Jump to content
Corsair Community

iCue ASUS Plugin funktioniert nicht mehr


dustinito
 Share

Recommended Posts

Hey, ich hatte einige Probleme mit meiner Beleuchtung und habe diese auch behoben durch Neuinstallationen usw.

Mein letztes Problem ist mein ASUS Mainboard, die Beleuchtung vom Mainboard konnte ich vorher in iCue steuern, jetzt geht das nicht mehr, ich hab das Plugin für den ASUS/iCue Support schon deinstalliert und wieder neuinstalliert, das Mainboard wird in iCue auch erkannt und ich kann da auch die Effekte und Farben ändern, aber es passiert halt nichts. Ich kann die Mainboard Beleuchtung nur über Armouny Crate also quasi Aura Sync, der ASUS Software steuern. Vorher konnte ich ohne Probleme auch iCue dafür verwenden.
Was kann ich tun?

Link to comment
Share on other sites

Also deinstalliere beide Programme komplett (inkl. Corsair und asus Einträge in der %appdata%. Dann zuerst wieder die icue und dann die asus Software. Dann müsste es wieder funktionieren 

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Hey @dustinito, wie @muvo es dir schon korrekt erklärt hat, kommt hier dazu eine Anleitung:

 

  1. Deinstallieren von iCUE komplett
  2. Installieren von iCUE
  3. 3rd Party Mainboard Software
  4. Plugins aktivieren/deaktivieren (iCUE)    

 

     1. Deinstallieren von iCUE komplett

  • speichere und exportiere deine Profile aus iCUE (sofern du Profile erstellt hast)
  • Windows Taste + i
  • App & Features
  • iCUE auswählen und deinstallieren
  • nach der Deinstallation
  • Windows Taste + r und %appdata% eingeben und mit Enter bestätigen
  • indem Ordner "Roaming" den Ordner "Corsair" auswählen und löschen, ggf. Papierkorb danach leeren
  • zurück zum "AppData" Ordner und in den "Local" wechseln
  • auch hier den Ordner "Corsair" auswählen und löschen ggf. Papierkorb danach leeren

 

     2. Installieren von iCUE

  • Download von der neusten iCUE 4 und installieren
  • importiere deine Profile und wähle Sie aus (sofern du Profile erstellt hast)

 

     3. 3rd Party Mainboard Software

  • ASUS Armouny Crate 

 

     4. Plugins aktivieren/deaktivieren (iCUE)

  • In iCUE in die Einstellungen wechseln (Zahnrad-Symbol rechts oben)
  • Unter dem Punkt "Allgemeine" die Plugins einmal aktivieren (siehe Bild)
  • 750621564_iCUEPlugins.png.46283436878acd7310cbc5412f4e9290.png
  •  
  • Da dein Mainboard kein "MSI Mystic Light" unterstützt kann es aber sein, dass die Software "MSI Center" hier iCUE stört.
  • Jetzt müsstest du normalerweise deine RGB komplett steuern können.

 

Du könntest jetzt gerne noch ausporbieren wieder die ASUS Armouny Crate Software zu installieren, um somit dein Mainboard in iCUE anzeigen zu lassen, sofern es unterstützt wird. Sollte es aber wieder zu Konflikten kommen, bitte noch einmal alles wie hier beschrieben von vorne durchführen.

 

Grüße M.Jay

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...