Jump to content
Corsair Community

H100


Michixxx

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich habe gestern zu Weihnachten die H100 bekommen. Als ich heute alles eingebaut habe und den PC gestartet habe fing die Pumpe pumpen an. Die anzeige blieb aber dunkel und auch die Lüfter drehten sich nicht. Ich habe schon die H100 resetet, hat aber nichts gebracht. Deshalb habe ich die Lüfter ans Mainboard umgehängt, wodurch ein Betrieb möglich ist. Trotzdem will ich keine Fehlerhafte H100 besitzen welche möglichkeiten gibt es?

 

Michi

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Umtausch beim Händler oder RMA über Corsair. Letzteres kostet einmaligen Versand selbst zu tragen so ist am Anfang immer der Umtausch über den Händler zu empfehlen da dieser für die Versandkosten aufkommt "in Deutschland" für gewöhnlich.
Link to comment
Share on other sites

Okey dann werde ich wohl das machen müssen. Da bei der neuen Sandy-Bridge E (3930k) kein Lüfter mehr beiliegt,muss ich inzwischen meinen PC ausgeschalten lassen, da ich keine Kühlung für meinen PC habe. Bekommt man eine Leihkühlung etc. ?
Link to comment
Share on other sites

Bekommt man eine Leihkühlung etc. ?

 

Nein, Du kannst aber, sofern Du über Corsair tauscht, eine Advanced RMA beantragen, dafür benötigst Du eine Kreditkarte. In diesem Fall bekommst Du erst da Austauschgerät, bevor Du die defekte H100 einschickst. Ansonsten den Händler fragen, inwieweit der bereit ist, einen Vorab-Austausch durchzuführen.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...