Jump to content
Corsair Community

Kein Zugriff auf Daten Voyager GT 3.0 128 GB


Enttäuscht XX

Recommended Posts

Sehr geehrtes CORSAIR Team,

 

ich habe mir vor zwei Wochen einen Voyager GT 3.0 128 GB gekauft und mit Daten bestückt. Der Stick hat nun folgendes seltsames Verhalten, welches einem Totalausfall gleich kommt:

 

Der Stick wird eingesteckt und erkannt. Ich kann dann für einige Sekunden auf meine Daten zugreifen...danach herrscht Leere auf dem Stick!

 

Was kann ich tun? Sind die Daten zu retten?

 

Nach dem Lesen einiger Beiträge im Forum überkommt mich ein schlechtes Gefühl über die Qualität von Corsair-Produkten. Solche Erfahrungen habe mich mit SanDisk-Sticks noch nie gemacht!!

 

Vielen Dank für eine Hilfestellung

Link to comment
Share on other sites

Yes I expected RMA and asked for this already on http://www.alternate.de. But you can imagine that I´m not interestet in replace because of deeply damaged reliance. Thanks for your support.

 

Just for info:

 

It sounds strange but after serveral days in refrigerator the stick

worked for a longer period of time so that I could safe all my data!

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...