Jump to content
Corsair Community

xms2 6400 c5 kit 2*2gb Fehler!


wolos

Recommended Posts

Hallo,

ich habe neulich obengenannten Arbeitsspeicher gekauft. Nach der Einbau konnte mein PC nicht booten. Kein BIOS, nichts, nur schwarzes Bild. Nach ca. 3-5 Sekunden schaltet Pc automatisch aus und versucht wieder erfolglos zu booten. Vor dem Einbau xms2 6400 c5 2*2gb hatte ich auch Corsair xms2 6400 c4 kit 2*1gb und alles lief und läuft immer noch super. BIOS ist auf aktuellstem Stand. Motherboard ist kompatibel laut Kompatibilitätliste von Corsair. Worin liegt das Problem???

 

PC-Daten:

Motherboard: gigabyte ga p 35 ds 4 rev. 2.0

CPU: inter e 6750

Netzteil: Coba king 420 w

Grafikkarte: x800 gto

Link to comment
Share on other sites

Nein, das System bootet nicht mit einem Modul. Deswegen kann ich keine Speicherspannungserhöhung und keinen Memtest dürführen. Der Bildschirm bleibt schwarz beim Einschalten. Das Bios des Mainboards ist aktuell. (aktuallisiert von f13 auf f14c)
Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Die Module booten generell auch ohne Spannungserhöhung - hier ist nämlich eine sogenannte "Fallback-Programmierung" im SPD hinterlegt. In sofern muss ich dann wohl von einem Defekt ausgehen (der u.U. aber auch am Board liegen kann) und Dir raten, die Module zu reklamieren.
Link to comment
Share on other sites

Die Gigabyte Boards (schlechte BIOS Pflege) scheinen hier generell Probleme mit Speichern zu haben. Bei mir wars jedenfalls so das ich mit keinem meiner 4 Module ins BIOS kam (AN-AUS Bug). Zu Glück hatte ich noch "alte" Module PC6400 nach Jedec Standard und habe dann das Timing und Spannung Manuell eingestellt, die Auto Einstellungen kann man vergessen.
Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...