Jump to content
Corsair Community

600T White Lüftersteuerung nach kurzer Zeit defekt.


Frader

Recommended Posts

Vor wenigen Tagen hab ich meinen 600T White Edition bekommen.

Bis vor 5 Minuten war ich von dem Tower echt begeistert.

 

Nun habe ich ein Problem mit der Lüftersteuerung.

Angeschlossen waren die 2 weißen 200er die bei dem Case dabei waren und die 2 höllisch lauten 120er die bei der H80 Wakü beilagen. Also alles Corsair-Lüfter.

 

Doch auf einmal ging die Lüftersteuerung nicht mehr. Die Lüfter laufen jetzt nur noch auf voller Geschwindigkeit, also 12V.

 

Wie läuft sowas bei einer RMA? Ich hab ehrlich gesagt keine Lust den Tower wieder komplett zu zerlegen (Hauptgrund!!), zur Post zu schleppen und dann tagelang keinen funktionierenden Rechner zu haben.

 

Kann man dieses BedienPanel auch seperat tauschen oder ordern?

 

Die 2 120er habe ich mittlerweile abgeklemmt, da es sonnst nicht zu ertragen wäre.

 

Edit:

Jetzt hab ich hier im Forum etwas gelesen. Scheine ja nicht der einzige zu sein mit dem Problem.

Nur, was bewirkt dann ein Austausch wenn diese Steuerung Tage danach wieder den Geist aufgibt? Scheint ja ein Produktionsfehler zu sein. Oder wurde da etwas in der Fertigung geändert?

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Hallo,

 

klar :-)

 

Siehe hier:

 

Hoffe das hilft Dir weiter :-)

 

P.S. die beiden Lüfter der H80 sind nicht für diese Lüftersteuerung vorgesehen - daher diese bitte über die H80 oder aber über das Mainboard steuern lassen. Die Lüfter überlasten die Lüftersteuerung. Da die H80 Lüfter für sehr hohe Performance ausgelegt sind.

 

Greets.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ok, da die Steuerung nicht so belastbar ist wäre es evtl auch sinnvoll auf dies in der Anleitung zum Tower hinzuweisen.

 

Danke für das Video, hilft mir schon sehr weiter.

 

Jetzt muss nur noch der Austausch kommen.Wie läuft das dann? Ich bekomme das Paket aus den USA und muss mein defektes Teil dann dort hin zurückschicken?

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Also langsam werde ich echt sauer hier.

 

Ihr legt Zettel euren Produkten bei, in dem hervorgeht das man sich mit euch in Verbindung setzen soll und nicht den Händler kontaktieren soll.

 

Seit dem 23.12.2011 bekommt man hier von keinem der Leute eine Antwort mehr.

 

Ich habe die RMA eingesendet und erhielt dann folgende Mail:

 

An additional comment was sent with the RMA Advisory: Dear Corsair customer,

In order to receive the replacement, please complete the following sets so that we can process your replacement.

1. Request a RMA for your 600T case, once you’re RMA has been approved then follow the steps below.

2. Email kevina@corsair.com with the following.

3. Copy of your original purchase Invoice, this must be in file that is attached to the email as a .PDF or .JPG file format .

4. RMA Number and Case number

5. Shipping address line 1:

6. Shipping address line 2:

7. Shipping address line 3:

8. City:

9. State:

10. Province:

11. Postal Code:

12. Country:

13. Phone number:

Thank You!

 

Daraufhin habe ich diese Daten mit Rechnungskopie im Anhang an die besagt E-Mail geschickt.

kevina@corsair.com

Kurze Zeit später bekam ich folgende Mail

 

Once your RMA # has been assigned you will receive more information via email.

 

An additional comment was sent with the RMA Advisory: Dear Corsair customer,

In order to receive the replacement, please complete the following sets so that we can process your replacement.

1. Request a RMA for your 600T case, once you’re RMA has been approved then follow the steps below.

2. Email RMAservice@corsair.com with the following.

3. Copy of your original purchase Invoice, this must be in file that is attached to the email as a .PDF or .JPG file format .

4. RMA Number and Case number

5. Shipping address line 1:

6. Shipping address line 2:

7. Shipping address line 3:

8. City:

9. State:

10. Province:

11. Postal Code:

12. Country:

13. Phone number:

Thank You!

 

Das gleiche Spielchen, nur diesmal soll ich die Daten an RMAservice@corsair.com schicken.

Dies habe ich auch wieder getan!!!!

