Jump to content
Corsair Community

Flash Voyager 8GB macht Probleme!


rezico

Recommended Posts

Haydiho!

Letztens hatte ich nen Stromausfall. Was ein Zufall - der USB Stick war natürlich drin.

 

Als ich wieder bootete, und ich den Stick wieder benutzen wollte, wird er nicht mehr erkannt sondern als Unbekanntes Gerät definiert.

 

Dachte natürlich dass es am PC lag (Vista Ultimate), ab in die Arbeit dort getestet, immernoch selbes Problem.

 

Ist der kaputt oder hat er nur intern irgendeinen Fehler, den man wieder beheben kann? Würde mich sehr um eine Antwort freuen, vielen vielen Dank!

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Hallo,

 

bitte versuche den Stick mit dem Kommandozeilenbefehl

 

Format (X:) /FS:FAT32 /U (X=Laufwerksbuchstabe des Sticks)

 

zu formatieren.

 

Sollte er danach immer noch nicht funktionieren, ist wohl der Controller beim Stromausfall hopps gegangen. Es sollte aber dennoch kein Problem darstellen, ihn zu reklamieren. Dies kannst du dann direkt hier tun:

 

http://www.corsair.com/helpdesk/default.aspx

Link to comment
Share on other sites

Danke für die Antwort!

Gut, dann werde ich ihn einsenden, das Problem dass jetzt besteht ist, dass ich nicht weiß, welcher Typ das ist, wie gesagt es ist ein Flash Voyager mit 8GB, leider hab ich keinen Kassenzettel / Originalverpackung mehr, ist das trotzdem noch möglich? Und wenn ja, wie erkenne ich die Artikelnummer?

 

BTW. Wenn ich den USB Stick anschließe, wird gar kein Laufwerk angezeigt, also ist er wohl eindeutig kaputt. Schade!

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Es wird wohl ein normaler, blauer Corsair Flash Voyager 8GB sein - auf der Homepage kannst Du das nachschauen ;):

 

OVP ist nicht notwendig und Du hast von Corsair 10 jahre Garantie - so lange gibt es den Stick noch nicht - in sofern einfach die RMA online auf unserer Homepage beantragen..

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...