Jump to content
Corsair Community

12GB(2xTriCH 3x2GB ) auf ASUS P6T Deluxe GEHT NICHT?


midimal

Recommended Posts

Hallo!

 

Bin neu hier - also winke winke an alle :D:

 

Ich habe zunächst 1Tri KIT mit 6GB (3x2GB TR3X6G1600C8D G) gekauft

und habe im Bios von 1067 auf DDR-1600 umgestellt.Lief alles prima und stabil in VISTA64. Da ich gerne noch 3Slots frei habe (aus hat 2x3Bänke) dann zack noch eine Packung dazugekauft.

 

Module Rein - nix geht (nicht mal ein pieps vom Board)

EDIT: BIOS VERS VOM ASUS 1102 (vom 31.12.08)

 

CPU I7 920 nicht overlocked (bisher)

CPU Lüfter Nocturna pustet direkt auf die RAMs :)

 

Frage:

- Was muss ich umstrellen damit es läuft. Ich lese dass man irgendwas runtertakten muss (Memory Controller packt es nicht bla bla)

- Wenn ich runtertakten muss - wozu brauche ich dann 1600MHZ RAM (ist ja vieel teuer als 1333 oder 1067 RAM!) oder ist die Bandbreite trozdem besser? Ich habe mit 1600MHz geholt weil man damit ja den i7 920 gut overlocken kann

Wenn ich runtertakte (damit 12GB laufen <--- frage aber wie) kann ich immer noch overlocken (brauche dies ab und zu)

 

- Ist dass nicht besser sich 3x2GB zu holen? Kann noch die RAMs tauschen!

Ach ja - viel RAM wird für intensive Music/VideoProgramme benötigt (ev. auch RAM Disk usw)

 

Danke für Eure Hilfe :confused::confused::cool:

Link to comment
Share on other sites

Zuerst solltest Du das aktuelle Bios einspielen.

 

Dann bitte die Spannungen auf 1,65V Speicherspannung und 1,35V QPI anheben. Sollte das nicht laufen, dann melde Dich bitte nochmal hier.

 

Hallo!

Da ich mich nicht soo auskenne weiss nicht welche Spannungen Du meinst du bitte genau?

Es gibt DRAM Bus / DataREF onCHA /CtrlREF on CHA Spannung usw

Ausserdem hätte ich gerne gewusst ob es nicht besser wäre 3x4GB statt 6x2GB zu nehmen?

 

Danke sehr

Link to comment
Share on other sites

@midimal

 

ich hab ehnliche erfahrungen gemacht, kannst nur den modultakt auf 1333 reduzieren und dafür den cl auf 7-7-7-21 stellen, der verlust is nich so dramatisch und du kannst die 12 gb nutzen. 2 kits laufen nicht zusammen das is halt der nachteil der neuen technik, bekannt is auch nich mal ob die aktuellen i7 mit dem derzeitige imc's nen hex kit mit 1600 cl8 schafen. zum thema 3*4gb, wirst du nicht bezahlen können. 4gb mudule kosten um die 400 glocken ^^.

 

gruß Link

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Auf meinem P6T Deluxe laufen 12GB (2x6GB Dominator Kits einwandfrei)...

 

DRAM Bus solltest Du auf 1,65V stellen

QPI/Dram Voltage auf 1,35V

 

Ansonsten alles andere auf AUTO Einstellungen belassen.

 

Und noch mal: Bitte zuerst das Bios updaten!

Link to comment
Share on other sites

@midimal

 

ich hab ehnliche erfahrungen gemacht, kannst nur den modultakt auf 1333 reduzieren und dafür den cl auf 7-7-7-21 stellen, der verlust is nich so dramatisch und du kannst die 12 gb nutzen. 2 kits laufen nicht zusammen das is halt der nachteil der neuen technik, bekannt is auch nich mal ob die aktuellen i7 mit dem derzeitige imc's nen hex kit mit 1600 cl8 schafen. zum thema 3*4gb, wirst du nicht bezahlen können. 4gb mudule kosten um die 400 glocken ^^.

 

gruß Link

 

 

http://www.kmelektronik.de/shop/index.php?show=product_info&ArtNr=21715

 

und was hab ich bezahlt für 6x2? 310 :)

Link to comment
Share on other sites

@midimal

 

ich hab ehnliche erfahrungen gemacht, kannst nur den modultakt auf 1333 reduzieren und dafür den cl auf 7-7-7-21 stellen,

gruß Link

 

Ja ja aber wenn ich auf 1333 reduzieren muss warum soll ich mir nicht gleich 1333 holen (tauschen auf 1333 DIMMs? () sind viel billiger!

 

Welchen Vorteil hat es die 1600 RAMs auf 1333 zu laufen anstatt 1333 auf 1333?? Ich sehe irgendwie keinen!