Daraufhin bekam ich eine Mail mit folgendem Inhalt:

 

Once your RMA # has been assigned you will receive more information via email.

 

An additional comment was sent with the RMA Advisory: please complete the RMA Form with your complete address and phone number then submit. Also send a copy of your purchase invoice to bienvenidoc@corsair.com. Please make sure to provide your Case#.Thank You!

 

Dummerweise lassen sich die Adressdaten auf der Webseite nicht eingeben da dort immer irgendwie davon ausgegeangen wird das ich Ram-Module reklamieren würde obwohl ich als Ware das CC600T ausgewählt habe.

D.h. er erwartet von mir neben dern Adressdaten die Eingabe zu Seriennummern von irgendwelchen Ram-Modulen. Ähm, hier geht es um ein PC-Gehäuse. Ohne diese Angebaben kann ich nicht abspeichern und demnach meien Adressdaten nicht in die Form eingeben obwohl ich diese Daten schon 2 mal per Mail rausgeschickt habe.

Und warum soll ich nun zum 3ten mal die Rechnungskopie rausschicken. Diesmal an bienvenidoc@corsair.com.

 

Es tut mir ja leid, aber welcher Otto-Normalverbraucher soll da noch durchblicken?

Und es kann doch von euch nicht erwartet werden das jeder deutsche Kunde hier direkt mit Amerika korrospondieren soll.

Nicht jeder ist dem Englischen so mächtig. Und dann soll man 3 unterschiedliche E-Mailadressen anschreiben

Das hat nichts mit gutem Service zu tun.

 

Da ich von dem Tower im Grunde schon begeistert bin nervt sowas extrem.

Nur, wenn hier nicht langsam klare Wege zu erkennen sind und die Sache irgendwie bearbeitet wird muss ich wohl meine Rechtschutzversicherung in Anspruch nehmen.

Link to comment
Share on other sites

Nun soll ich den komplette Tower in die Niederlande schicken. Toll, ich bin begeistert. *ironie off*

Bevor ich mir diesen Aufwand mache, behalt ich lieber den Tower und kauf mir noch ne seperate Lüftersteuerung. Ihr schafft es ja nicht mal eine Steuerung zu konzipieren welche eure eigenen Lüfter verkraftet. Corsair Produkte werden in Zukunft definitiv gemieden.

 

Auf die Anfrage das ich doch nur das I/O Panel benötige bekomme ich seit zig Tagen keine Antwort mehr.

Werden die RMA´s dort überhaupt gelesen? Es hies doch das Panel wird vorab versendet? Sorry, aber Corsair hat bei mir ab sofort versch***! Euer Support ist ne Katastrophe!

 

Seit dem 23.12.2011 hab ich das Problem hier erläutert und auch die RMA in die USA eingesendet. Nun haben wir den 24.01.2012.

Nach über einem Monat immer noch keine brauchbare Lösung des Problemes machbar oder in Sicht.

 

Allein die Tatsache das hier der Namen der Konkurrenz zensiert wird ist eine Frechheit. Mal sehen was O^C^Z und G-S.K.I.L.L in Zukunft zu bieten hat.

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Die erste angesprochene Marke ist gar nicht mehr auf unserem Schirm da diese aus dem RAM Business geflogen ist und im Netzteilbusiness auch schon das Weite sucht wie man an sehr lange fehlenden Innovationen sehen kann. Letztere sind nur im Memory Bereich unterwegs und da auch unter unserem Radar, was nicht heißen soll das diese schlecht wären, es sind aber auch keine Corsair, von dem her sicher nichts Nennenswertes.

 

Um mal bei der Ironie zu bleiben ;-)

 

Back to Topic:

sicher ist das nicht ok und was Du erlebt hast auch die Ausnahme wie sehr viele unserer Kunden bestätigen werden. Natürlich kann es auch bei uns zu Problemen bei der Abwicklung kommen, wir haben aber noch nie jemanden im Regen stehen lassen.

 

Schreib mir bitte an Bluebeard@Corsair.com eine Mail mit Rechnungskopie im Anhang und deiner Adresse etc. (Farbe vom Case angeben sofern nicht auf Rechnung erwähnt), dann lasse ich Dir eine LS per UPS direkt zukommen.

 

 

Greets,

Link to comment
Share on other sites

Hab dir ja gestern die Daten geschickt.

 

Vor ein paar Tagen hab ich die Sache auch meinem Händler (www-pc-cooling) erläutert und dieser würde mir auch das I/O Panel vorab tauschen. Dieses würde aus einem neuen Tower ausgebaut werden und mir zugeschickt werden und wenn ich dann das defekte Panel zurückschicke würden sie dieses wieder in ihren Tower einbauen und dann mit euich abklären.

