Jump to content
Corsair Community

Search the Community

Showing results for tags 'rtx 3080 ti'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • CORSAIR COMMS DEPARTMENT
    • Community Rules & Announcements
    • Live Event Announcements
    • New Product Releases
  • COMMUNITY DISCUSSIONS
    • Non-CORSAIR Tech, Benchmarks, and Overclocking
    • Games & Gaming
    • Battlestation and Build Showcase
  • TECHNICAL SUPPORT & CUSTOMER SERVICE
    • iCUE Software Troubleshooting
    • Build Hardware Troubleshooting
    • Gaming Peripherals & Audio Troubleshooting
    • Furniture and Ambient Lighting Troubleshooting
    • CORSAIR Pre-Built Systems Troubleshooting
  • PRODUCT DISCUSSIONS
    • CORSAIR iCUE
    • Build Hardware
    • Gaming Peripherals
    • Audio Devices
    • Battlestation Hardware: Ambient Lighting, Furniture, etc.
    • CORSAIR Pre-Built Systems
    • CORSAIR Technologies Q&A
  • Alternative Languages
    • Deutscher Support (German Support)
    • French Support
    • Spanish Support
  • LEGACY TOPICS
    • Corsair Enthusiasts Section
    • Corsair Product Discussion
    • Alternate Language Support
    • Customer Service

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


Location


Interests


Occupation


Optical Drive # 1


Homepage


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype

Found 1 result

  1. Grüße, Ich habe auf meine RTX 3080 Ti founders edition einen Hydro X G7 Kühler gesetzt. Funktioniert alles soweit gut. Idle 40 Grad. Wenn ich jedoch ein Spiel starte geht einfach der Bildschirm aus und der PC hängt sich auf. Das letzte was ich in ICue sehe ist GPU Temperatur bei 80 Grad. Das ist ja recht viel für eine Wasserkühlung. Ich hab den Kühler direkt und mit der vorgefertigten Paste aufgesetzt. Kann es irgendwie ein Kühlproblem sein oder ist die Karte Kaputt? Kennt jemand die Abschaltdaten der GPU? Ich weiß nur ab 85 Grad throttled sie aber meine geht ja einfach aus. Abbauen wollte ich vermeiden, da ich dann ja die Wasserkühlung ablassen muss. Als Netzteil habe ich ein 1000W Netzteil. Das System bleibt weiterhin „angeschlagen“ nur eingefroren. schonmal danke für eure Hilfe!
×
×
  • Create New...