Jump to content
Corsair Community

MM700 ist nicht aktiviert nach start


Recommended Posts

Hallo,

habe mir vor kurzem das MM700 gekauft. Nun habe ich das Problem, dass jedes Malwenn ich den PC starte, das MM700 deaktiviert ist. Erst nach dem ich das Pad physisch vom PC trenne und wieder anstecke, wird es erkannt und fängt an zu arbeiten.

Habe schon von einigen gelesen, dass sie das Problem haben, jedoch habe ich nirgendow von einer Lösung gelesen.

Gibt es denn bereits einen Fix oder eine Möglichkeit das Problem zu beheben?

Link to comment
Share on other sites

Hast du der mm700 in der icue unter "Hardware Beleuchtung " einen Effekt zugewiesen?

Link to comment
Share on other sites

On 9/7/2021 at 6:21 AM, muvo said:

Hast du der mm700 in der icue unter "Hardware Beleuchtung " einen Effekt zugewiesen?

Ja habe ich, nachdem der Rechner hochgefahren ist und ich das MM700 einmal abziehe und wieder ranstecke, leuchtet es ja auch direkt in der gewünschten Farbe. Es wechselt dann auch die Farbe mit meiner restlichen Corsair Hardware mit, alles funktioniert dann wie es soll. Nur nachdem Starten des Rechners passiert nichts.grafik.thumb.png.35503e1be5a7f95bf51709a879129d5e.png

Link to comment
Share on other sites

Welche Benachrichtigung hat die icue für dich (roter Punkt mit der 1 oben rechts)?

Hast du mal einen anderen usb Port ausprobiert?

Link to comment
Share on other sites

passiert was wenn du den Knopf neben dem Usb Eingang drückst ? 

Link to comment
Share on other sites

On 9/9/2021 at 6:29 AM, muvo said:

Welche Benachrichtigung hat die icue für dich (roter Punkt mit der 1 oben rechts)?

Hast du mal einen anderen usb Port ausprobiert?

Das is nur nen Hinweis auf das nue iCUE.

Ja habe ich und hat nichts geändert.

Link to comment
Share on other sites

On 9/10/2021 at 2:16 PM, muvo said:

passiert was wenn du den Knopf neben dem Usb Eingang drückst ? 

Da passiert nix, weder direkt nachm Start noch nach dem ich das MM700 neu verbunden habe

Link to comment
Share on other sites

Am besten fragst du mal beim Kundenservice nach, ausser das usb Kabel zu wechseln fällt mir im Moment nichts weiteres ein.

Link to comment
Share on other sites

Habe jetzt mal den USB Port von 2.0 auf 3.0 gewechselt, hat auch nix gebracht. 😞

 

Link to comment
Share on other sites

Wende duch bitte an den Kundenservice. Die Spezialisten können dir ggf. Mit Firmware oder ähnliches helfen.

Link to comment
Share on other sites

andere frage welche Firmware Version ist bei euch drauf? 

meine hat die 1.0.5

Link to comment
Share on other sites

Schon mal versucht, wenn das pad wieder online ist, die Firmware Aktualisierung zu erzwingen?

Link to comment
Share on other sites

usb kabel mal getauscht ? 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
  • Corsair Employees

Hey @ManweVonValinor & @Bl0wHammer, ich denke mal das Ihr beide das MM700 direkt am PC angeschlossen habt und nicht über ein USB Hub/Switch?! Falls doch, bitte direkt mit dem PC verbinden.

Es ist aber auch durchaus denkbar, dass es an einer BIOS/UEFI Einstellung liegen könnte. Als Anlage habe euch mal ein Bild hochgeladen, auf denen Ihr die USB-Settings/Configuration von einem BIOS/UEFI sehen könnt. Es ist durchaus möglich, dass die hier aufgeführten Punkte bei euch anders heißen, da jeder Mainboard Hersteller auf ein anderes BIOS/UEFI setzt.

Schaut daher in euer Handbuch und stellt die Einstellungen so ein, wie sie in den pink-markierten Bereich dargestellt sind und speichert die Einstellungen danach. 

BIOS USB Configuration.png

Link to comment
Share on other sites

On 10/12/2021 at 2:02 PM, Corsair Marcus said:

Hey @ManweVonValinor & @Bl0wHammer, ich denke mal das Ihr beide das MM700 direkt am PC angeschlossen habt und nicht über ein USB Hub/Switch?! Falls doch, bitte direkt mit dem PC verbinden.

Es ist aber auch durchaus denkbar, dass es an einer BIOS/UEFI Einstellung liegen könnte. Als Anlage habe euch mal ein Bild hochgeladen, auf denen Ihr die USB-Settings/Configuration von einem BIOS/UEFI sehen könnt. Es ist durchaus möglich, dass die hier aufgeführten Punkte bei euch anders heißen, da jeder Mainboard Hersteller auf ein anderes BIOS/UEFI setzt.

Schaut daher in euer Handbuch und stellt die Einstellungen so ein, wie sie in den pink-markierten Bereich dargestellt sind und speichert die Einstellungen danach. 

BIOS USB Configuration.png

Danke für deine Hilfe.

Genau! Es ist direkt mit dem Pc verbunden.

Ich habe im Bios nachgeschaut und alle Optionen sind genau so wie auf dem Bild. Daran liegt es anscheinend nicht.

Ich habe Windows 10 nochmal neu installiert um Konflikte mit anderen Apps/Programmen auszuschließen. 

Hat leider nicht gebracht das Pad leuchtet nicht und wird auch nicht in der Software angezeigt. Nur wenn ich rein und raus stecke.

Edited by Bl0wHammer
Link to comment
Share on other sites

Ich habe die Lösung gefunden!

Wenn man unter Geräte-Manger schaut, wird ein usb-Gerät nicht erkannt. 

Das ist das Mauspad.

Ich habe dann meine Chipsatz Treiber vom Mainboard aktualisiert.

Jetzt funktioniert es ohne Probleme.

131155973_USBErrors.png.08a31080ace133d6712f771b7e5789a0.png

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Guten Morgen, dass ist schön zu hören das du @Bl0wHammer es herausgefunden hast. Dann kannst du endlich das Mousepad in vollen Zügen genießen und Spaß damit haben. Für uns heißt es, Lösungsansatz merken und bei Bedarf verwenden.

Have a nice day✌️

Link to comment
Share on other sites

Kleiner "Fehler" und grosse Wirkung. Ich hoffe das dein MM700-RGB-Gaming-Mauspad nun die Farben wiedergibt die du möchtest. Fals noch Probleme auftauchen melde dich ruhig 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...