Jump to content
Corsair Community

AsRock Z68 Extreme 4 and CML16GX3M4A1600C9B


Achso

Recommended Posts

Weiss jemand ob auf dem Mainboard AsRock Z68 Extreme4 das Corsair Vengeance 16GB Kit (Low Profile) "CML16GX3M4A1600C9B" anständig funktioniert?

 

Die Configurator-App auf der Corsair Seite sagt ja aber im Memory Support List des Mainboards ist es nicht aufgeführt.

 

Benutzt hier eventuell jemand diese Konfiguration und kann mir sagen ob man bestimmte Einstellungen im UEFI vornehmen muss?

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Ramspannung bleibt - Du änderst ja nicht den Ramtakt!

 

kann aber sein das Du bei der Ramspannung evtl. auf 1,55 Volt hochgehen musst um Schwankungen des CPU zu kompensieren (ist aber selten der Fall) !

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Hi

darf ich mich mal an den thread ranhängen.

 

ich habe das gleiche AsRock board und die gleiche CPU.

Allerdings habe ich das schwarze 16gb Kit (CMZ16GX3M4A1600C9). Hier unterscheidet sich ja nur die Farbe.

 

Leider macht es bei mir auch Probleme. Bluescreens etc,

 

Momentan läuft alles stabil mit 2 x 4gb in den Bänken A1 und B1.

CPU, Ram, etc. alles auf Standartwerten.

 

Was muss ich denn bitte genau einstellen in den Timings etc. damit es stabil läuft?

Link to comment
Share on other sites

Du hast doch ein ganz anderes Kit.

Sieht man doch schon am Anfang:

 

Du hast CMZ und der TE hat CML etc.

 

 

Allerdings hab ich das gleiche Kit, was du nutzt, nur in blau.

 

Also ich habe keinerlei Einstellungen geändert und auch 16GB installiert.

Somit alle 4 Bänke belegt und läuft einwandfrei.

 

Probier doch mal wieder alles aus, denn es könnte ja sein, das ein Riegel defekt ist.

 

Hast du alle Riegel mal mit 2x 4GB ausprobiert?

 

Sind die Riegel richtig eingeklinkt im Slot?

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Die Kits sind schon unterschiedlich - nicht nur in Farben ;-)

 

bitte mal die Riegel 1cm richtung CPU und danach richtung Laufwerk im Slot schwenken (nicht brutale Gewalt) manchmal sind die Slots vom Werk bei den Boards nicht ganz sauber verarbeitet (Kontaktfehler)!

 

Bitte dann einfach XMP Profil aktivieren das sollte sauber laufen, ansonsten die Riegel mal einzeln mit Memtest durchlaufen lassen!

Link to comment
Share on other sites

Interessant.

 

Das Einzige, was ich als Unterschied bei Corsair auf der Homepage gefunden habe, bei einem Vergleich der beiden Kits, war diese Aussage.

 

Now available in Cerulean Blue to match motherboards supporting the 2nd generation Intel Core processor family.

 

Heißt das im Umkehrschluss, das die schwarze Variante nicht für die 2. Generation geschaffen ist?

 

Oder worin besteht jetzt GANZ GENAU der Unterschied?

Link to comment
Share on other sites

Hehe.

 

Ich glaube, wir reden aneinander vorbei.

 

Welche Kits meinst du denn?

 

Also ich meine das vom TipTop verglichen mit Meinen.

 

Das sind doch, wenn ich die CMZ16GX3M4A1600C9 in der Suche eingebe, die mit den hohen Finne. Er hat es in schwarz und meine Riegel sind blau.

 

Und das die von TipTop verglichen mit denen vom TE unterschiedlich sind, war mir schon klar.

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Sind unterschiedliche Chips nur, hast recht ich habe es mit dem CML gemeint das sind andere Riegel.

 

Das blaue ist nahezu baugleich - können sogar mit black gemischt werden, sind aber dennoch andere Chips. Kann sich also auch anders verhalten.

 

Mal aktuelles Bios auf Board spielen und mit etwas mehr Spannung testen, die Vengeance sind Problemfrei auf den ganzen Sandybridge Boards und von Intel darauf sogar als einziger Speicher mit Zert. daher kann es nur am Board und den Settings/Bios liegen!

 

Ansonstenmal die Riegel einzeln mit Memtest testen!

Link to comment
Share on other sites

HiHo,

 

danke für die Tips. Werde mich nochmal ans testen machen.

XMP Profil habe ich zwar noch nichts gefunden. Nehme aber mal an das wird im Bios Menü sein. Melde mich wieder.

 

Sorry das mit dem Bezeichnungen habe ich irgentwie übersehen. Hab nach meinen gegoogelt und bin dann irgentwie in diesem thread gelandet.

Link to comment
Share on other sites

So, habe jetzt mal die Riegel einzeln getestet.

Ein Riegel macht vermehrt probleme. Wenn ich win7 64 mit diesem boote kommen immer mehr Fehlermeldungen oder bluescreens.

Jetzt habe ich noch mein Bios auf den neusten Stand gebracht und werde morgen nochmal testen. XMP habe ich auch gefunden. :-)

 

So dann, hoffe das ich es so hinbekomme

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...