Jump to content
Corsair Community

Niemals mehr Corsair. Das wars. (Anlass: Force 510 2 TB SSD)


Floros
 Share

Recommended Posts

Ich kann und werde jeden an jetzt warnen, Corsair Produkte zu benutzen.

Ich hatte bislang nur Ärger. Von den Netzteilen im Jahre 2014 über nicht kompatiblen Corsair Speicher und nun eben die Force Series™ MP510-1920-GB-M.2-SSD.

Sie erreicht weder die Lese- noch die Schreibraten, die groß-sprurig vermarktet wurden. Damit stehe ich ja nicht alleine. Zudem ist sie scheiss teuer, für die schlechte Performance. Wird also ein Konkurrenzprodukt werden und die hier schmeiss ich in die Tonne. Bin echt sauer. Teurer Scheissdreck. Andere SSD laufen out-of-the-box mit wesentlich besseren Werten. Und hier empfiehlt man dann seitens Corsair "die Festplatzte zu formatieren", nur um entweder gar keinen  Vorteil davon zu erhalten. Oder 3 Wochen später wieder da angelangt zu sein.

image.png.0f2bb9b4c89dfb2e1194c1763b2f8164.png

 

Danke für nichts, Corsair. Das sind nichtmal 50% der versprochenen Werte. NEVER EVER!

Link to comment
Share on other sites

Moin,

welche Hardware hast du den verwendet ? Ganz nebenbei, die Hersteller geben immer an "bis zu", weil je nach Hardware die Werte nicht immer erreicht werden. Wenn die SSD schon teuer war, solltest du Corsair wenigstens die Möglichkeit zur Nachbesserung ermöglichen. 
Du hast auf das Produkt Garantie, erfüllt das Speichermedium nicht die gewünschten Werte kannst du das Produkt umtauschen und erhältst eventuell deinen Kaufpreis zurück. Ist besser als wegwerfen. 

MfG.

Pb

Link to comment
Share on other sites

Also erst einmal ist das Problem ja anscheinend bekannt mit der Force 510. Und dass die Angaben "Maximum" -Angaben sind, das ist auch klar. Dass die Hardware aber nicht einmal 50% der angegebenen Maximal-Angaben erreicht, und weitaus günstigere Discounter Hardware bessere Werte erreicht, ist schon mal eine Ansage, oder?

Hardware? Nur High End. 

PC: Asus ROG Maximus Formula XII

PSU: 1200 Watt Be Quiet Straight Power

RAM: 2 x 16 GB 3600 Crucial Ballistics

OS: Windows 10, alle Updates

HDD: 16 TB Seagate Exos

Graphics: MSI AMD 6700XT, 12 GB

DIe SDD sitz auf dem m2_3 Slot, dem schnellsten. Nichts anderes ist an diesen oder mit diesem Slot gekoppelt.

 

Gekauft wurde das ganze im Sommer 2020, jetzt erst zusammengebaut, Verzögerung dank Covid 19. Das System wird als profesionelle Content Creation Platform benutzt. Und von Corsair habe ich hier noch keinen gesehen, der wirklich was zur Problemlösung beigetragen hat. Anstatt dessen hauen sie die Force 600 SSD NVM raus. Ja, da sagt der Kunde doch glatt einmal "DANKE CORSAIR" for nothing. Never ever again. 

Die Force 510 wurde mit 3400 MB/s Lesen und 3000 MB/S Schreiben beworben. Sie erreicht nichtmal die Hälfte des Schreiben-Wertes und auch nur mit viel Glück die Lese-Angaben.

Edited by Floros
Link to comment
Share on other sites

Ehrlich gesagt, gebe ich nichts auf die beworbenen sequenziellen Werte. Die meisten SSDs unterscheiden sich kaum von einander. Beworben werden leider immer die höchsten Werte und das ist sequenzielle Performance und mal abgesehen davon ob diese auch immer erreicht werden, finde ich die zufälligen 4K Werte deutlich wichtiger. Was wofür ist, wirste ja Wissen. 