 

Man wartet dort nur noch auf meine Zusage.

 

Was soll ich nun tun? Hab von dir, Bluebeard, ja schon eine Zusage.

Link to comment
Share on other sites

So, PC-Cooling hat mir nun die LS vorab zugeschickt. Alles wieder in ordnung.

Summasumarum war das eine Reaktionszeit von max. einer Woche.

Hier kam nach über 1 1/2 Monaten kein Resultat.

 

Bluebeard, dein Packet kannst du für den nächsten frustrierten Kunden aufheben.

Falls, ich glaube es ja nicht, doch noch ein Packet von euch kommen sollte, lass ich es zurück gehen.

 

Nicht desto trotz möchte ich hier nochmal deutlich machen das der Support von Corsair eine Katastrophe ist und dies sicherlich mein letzter Kauf einer dieser Produkte war.

Klar macht ihr vom Grunde her gute und auch innovative Produkte.

Vom Design und dem Aufbau des Towers bin ich immer noch begeistert.

Auch meine H80 läuft gut, mal abgesehen von diesen Turbinenlüftern. Dessen war ich mir aber schon vorher bewusst.

 

Aber die Kunden bei Problemen so im Regen stehen zu lassen geht gar nicht. Die Kommunikation stimmt hier überhaupt nicht.

Dann noch Zettel beilegen wo steht man solle sich nicht an den Händler wenden ist echt eine Frechheit.:mad:

 

Ich hätte mir dieses Mist hier echt ersparen können.

 

Falls in Deutschland worklich mal sowas wie ein Service Center eröffnet werden sollte könnte das meine Meinung evtl ändern.

So wie es jetzt läuft ist es langfristig jedenfalls nicht weiter zu empfehlen.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
  • Corsair Employees

Der Ablauf ist sicher nicht gerade optimal (um es mal glimpflich zu sagen) und wir möchten uns gerne dafür entschuldigen - jedoch gab es einige Gründe und der Service über Holland läuft für gewöhnlich sehr gut ab (wie Du auch selbst sehen kannst sind es nur vereinzelte Fälle bei denen es komplikationen gab).

 

Wir sind dabei dies natürlich zu lösen. Eines der großen Probleme war und ist die Nachfrage der Gehäuse was es nicht erlaubt die Ersatzteillager aufzufüllen...

 

An anderer Stelle fehlte es über einen gewissen Zeitraum auch an Personal (Fachkräftemangel macht dies auch nicht gerade leicht zu lösen).

 

Eben dieses Thema macht Deutschland auch als Service Center Standort sehr "unattraktiv" da man nur schwer Fachkräfte in diesem Bereich findet.

 

Natürlich sind wir seit längerer Zeit schon dabei diesen Supportbereich auszubauen und wir reden hier auch von 1-2 Fällen auf 10.000 eingereichte Service Fälle bei mehreren Millionen verkauften Produkten. So gesehen also ein verschwindend geringer Anteil den wir aber gerne gegen 0,0% bringen möchten und auch werdenm, da uns jeder Kunde und dessen Anliegen wichtig sind.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Fachkräftemangel, dass ich nicht lache, alles Ausreden!

Was braucht man denn für großes Fachpersonal im Corsair Support?

Ihr seit nicht netapp, vmWare oder Microsoft, einen RAM Riegel oder ne SSD prüfen kann jeder Praktikant! :D:

 

Wenn ich mir diesen Thread (und andere) so durchlese, kommt mir einiges bekannt vor, eine Antwort erhält man nur wenn man Glück hat.

als alten ITler pellen sich mir dabei die Fußnägel hoch und im Job wären Hersteller/Dienstleister die sich sowas einmal leisten für immer raus!

aber mit Privatkunden kann man es ja machen :mad:

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Hi

Ich habe ebenfalls eine defekte Lüftersteuerung im corsair case graphite series 600T white. Habe den Corsair support angeschrieben, eine RMA erhalten (RMA #4879940) und es sieht eigentlich alles so aus, als sollte ich das komplette Case zurücksenden. Auf meine Frage, ob es möglich sei, nur die Lüftersteuerung zu tauschen erhielt ich folgende Antwort:

"Technical Support Yes, I'm sorry if the message is not clear. You don't have to send anything back to us. 8/1/2012 4:10:11 PM"

Nun bin ich ziemlich verwirrt? Kann mir hier vielleicht geholfen werden?

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...