Jump to content
Corsair Community

CPU trotz H150i auf 90 Grad


Recommended Posts

Hallo,

ich habe mir kürzlich eine neue CPU (i9 12900k) samt Mainboard und neuer Wasserkühlung besorgt. (iCue H150i Elite Capellix). Nach einem Stresstest mit dem Programm Intel Extreme Tuning Utility viel mir auf, dass bereits nach kurzer Zeit die Temp. auf bis zu 95 Grad hoch geht, wobei die Kühlflüssigkeit bei etwa 32-33 Grad ist. Habe die voraufgetragene Wärmeleitpaste genutzt, ansonsten nichts übertaktet etc.

 

Wäre schön, wenn jemand Tipps hat oder aber mir sagen kann ob das normal ist.

 

Liebe Grüße,

Robin

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Hi @RobinL.,

Erst einmal muss ich sagen, dass die Werte beim ersten Ansehen ganz gut sind. Immerhin wird deine CPU einem Stresstest unterzogen, sodass die Intel CPU ordentlich abliefern muss/will. Ich denke das du auch die beiliegenden LGA1700 Standoffs verwendet hast?!

Anbei ein Screenshot von einem anderem User, der auch mit einer 360mm AIO seinen Intel 12900K gekühlt hat:

1830829260_Intel12900KTemps.thumb.jpg.dba5dd96cce0c5bb5722bc16a534a326.jpg

Wie du siehst, gehen die Temperaturen in Cinebench bis auf max. 100°, was die CPU packt. Des Weiteren ist es wichtig, das du stets das neuste BIOS Update für dein Mainboard installierst hast, sowie die passenden Intel Chipsatz Treiber. Bei einem Test von Igors Lab, wurde festgestellt, dass bei einigen Boards+CPU, eine Wölbung zu messen war. Dies dient nur als Info, da dies normal zu seien scheint.

Meine Frage wäre deswegen, wo die Temperaturen bei dir im Idle liegen? Ich schätze sie liegen zwischen 27-36°. Sollten die Werte deutlich höher liegen würde ich als erstes bei der Montage schauen, ob dort sich ggf. etwas verschoben hat.

Falls die Werte in den von mir genannten Bereich fallen, ist soweit alles in Ordnung und du brauchst dir weiterhin keine Sorgen machen.

 

Grüße M.Jay

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Hallo @Corsair Marcus,

ich habe auch den 12900k in Verbindung mit dem H150i Elite LCD in Benutzung. Ich habe aber leider schon seit dem Neubau (vor ca 3 Wochen) hohe Temperaturen. Im Idle beträgt die CPU Temp bei 40-50, variiert immer. Und wenn ich Zocke (COD zB) dann bin ich bei 70-80 und wenn dann der Stream noch an ist dann bin ich bei 100 Grad. Die Kühlflüssigkeit hat mir heute eine Art „Alarm“ gegeben, da es bei ca 56-58 Grad war, die CPU aber bei 60-70 Grad. Habe deshalb mal die WLP erneuert und im Anschluss wieder getestet. COD gezockt und die Flüssigkeit ist wieder bis auf 51 Grad und die CPU zwischen 65-80 Grad hochgegangen. Lüfter vom Radiator sind auf volle Leistung und trotzdem so hohe Temps (Lüfter die sind QL120).

 

Meinst du die AIO hat n Schuss oder woran könnte das liegen ?

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

Baddy

Edited by Baddy61.
Link to comment
Share on other sites

Ich würde ein Ticket beim Support aufmachen.  Die Temperaturen sind wirklich etwas seltsam 🙂

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...