Zu deinem Problem.

Du hast die ja leider schon etwas länger, da du die Wert trotz guter Hardware nicht erreichst, mach doch ein Ticket beim Support auf, eventuell wird die dann getauscht. Ist zumindest ein Versuch wert, hast ja nichts zu verlieren und ist immer noch besser, als das Teil in die Tonne zu kloppen. Das du mit der Performance unzufrieden bist, kann ich verstehen, würde mir auch nicht anders gehen. 

Link to comment
Share on other sites

GLaube nicht, dass der Support hier irgendwas tauscht. habe da einfach nur schlechte Erfahrungen gemacht. Also mein neu erstandene Samsung 970 evo, tja, die hat überhaupt keine Probleme die Werte zu erreichen, zumindest zu 90%, die beworben wurden.

Ich habe meine Corsair Schrott-Force auf die gespiegelt. Ist also genau dasselbe. Auf demselben Slot. Ich versuche es mal mit einem Ticket. Glaube nicht dran aber. Ist ein Baureihen-Problem denke ich. Werde auch schon verwarnt von den Mods hier, weil ich Kritik an den Produkten mache. Ganz schlechter Stil.

Link to comment
Share on other sites

Kritik üben ist nicht das Problem, solange du es anders formulierst. Corsair hat hier Hausrecht.
Man kann Probleme besser lösen, wenn man sachlich begründet wieso warum etc. Versetz dich einfach in die Lage des anderen. 
Also es gab hier schon Fälle, bei denen ebenfalls Kunden sehr unzufrieden waren, es am Ende aber auch ein Happy Ending gab. 

Ich bin hier auch nur 0815 Nutzer, nach meiner Erfahrung bekommt man mehr Unterstützung, wenn man freundlich darum bittet. Somit versuch dein Glück mit dem Support.

Link to comment
Share on other sites

Bild

Wirklich traurig, Corsair. Eindeutig ein Cache Problem. Der Test wurde mit 8 GB Daten gemacht. Je größer, desto schlimmer wird es mit der Schreib- Geschwindigkeit. Diverse Konkurrenz Produkte haben da keine Probleme.

Das Verhalten ist wie folgt:

Lässt man nur einen test durchlaufen, anstatt von "allen", 1 GB, dann ist die Geschwindigkeit der Corsair ok, auch nicht toll, aber ok.

Lässt man alle Tests ( 1 GiB) durchlaufen, dann bricht die Corsair total ein, andere Fremdprodukte nicht,

Lässt man einen single Test ( 8 GiB) durchlaufen, dann wird es nur noch schlimmer bei der Corsair. Bis runter auf 600 mb/S Schreiben. Da Corsair die Produktlinie wohl aufgegeben hat und die Kunden hier im Regen stehen lässt, sehe ich mich gezwungen nach JKahrzehnten als Corsair-Kunde hier einen Schlußstrich zu ziehen. Sowas geht gar nicht.

Link to comment
Share on other sites

Ich will ja nix sagen, aber das du das du beide nicht vergleichen kannst ist dir wohl klar, eine halbvolle und eine leere ist immer ein mismatch😉

Link to comment
Share on other sites

6 hours ago, muvo said:

Ich will ja nix sagen, aber das du das du beide nicht vergleichen kannst ist dir wohl klar, eine halbvolle und eine leere ist immer ein mismatch😉

So. Das hier ist die Corsair, schön oder?

Bild

 

Und hier ein Konkurrenzprodukt, ähnliche Größe, günstiger und genau dieselben Daten drauf:

Bild

 

Ich will jetzt auch nichts mehr sagen...

 

Edited by Floros
Link to comment
Share on other sites

Brauchst du auch nicht, packe beide benchmark mit ins Ticket. Damit der Support einen besseren Überblick hat 😉

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...