Jump to content
Corsair Community

4x2GB DDR3-1600 Möglich?


diver0504

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

 

da ich in naher Zukunft auf ein 64bit System umsteigen werde, möchte ich auch meinen RAM-Speicher dementsprechend erhöhen.

Zur Zeit besitze ich 2x2GB DDR3-1600 Ram. Ich würde nun gerne die zwei anderen Slots meines Mainboards mit einem zusätzlichen 4GB-Kit belegen, bin mir aber nicht sicher ob das möglich ist. In der Kompatibilitätslisten von ASUS und Corsair werden jeweils nur die 4GB-Kits als kompatibel aufgeführt.

Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass das System in Vollbelegung stabil läuft?? Ich möchte mir die zwei zusätzlichen RAM-Riegel natürlich nicht umsonst kaufen. :P

 

 

Viele Grüße

Link to comment
Share on other sites

Dafür kann Corsair nicht garantieren, nicht wegen der ASUS QVL, sondern weil 2 Kits halt zwei und nicht eins sind und abgestimmt und Freigegeben sind nur komplette Kits.

 

Was aber die Möglichkeit angeht, so kann es möglich sein 8GB zu fahren. Jedoch ist es evtl. erforderlich die Geschwindigkeit auf 1333 herunterzuregeln oder die Timings etwas zu entschärfen oder aber auch die Spannungen für Ram und Northbridge anzuheben, damit man das Mainboard entlastet bzw. durch die Spannungserhöhung es weiter stabilisiert. Es ist also im besten Fall möglich, evtl. 50:50 notwendig Anpassungen vorzunehmen und es besteht natürlich ein Restrisiko dass das Mainboard dem nicht gewachsen ist und etwas schwächer auf der Brust ist... in dem Fall würde man es nicht zum laufen zu bekommen.

 

Ich hoffe das Dir das zu einer objektiven Entscheidung verhilft. Sollten noch fragen sein, einfach fragen... ;)

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...