Jump to content
Corsair Community

Mögliche Inkompatibilität? (Asus P6T Deluxe V2 / CM3X1G1600c9DHX(XMS3-1600))


WY456

Recommended Posts

Hallo,

 

Ich habe auf meinem Mainboard, Asus P6T Deluxe V2, 6 Module des 1 GB 1600MHz Speichers "CM3X1G1600C9DHX"

(XMS3-1600 1024MB 9-9-9-24 1.8V ver3.2) Installiert.

 

Das System friert bei jeder Nutzung nach einer weile ein.

 

Zunächst habe ich versucht andere Fehlerquellen auszuschließen, Lüfter, Netzteil, Treiber, Bios etc.. aber nichts hatte erfolg.

Ich habe ca. 15 mal memtest durchlaufen lassen auch hier waren die Ergebnisse negativ.

 

Wenn ich aber die Anzahl der verbauten Riegel, z.B. auf einen reduziere läuft das System ohne Probleme.

Als mir das aufgefallen ist habe ich nach kompatiblen Modulen gesucht und meinen Speicher in der Asus Anleitung nicht gefunden.

 

Wird das einfrieren durch den möglicherweise inkompatiblen speicher verursacht? und kann ich das Problem möglicherweise beheben wenn ich auf 1300MHz heruntertakte?

 

Vielen Dank für Antworten

W.

 

P.s.:

CPU Intel I7 920 4x2,67 GHz nicht übertaktet

Link to comment
Share on other sites

Ähm, also ich will nix sagen - aber Du wirst über kurz oder lang deine CPU damit rösten...

Die von dir verbauten Speicher sind nicht für das X58 und auch nicht für das P55 System zugelassen da die Ramspannung die erforderlich ist deutlich zu hoch ist. Weshalb deine CPU einfriert ist ganz klar - Sie ist für max. 1,65 Volt Ramspannung ausgelegt und der Ramcontroller befindet sich bei i7/i5 CPU`s in der CPU - weshalb Du Ihn bei 1,85Volt zu hart anfährst und die Intel Garantie verlierst ;) - 1,7 maximal 1,74 Volt wären noch irgendwo vertretbar zur Dauernutzung bei Vollbelegung aber so wird das nichts - Du überlastest gerade dein System (60KM/h im ersten Gang und das solang die Kiste an ist) ;) - das macht er nicht lange mit...

 

Die Speicher die Du hast sind somit nicht nur nicht getestet, sondern absolut ungeeignet. Ein i5/i7 System bedarf eines "LowVoltage" Speichers. Keinesfalls normaler DDR3 Speicher. Wenn Du auf der Corsair Homepage auf Core i7 Memory oben klickst, dann bekommste Kits die kompatibel sind - deine Speicher sind in keiner Form dafür in der Menge nutzbar auch bei weniger Speicher sind die 1,85Volt zu viel. Hoffe das dies gut erklärt, das es keine gute Idee ist die Speicher so zu verwenden bei dem System.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...