Jump to content
Corsair Community

Flash Voyager Mini 8GB wird nichtmehr erkannt


Recommended Posts

Guten Morgen zusammen.

 

Ich bin seit einer Woche stolzer Besitzer des neuen "Corsair Flash Voyager Mini 8GB".

 

Wie ich es von der Reihe gewohnt bin, hat der Stick nach dem Auspacken gleich funktioniert, Read und Write waren auch top. Also gleich den Stick mit Daten gefüttert und in nebst Notebook in Urlaub gefahren.

 

Die ersten Tage hat der Stick auch problemlos gearbeitet.

 

Aber dann leider nichtmehr...!

 

Als ich mich morgens zum Arbeiten an mein Notebook gesetzt habe und auf den Stick zugreifen wollte, hat er auch, wie gewohnt, alle Ordner angezeigt. Als ich dann jedoch einen Ordner öffnen wollte, kam plötzlich die Meldung "Legen Sie einen Datenträger in G: ein". Und statt des Sticks wurde im Explorer nur noch "Wechseldatenträger" angezeigt...! :bigeyes:

 

Seitdem kann ich auf den Stick nichtmehr zugreifen. Ich habe ihn in anderen USB-Ports meines Notebooks sowie bei dem Notebook meiner Freundin ausprobiert - das Ergebnis ist jedoch immer das gleiche...! :[pouts:

 

Nun habe ich wohl scheinbar all meine Daten verloren, die auf dem Stick waren.

 

Gibt es eine Möglichkeit, den Stick wieder "nutzbar" zu machen, oder hilft hier nur ein Austausch?

 

Damit, dass meine Daten weg sind, habe ich mich ja bereits abgefunden...!

 

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe.

 

Mit besten Grüßen

 

Futurefighter

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Leider lässt sich der Stick nicht formatieren...!

 

Wenn ich auf ihn zugreifen will, kommt nach wie vor der Text "Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk x ein". Wenn ich rechts auf den Wechseldatenträger klicke, kann ich zwar das Kontextmenü des Sticks aufrufen, wenn ich dann auf "Eigenschaften" klicke, steht dort dann allerdings irgendwie nur "0" (siehe Bild)...!

 

Wenn ich im Kontextmenü auf "Formatieren" klicke, kommt die Meldung "Es befindet sich kein Datenträger in Laufwerk x. Legen Sie einen Datenträger ein und Wiederholen Sie den Vorgang."

 

Und wenn ich über "Arbeitsplatz" und "Verwalten" und "Datenträgerverwaltung" auf den Stick zugreifen will, wird dieser zwar angezeigt, aber auch nur ohne Namen und mit dem Hinweis "kein Medium"...!

 

Ich befürchte fast, da hilft nur ein Austausch! Kann mir jemand sagen, wie das geht und was ich dafür alles brauche?

 

Vielen Dank im Voraus.

 

Mfg: Futurefighter

Zwischenablage01.jpg.09f411326efc646c3bb4f589220b4c08.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Leider lässt sich der Stick nicht formatieren...!

 

Wenn ich auf ihn zugreifen will, kommt nach wie vor der Text "Legen Sie einen Datenträger in Laufwerk x ein". Wenn ich rechts auf den Wechseldatenträger klicke, kann ich zwar das Kontextmenü des Sticks aufrufen, wenn ich dann auf "Eigenschaften" klicke, steht dort dann allerdings irgendwie nur "0" (siehe Bild)...!

 

Wenn ich im Kontextmenü auf "Formatieren" klicke, kommt die Meldung "Es befindet sich kein Datenträger in Laufwerk x. Legen Sie einen Datenträger ein und Wiederholen Sie den Vorgang."

 

Und wenn ich über "Arbeitsplatz" und "Verwalten" und "Datenträgerverwaltung" auf den Stick zugreifen will, wird dieser zwar angezeigt, aber auch nur ohne Namen und mit dem Hinweis "kein Medium"...!

 

Ich befürchte fast, da hilft nur ein Austausch! Kann mir jemand sagen, wie das geht und was ich dafür alles brauche?

 

Vielen Dank im Voraus.

 

Mfg: Futurefighter

 

Erste Anlaufstelle ist der Verkäufer - wenn Dir da nicht geholfen wird, dann beantrage die RMA hier: http://www.corsair.com/helpdesk/default.aspx

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...