Link to comment
Share on other sites

Auf meinem P6T Deluxe laufen 12GB (2x6GB Dominator Kits einwandfrei)...

 

DRAM Bus solltest Du auf 1,65V stellen

QPI/Dram Voltage auf 1,35V

 

Ansonsten alles andere auf AUTO Einstellungen belassen.

 

Und noch mal: Bitte zuerst das Bios updaten!

 

Mit 1600CL8? glaub ich dir nich! ^^

Link to comment
Share on other sites

Auf meinem P6T Deluxe laufen 12GB (2x6GB Dominator Kits einwandfrei)...

 

DRAM Bus solltest Du auf 1,65V stellen

QPI/Dram Voltage auf 1,35V

 

Ansonsten alles andere auf AUTO Einstellungen belassen.

 

Und noch mal: Bitte zuerst das Bios updaten!

 

 

 

Okay fahre gleich nach Hause und werde Deine Tipps checken

ok vorher BIOS-Flash (auf die 1303 (1403 soll problematisch sein))

 

Bis bald (infos kommen so oder so)

Link to comment
Share on other sites

Auf meinem P6T Deluxe laufen 12GB (2x6GB Dominator Kits einwandfrei)...

 

DRAM Bus solltest Du auf 1,65V stellen

QPI/Dram Voltage auf 1,35V

 

Ansonsten alles andere auf AUTO Einstellungen belassen.

 

Und noch mal: Bitte zuerst das Bios updaten!

 

Hallo

BIOS auf 1303 upgedated

also DRAM BUS Voltage auf 1.65 geht nicht (AI Tweaker) sondern entweder 1.64 oder 1.66

Ich habe es so geändert und noch 3x2GB dringelassen aber

wieso wird RAM mit 1066Mhz angezeigt`? Ich habe doch 1600 geholt

Na ja lass mal sehen ob nun mit den Settings auch 12GB gehen

 

EDIT OK mit DRAM BUS 1.64 und QPI/Dram Voltage auf 1,35V sehe ich 12GB /VISTA64 läuft

Aber wie komme ich nu auf 1600MHZ?? Derzeit sind es laut BIOS-Start-Schirm 1066MHZ

Link to comment
Share on other sites

@midimal

 

ich hab ehnliche erfahrungen gemacht, kannst nur den modultakt auf 1333 reduzieren und dafür den cl auf 7-7-7-21 stellen, der verlust is nich so dramatisch und du kannst die 12 gb nutzen. 2 kits laufen nicht zusammen das is halt der nachteil der neuen technik, bekannt is auch nich mal ob die aktuellen i7 mit dem derzeitige imc's nen hex kit mit 1600 cl8 schafen. zum thema 3*4gb, wirst du nicht bezahlen können. 4gb mudule kosten um die 400 glocken ^^.

 

gruß Link

 

 

Hi Link!

Wo soll ich das auf 7-7-7-21 stellen??

Im Timming Control habe ich soviele moglichkeiten! Kannst DU mir nicht genauer es beschreiben?

 

Meinst Du etwa die

DRAM CAS LAtency auf 7 Cas to Ras auf 7 Pre Time auf 7 Act Time auf 21???

 

Danke sehr

Also 1333 und timing nach unten - wie weit wäre man dann von 1600?

 

Fragen über FRagen

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

@ CloNLink

 

*räusper*

 

http://www.hardwareluxx.de/community/picture.php?albumid=893&pictureid=3612

 

Hab den Intel-Stresstest jetzt nicht ganz durchlaufenlassen - braucht zuviel Strom und Zeit... aber ich denke das sollte genügen... Das System läuft so schon seit Erscheinen der 1600C8D und hat u.A. FarCry2 und weitere Games gemeistert ;):

 

@ midimal

 

Bitte nimm die Einstellungen im Bios vor - zuerst 1,64 hilft das nicht dann 1,66V Ebenfalls im Bios (AI Overclock Tuner auf Manual!) musst Du auf 1600MHz Speicherfrequenz erhöhen.

Link to comment
Share on other sites

mit 1.64V und DDR3-1600 habe ich knackser im Audio Programm

DDR-1333 und timing change war alles bestens

Lass mal noch 1.66 checken

Wenn es nicht geht dann muss ich halt auf 1333 zurück (panik-on)

 

EDIT!

 

Also alles läuft Prima auf 1600! DRAM BUS Voltage auf 1.66

Speicher in Vista64 ist voll da

MemTest 1Stunde ohne Probleme gelaufen

 

Danke

Link to comment
Share on other sites

gern geschehen ;):

 

Die QPI hast Du auch erhöht auf 1,35V? 1h Memtest ist ok allerdings sollte man, um sicher zu sein, schon etwas länger testen...

 

 

Yup QPI auf 1.3500

 

Ok ich lass es dann gleich 2Std laufen

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...