Jump to content
Corsair Community

voyager 8 gbyte, geschwindigkeit normal?


tester9

Recommended Posts

hallo!

 

ich habe 2 corsair voyager 8 gbyte usb sticks gekauft. ich habe erstmal nur einen geöffnet und getestet ob alles in ordnung ist.

 

leider kommt mir die geschwindigkeit etwas niedrig vor:

 

š š š HDBENCH Ver 3.40 beta 6 ©EP82‰ü/‚©‚¸ š š š

M/B Name

Processor 2667.73MHz[GenuineIntel family 6 model F step B]

Processor 2667.71MHz[GenuineIntel family 6 model F step B]

VideoCard Radeon X1950 Pro

Resolution 1280x1024 (32Bit color)

Memory 2096,172 KByte

OS 5.1 (Build: 2600) Service Pack 2

Date 2008/10/27 20:29

 

Intel® 82801GB/GR/GH (ICH7 Family) Serial ATA Storage Controller - 27C0

Primärer IDE-Kanal

SAMSUNG SP2014N

 

Intel® 82801GB/GR/GH (ICH7 Family) Serial ATA Storage Controller - 27C0

Sekundärer IDE-Kanal

SAMSUNG HD321KJ

HL-DT-ST DVD-ROM GDRH20N

 

Intel® 82801G (ICH7 Family) Ultra ATA Storage Controllers - 27DF

Primärer IDE-Kanal

HL-DT-ST DVDRAM GSA-H62N

 

Intel® 82801G (ICH7 Family) Ultra ATA Storage Controllers - 27DF

Sekundärer IDE-Kanal

 

SCSI/RAID Host Controller

UT1171P QVP941V 1.0

 

ALL Integer Float MemoryR MemoryW MemoryRW DirectDraw

8321 0 0 0 0 0 0

 

Rectangle Text Ellipse BitBlt Read Write RRead RWrite Drive

0 0 0 0 27879 6217 32120 349 P:\100MB

 

 

ist diese geschwindigkeit normal?

 

edit: ich habe den usb stick auch vorher noch einmal formatiert. h2testw vom c't magazin lieferte fast die gleichen werte.

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Die Geschwindigkeit von ca. 28MB/s lesen und über 6MB/s schreiben ist viollkommen in Ordnung. Andere Chipsätze (z.B. die nForce Familie) liefern zum Teil noch etwas schnellere Ergebnisse. Die GEschwindigkeit hängt demnach nicht immer nur vom Stick, sondern auch dem Mainboard/Chipsatz ab.
Link to comment
Share on other sites

ich habe im internet überall höhere schreibraten im bereich von 13 mbyte/s gelesen. das irritiert mich jetzt ein wenig.

der pc ist nicht so alt, als dass ein alter chipsatz die geschwindigkeit limitieren sollte. mit anderen externen festplatten kann ich auch viel schneller schreiben.

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Es hat nichts mit dem Alter des Chipsatzes zu tun - neuere Chipsätze sind nicht automatisch schneller.

 

Wenn Du findest, dass der Voyager zu langsam ist, kannst Du ihn natürlich gerne direkt bei uns reklamieren - musst ihn dazu allerdings nach Erhalt der RMA Nummer auf eigene Kosten (Rückversand ist kostenfrei) in unser RMA Center nach Holland senden:

 

http://www.asktheramguy.com/v3/showthread.php?t=65783

Link to comment
Share on other sites

vielen dank für den vorschlag. allerdings habe ich noch mein zweiwöchiges rückgabereicht und werde mich daher nicht auf irgendwelche diskussionen, die mir durch die paketgebühren am ende sogar noch geld kosten, einlassen.

ich glaube ich nehme eine einfacherer und sicherere variante:

karton auf --> usb sticks rein --> karton zu --> rücksendeaufkleber drauf --> der post den mist übergeben.

 

ich bin sichtlich enttäuscht von corsair. bis jetzt hielt ich eigentlich recht viel von dieser firma :sigh!:

 

ich will hier keine sinnlose grundsatzdiskussion entfachen oder über den sinn des lebens debattieren. aber diese momentanen geschwindigkeiten sind doch ein absolutes fehldesign: 6 mbyte/s schreiben und 5 mal so schnell lesen.

weitere englische topics bestätigen meinen unmut und die doch recht schwache schreibrate.

es mag zwar auch geringe unterschiede im schreibdurchsatz durch verschiedene chipsätze geben aber ich möchte stark anzweifeln, dass dies sooo viel sein soll. andere sticks oder externe platten laufen am gleichen pc auch schneller. außerdem würde ich behaupten, dass auf dem board nicht gerade schrott verbaut wurde.

 

da gehe ich doch lieber zur konkurenz, bei der die leserate vielleicht nur bei 17 mbyte/s liegt; ich dafür aber nicht beim kopieren auf den usb-stick einschlafe.

 

mit freundlichen grüßen,

--warnungen, kicks, bans, etc. werden von mir ignoriert, da sich das thema mit dem wiederabliefern der sticks beim händler für mich erledigt--

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...