Jump to content
Corsair Community

NVMe Einbau Corsair One i300


Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

ich habe mein Corsair One i300 bekommen und würde gerne eine NVMe auf dem hinteren Steckplatz des Mainboards einbauen.

Wie ist die bessere Vorgehensweise? Mainboard abschrauben (was meiner Meinung nach durch die Menge der Kabel etwas schwieriger wird) oder von der Kammer mit der Grafikkarte aus (diese abzubauen wird deutlich einfacher). Die Frage ist, ob ich überhaupt nach abschrauben der Grafikkarte an den Slot herankomme. Bei älteren Corsair One Modellen war die NVMe immer hinten verbaut und da war der Slot zugänglich. Ist das bei i300 auch so? Oder ist da eine Rückwand und man kommt nur durch den Ausbau des MB an den Slot heran.

Ich weiss, beim Z690i MB sind vorne 2 NVME Slots vorhanden. Ich will jedoch alle 3 Slots ausstatten.

Bevor gleich Kommentare kommen - das ist was für Profis und die Garantie erlischt. Ja, ich komme aus der IT und habe schon PCs und Server zusammengebaut und ja, ich weiss, dass die Garantie flöten geht. 🙂

Vielen Dank!

LG

Link to comment
Share on other sites

Am besten eine pn an @Corsair Marcus schicken. Marcus kann dir am besten sagen wie du die nvme eingebaut bekommst 

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
On 3/14/2022 at 1:18 PM, Morphem said:

Hallo Zusammen,

 

ich habe mein Corsair One i300 bekommen und würde gerne eine NVMe auf dem hinteren Steckplatz des Mainboards einbauen.

Wie ist die bessere Vorgehensweise? Mainboard abschrauben (was meiner Meinung nach durch die Menge der Kabel etwas schwieriger wird) oder von der Kammer mit der Grafikkarte aus (diese abzubauen wird deutlich einfacher). Die Frage ist, ob ich überhaupt nach abschrauben der Grafikkarte an den Slot herankomme. Bei älteren Corsair One Modellen war die NVMe immer hinten verbaut und da war der Slot zugänglich. Ist das bei i300 auch so? Oder ist da eine Rückwand und man kommt nur durch den Ausbau des MB an den Slot heran.

Ich weiss, beim Z690i MB sind vorne 2 NVME Slots vorhanden. Ich will jedoch alle 3 Slots ausstatten.

Bevor gleich Kommentare kommen - das ist was für Profis und die Garantie erlischt. Ja, ich komme aus der IT und habe schon PCs und Server zusammengebaut und ja, ich weiss, dass die Garantie flöten geht. 🙂

Vielen Dank!

LG

Hello Morphem,

I'm answering in english because it is much more easy for me.

To access the nvme slot on the back of the motherboard you can remove the graphic card, that may be easier than removing the motherboard entirely. I've already done it on the corsair I140 and it was quite easy especially if you are used to do work with electronic devices (I do it as hobbie).

I'm not sure that this intervention will void the warranty. I already ask Corsair if I can upgrade my new i300 with an additional nvme and said yes, but I did'nt ask anything especially for the warranty. You can ask Corsair directly for this but I think it will be ok. The only thing in case of warranty issue you need to remove any additional parts you put in the system.

Jean-Mi

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...