser, sobald ich aber im Windows bin drehen sie wieder aus :(
Reply With Quote
  #3  
Old 09-09-2019, 06:58 PM
Plumbumm Plumbumm is offline
Registered User
Plumbumm's PC Specs
 
Join Date: Apr 2011
Location: NRW, Germany
Posts: 3,366
POST ID # = 1017556
Plumbumm Reputation: 24
Default

Hi,

natürlich kannst du die Drehzahl der Lüfter nur steuern, wenn du die auch mit einem kompatiblen Gerät das sich mit ICUE steuern lässt verbunden hast. Das kann man mit dem Commander Pro umsetzen oder aber man steuert die übers Bios vom Mainboard.

Wenn du dir von MSI das "Dragon Center" runter lädst, dann solltest du mit der Software auch die Lüfter unter Windows einstellen können (natürlich nur die am Mainboard hängen). Und zwar auch so das die sich so verhalten wie du möchtest, ohne das du ständig ins Bios zurück musst.

MfG.

Pb
__________________
Eine Wasserkühlung macht Laune. Macht man es richtig, bekommt man deutlich kühlere Temperaturen bei sehr geringer Lautstärke.
Reply With Quote
  #4  
Old 09-09-2019, 07:18 PM
Fragtastic Fragtastic is offline
Registered User
Fragtastic's PC Specs
 
Join Date: Sep 2019
Posts: 4
POST ID # = 1017565
Fragtastic Reputation: 10
Default

Hi,

ja also ich habe 4 System-Lüfter an Mainboard angeschlossen die aber auch alle mit dem Hub verbunden sind.

Und halt die 2 Lüfter die über die Pumpe laufen / gesteuert werden.

Ich probiere das mal mit der MSI Software. Danke!
Reply With Quote
  #5  
Old 09-09-2019, 07:48 PM
Fragtastic Fragtastic is offline
Registered User
Fragtastic's PC Specs
 
Join Date: Sep 2019
Posts: 4
POST ID # = 1017566
Fragtastic Reputation: 10
Default

Hallo Plumbumm,

ich brauche für das Dragon Center Microsoft .Net Framework 4.5

leider hälft der Balken beim Installieren an bzw geht nicht voran. Hast du eine Idee?
Reply With Quote
  #6  
Old 09-10-2019, 03:33 AM
Plumbumm Plumbumm is offline
Registered User
Plumbumm's PC Specs
 
Join Date: Apr 2011
Location: NRW, Germany
Posts: 3,366
POST ID # = 1017606
Plumbumm Reputation: 24
Default

Hi,

du kannst net.Framework 4.5 auch direkt bei MS runterladen.
Ich nutze Windows 10 um Windows 8 und 8.1. hab ich einen Bogen gemacht.
Wie gesagt die Software ermöglicht dir die Einstellungen der Lüfter die du am Mainboard angeschlossen hast. Die RGB Beleuchtung erfolgt ja weiterhin über die ICUE.
Falls es wie gesagt nicht geht weil dein Windows sich weigert, musste halt doch übers Bios gehen.

MfG.

Pb
__________________
Eine Wasserkühlung macht Laune. Macht man es richtig, bekommt man deutlich kühlere Temperaturen bei sehr geringer Lautstärke.
Reply With Quote
  #7  
Old 09-29-2019, 07:22 PM
Bluebeard's Avatar
Bluebeard Bluebeard is offline
Corsair Mitarbeiter
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 9,976
POST ID # = 1019613
Bluebeard Reputation: 46
Default

Überlege dir den Commander Pro als zukünftige Anschaffung. Hier kannst du dann alles bequem über die CORSAIR iCUE Software ansteuern. So hast du dann alles was Lüfterbeleuchtung sowie -leistung anbelangt in einer Software.

Du kannst natürlich über das Mainboard gehen. Hinsichtlich Installation und Kompatibilität unter Windows 8.1 kontaktiere bitte MSI direkt.
Reply With Quote
Reply

Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes Rate This Thread
Rate This Thread:

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off

Forum Jump


All times are GMT -4. The time now is 05:16 AM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.