Jump to content
Corsair Community

Dominator weniger Spannung geben ?


ErikMandke

Recommended Posts

Nabend!

 

da ich auf meinem alten P35-Chipsatz Board von Gigabyte(ep35c-ds3r) meinen Ram (DD2 Dominator 8GB@1066) nicht stabil zum laufen gekriegt habe, kaufte ich mir das Asus Maximus 2 Formula. Auf dem Board laufen alle 4 Riegel stabil.

 

Es macht mich jedoch stutzig das die Riegel auch mit 1,958 Volt ohne Probleme bei mir laufen, wobei den meisten immer geraten wird die Spannung auf 2,1 oder 2,1 Volt raufzusetzen..

 

Meine Frage ist daher : "Kann das irgendwie ungesund sein oder negativ für die Performance sein, den Rams eigentlich zuwenig Spannung zu geben?" bemerkbar macht sich bei mir nix negatives.. .kälter sind sie aber..

 

Zweite Frage: "Was kann man bei den Dominator Rams als maximale Temperatur angeben/ und gibt es sowas wie eine optimale Temperatur?"

 

MfG das lustige E.

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Solange die Module keine Abstürze o.Ä. hervorrufen, kannst Du sie selbstverständlich auch mit weniger Spannung betreiben. Das ist in keinster Weise schädlich.

 

Eine sog. Optimaltemperatur gibt es nicht - ich würde allerdings sagen, dass es ab einer Temperatur von über 80°C für die Speicherchips auf Dauer nicht allzu gemütlich sein sollte...

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...