Jump to content
Corsair Community

heinz57g

Members
  • Posts

    12
  • Joined

Reputation

10 Good
  1. bluebeard, danke. kurios ist milde: nach fast 100 USB sticks ueber die jahre, viele davon CORSAIRs, ist dies das erste mal das sowas auftritt. hab sogar noch 2 oder 3 USB1.1 sticks die so langsam funktionieren, dass man sie kaputt glaubt - aber sie tuns. .. >> Der Stick funktioniert an USB 2.0 und muss in der Theorie .. >> dann auch an jedem USB 3.0 Anschluss funktionieren eben. selbst wenn er denn intern aus auch welchen gruenden immer nur USB2.0 waere, sollte er am USB3.0-port dann halt langsamer funktionieren - tut er aber nicht. .. >> Hast du andere USB 3.0 Laufwerke, die ohne Probleme über .. >> die Anschlüsse erkannt werden? jede menge, USB sticks, HDDs - alle problemlos. .. >> Einige Anti-Viren Programme verhindern ... mit sicherheit nicht, wenn ich probleme habe ist das immer die erste stelle wo ich pruefe. ausserdem, an mehreren computern/laptops versucht. immer noch 'lost' - heinz
  2. danke muvo, werd ich tun. da ich aber zzt am reisen bin (osteuropa und tuerkei) dachte ich ich wuerde hier evtl einige tips bekommen was ich sonst noch so tun koennte. gruesse - heinz -
  3. .. >> hast du mal die usb Treiber deines Boards upgedatet? bitte? '' ... drei laptops, zwei desktops, 4xWIN7prof, 1xWIN10prof ... '', alle auf dem letzten stand inkl treiber, und alle anderen (auch einige CORSAIR) USB 3.0 sticks arbeiten dort doch einwandfrei. ich hab wirklich alles (was ich wusste) probiert. gruesse - heinz -
  4. ich probiers hier auch mal im deutschen forum: sehr seltsam, zumindest fuer mich, nach hunderten von USB sticks ueber die jahre: hab zwei CORSAIR Flash Voyager Slider X1 (64GB) zu weihnachten bekommen, deutlich als USB 3.0 verkauft und markiert. beide arbeiten an allen USB 2.0 ports die ich versucht habe problemlos - langsam, aber eben doch. an allen USB 3.0 ports jedoch (drei laptops, zwei desktops, 4xWIN7prof, 1xWIN10prof) werden sie einfach ignoriert - als ob sie nicht da sind. einen verwende ich zzt, halt eben nur auf USB 2.0 - zeigt keinerlei fehler nach vielem schreiben/lesen. mit dem anderen bin ich am experementieren: auf allen moeglichen arten formatiert, geloescht, egal was: ich komme nicht weiter. wird an allen USB 3.0 ports nicht erkannt. auch keinerlei fehlermeldung. irgendwelche ideen, vorschlaege? bin zzt am reisen, habe aber zugang zu genug computer hardware um alles moeglich zu versuchen. gruesse - heinz -
  5. very strange, at least for me, after using hundreds of USB sticks over the years: got 2 CORSAIR Flash Voyager Slider X1 (64) for Xmas, clearly sold and marked as USB 3.0. they both work on every USB 2.0 port i tried - slow - but without fault. but on several USB 3.0 ports (three laptops tried, two desktops, 4x WIN7prof, 1x WIN10prof/latest) they simply do not show up. one i am using, though on USB 2.0 only - shows no fault even after many writes/reads. the other one i am experementing with, reformating in all possible ways, but i get nowhere - still not recognized on any USB 3.0 port. any idea, any suggestion? i am travelling at the moment, but have access to enough computer equipment to try whatever might be needed. greetings - heinz -
×
×
  • Create New...