Jump to content
Corsair Community

Vengeance RGB Pro Beleuchtung synchronisiert sich nicht mit den anderen Komponenten


Janik645
 Share

Recommended Posts

Hallo Zusammen

Ich habe neulich von ICUE 3 auf ICUE 4.18.209 gewechselt. 

Seit diesem Zeitpunkt lässt sich aber meine 2 8Gb RAMs (Vengeance RGB Pro) nicht mehr mit dem Rest synchronisieren. 

Das heisst, wenn ich zum Beispiel die Szene Statisches Rot auswähle, wechselt meine Tastatur, H150i RGB PRO XT, LIGHTING NODE PRO mit 5 LL120 Lüfter und mithilfe eines Plug-Ins auch das Asus Motherboard und die Asus Grafikkarte auf Rot. Nur die Vengeance RGB Pro machen etwas komplett anderes. Obwohl in ICUE ersichtlich ist, dass alles Rot sein müsste (Siehe Bild 1, 2), sind es die RAMs nicht. Die einzige Möglichkeit, dies vorübergehend zu beheben (bis zum nächsten Neustart des PCs) ist die Firmware der RAMS zu updaten. Da aber schon die neuste drauf ist, muss das updaten immer erzwungen werden. Danach funktioniert die Beleuchtung der RAMs wieder normal, aber eben nur bis zum nächsten Neustart oder Abschalten des PCs. 

Auch beim Hochfahren des PCs ist der Fehler wieder zu sehen. Sobald der PC hochgefahren ist, synchronisiert sich alles auf Rot, sogar die RAMs auch. aber nicht mal eine halbe Sekunde später machen sie wieder etwas komplett anderes. Aber die anderen Komponenten bleiben zusammen alle in der richtigen Szene. Bild 3 zeigt, wie es nach einem Neustart oder beim ändern einer Szene aussieht. 

Meines Wissens könnte der Fehler also in ICUE 4 selbst liegen oder an der Firmware der Vengeance RGB Pro's, da auch die Firmware nach herunterladen von ICUE 4 auf den RAMs geupdatet wurde. 

Ich bitte um Hilfe und danke jetzt schon für eure Unterstützung. 

Gruss Janik645

 

Bild 1.PNG

Bild 2.PNG

Bild 3.jpeg

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Hi @Janik645.

Bitte entschuldige, dass ich erst jetzt um dein Post kümmern konnte.

On 12/19/2021 at 2:25 PM, Janik645 said:

Ich habe neulich von ICUE 3 auf ICUE 4.18.209 gewechselt. 

Der Wechsel auf einer komplett neu programmierten Software, kann ggf. Probleme verursachen, die tief in der Windows Registry stecken.

Daher würde ich dir als erstes einmal raten, eine komplette Deinstallation von iCUE vorzunehmen.

Sollte das auch nicht weiterhelfen, so bleibt höchstwahrschein nur der Kontakt zu meinen Kollegen im Kundensupport aufzunehmen, indem du ein Ticket erstellst. Möglicherweise, kann eine bestimmte Firmware installiert werden um das Problem zu fixen.

 

Grüße M.Jay

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...