Jump to content
Corsair Community

frage zu CMP8GX3M2A1600C9


klaus9577

Recommended Posts

hallo leute

 

ich hätte mal ne frage ob meine geplante konfiguration so funktionieren würde

also hier die komponenten:

 

mainboard: asus p8p67 deluxe b3 stepping

cpu: intel core i7 2600k (2700K wenn der noch rauskommt und keine probleme aufweist)

Ram: 4x 4gb CMP8GX3M2A1600C9

graka: evga gtx 580 ds sc

Cpu Kühler: noctua nh-u12p se2

OS: windows 7 64bit

 

also jetzt die zweite frage würde der Ram auf dem board laufen also alle 16gb und den 1600mhz auf 1.65V laufen würden, weil ich gelesen habe, dass ein Ram der eine höhere spannung als 1.5V hat auf dem Board probleme macht, diese berichte waren aber recht alt. Also auf der vendors list steht der ram schon mal nicht.

 

Man könnte aber auch den Ram auf 1333mhz auf 1.5V laufen lassen, vieleicht würde das funktionieren

 

und noch die letzte frage ob der Ram unter den Kühler passt ohne dass ich die heatspreader abnehmen muss (auf noctua.at steht ja dass es ohne heatspreader gehen soll)

 

danke im vorraus und entschuldigt meine rechtschreibung

 

mfg

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Hi,

 

Zertifiziert sind die Vengeance Speicher mit 1,5 Volt auf Sandy Bridge Boards und auch meine Erste Empfehlung. Der Dominator ist kompatibel aber keine Empfehlung.

Bei Towerkühlern empfiehlt sich die Vengeance Low Profile (LP) Serie!

Link to comment
Share on other sites

ich weiß schon dass die vengeance für sandy bridge konzipiert sind aber irrgentwie habe ich mich in die dominator rams verliebt und die vengeance mag ich nicht so

also ich habe auch beim memory finder geguckt und der sagt dass die

CMP16GX3M4A1333C9 mit allen 16 gb kompatibel sind

aber könnte mann die auch auf 1600mhz hochschalten und dann eben noch die spannung erhöhen

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Nein - kompatibel heist nur das diese dort laufen - wie aber nicht, Du musst auf recommend (also empfohlene Speicher) achten das sind immer die oberen 3.

 

Die anderen laufen irgend wie mit bestimmten Einstellungen bei denen wir helfen diese eiinzustellen - aber das ist nur "kompatibel" also Funktionsfähig - mehr sagt das Wort an sich nicht aus!

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...