Jump to content
Corsair Community

Twin2X4096-6400C4DHX frage zur rev.


firefo-x-

Recommended Posts

Hi, ich habe folgenden Speicher 2mal :> Twin2X4096-6400C4DHX ( 8GB Ram )

 

meine frage ist ob die rev. eine rolle spielt, das eine kit hat rev. 1.1 das andere 1.2 ???

 

weil ich unter memtest fehler bekomme mit den einstellungen 4-4-4-12 @ 2,1 V

 

mit 5-5-5-18 @ 1,9V geht alles ohne fehler

 

und wenn ich von 2,67 Ghz ( e6700 core 2 duo ) auf 3,2 Ghz übertakte und als Speicherteiler wieder 800 Mhz auswählen läuft der Speicher mit keinen der obrigen latenzen, also memtest bringt dann so nach 4-10min fehlermeldungen ...die beiden Kits hab ich einzeln getestet die gehen ohne probleme auch bei 3,2 Ghz cpu takt nur eben nicht zusammen..

 

hoffe ihr könnt mir da helfen, bin da jetzt schon ziemlich lange am testen, vielleicht liegt es ja am revisions unterschiet

 

achso mein Mainboard Asus Commando, was auch mit 8gb ram funktionieren sollte bios ist up2date also rev. 1901

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Die Revisionsunterschiede spielen keine Rolle - es ist schlicht und einfach so, dass [1] die Kits zuvor nicht zusammen getestet wurden und [2] das Mainboard heir bei Vollbestückung ganz schön zu schaffen hat.

 

Nicht wenige User müssen bei dieser Konfoguration sogar den Speichertakt herunternehmen um das System stabil zu bekommen.

 

Beim Übertakten ist das ganze dann noch problematischer, da hier wohl der Speicherteiler Probleme macht - in dem Fall musst Du den Speicher dann tatsächlich heruntertakten...

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
2,2V sind noch ok - wobei ich persönlich lieber etwas weniger Spannung geben würde und dafür mit 5-5-5 Timing - der GEschwindigkeitsunterschied ist nicht spürbar (außer in synthetischen Speicherbenchmarks), die Module werden weniger heiß und das Gesamtsystem braucht weniger Strom...
Link to comment
Share on other sites

also hab jetzt nochmal getestet und so läuft der stabil und die leistung ist auch sehrgut cpu 3,3 Ghz 10*330 // default 2,67Ghz // Speicher 4-4-4-12 @ 660Mhz 2.1 V // DRAM:FSB Verhältnis 1:1

 

fast so schnell in den tests mit everest wie mit speichertakt 800Mhz, beim schreiben sogar schneller, nagut liegt natürlich auch am höheren FSB jetzt bei 1320

 

nur mal eine frage würden auch drei Speicherriegel laufen ? aber denke mal wenn dann ohne dual channel ....

 

danke schonmal, denke werde jetzt alles so lassen

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
3 laufen auch - richtig erkannt allerdings nicht im Dual-Channel - die Leistung sollte ausser in Benchmarks aber nicht merklich abnehmen und wenn Du den Speicher benötigst ist meiner Meinung nach der Speichermenge der Vorzug zu geben.
Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...