Jump to content
Corsair Community

Corsair One mit 3080 TI


Morphem
 Share

Recommended Posts

  • Corsair Employees

Habe bisher noch kein Update erhalten. Ich hoffe auf kommende Woche. Hake in der Sache erneut nach.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hi, also den A200 bestelle ich erst jetzt, da erst jetzt endlich das Model mit der 3080 TI verfügbar ist.

ABER: bei meinem i200 System (11900K + 3080) ist die Pumpe super leise. Also das komplette System ist quasi leiser als mein Raum. Pumpen hört man nicht.

Ich habe mir das Video angeschaut und das ist defnitiv nicht OK. Hört sich für mich wie ein defekter Kugellager oder sowas zu sein. Ich denke RMA machen oder das Teil innerhalb der 30 Tage Rückgabefrist zurückgeben und neu ordern.

Lieben Gruß
Marcel

Link to comment
Share on other sites

On 9/28/2021 at 11:03 AM, Mythos said:

Hast Du Dein System schon geliefert bekommen?

Mich würde mal interessieren, wie die Wasserpumpe bei Dir klingt.

Siehe hierzu ...

 

 

Für mich hört es sich so an als ob sich noch Luft im Kühlkreislauf befindet. Wäre es eine normale AiO würde ich sie auf die Seite legen und ein wenig laufen lassen. Meist bessert sich dann die pumpe Geräusche. 

Oder wende dich an den Kundenservice, die können die besser sagen was dein One hat 😉 

Edited by muvo
Link to comment
Share on other sites

Also wenn man das System um 45 Grad nach rechts neigt, dann ist es superleise. Wenn man es um 45 Grad nach links neigt, dann hört man lautes Blubbern und das System schaltet sich einfach aus nach ca. 30s (THERMRIP Signal um die CPU zu schützen). Das deutet für mich tatsächlich darauf hin, dass noch Luft im Pumpenkörper sich befindet.

Aber wie soll man die da raus bekommen?

Ich habe bereits den Radiator ausgebaut und oberhalb von der Pumpe (Schläuche zeigen nach oben) stundenlang laufen lassen. Ebenso habe ich das Gehäuse in alle Richtungen "geschwenkt", aber die Luftblasen scheinen nicht aus der Pumpe rauskommen zu wollen.

Sobald man das System wieder aufrecht hinstellt ist das Rattern wieder da...

Kann man eigentlich irgendwo in iCUE oder im BIOS die Drehzahl der beiden Pumpen verändern?

Link to comment
Share on other sites

In iCue kannst Du die Lüfter hochdrehen, da habe ich aber keine Ahnung ob da die Pumpe ebenfalls hochläuft. Bin erst morgen zu Hause um da mal reinzuschauen.

An sich gibt es aber normal auch in BIOS eine Lüfterstuerung, da müsste man die Pumpe ebenfalls hochdrehen können. Da Corsair jedoch "eigenes" BIOS mitbringt, habe ich auch da keine Ahnung. Schau einfach mal rein.

Ich würde mich ebenfalls an den Support wenden.

 

Edited by Morphem
Link to comment
Share on other sites

normalerweise kann du in der icue die pumpe in drei vordefinierten Profilen bewegen. Versuch mal  die pumpe auf das "Performance" Profil  zu stellen und die aio 2-3 h laufen zu lassen. 

 

 

Oder wende dich an den Kundenservice, die können die besser sagen was dein One hat 😉 

Link to comment
Share on other sites

21 hours ago, Mythos said:

Also wenn man das System um 45 Grad nach rechts neigt, dann ist es superleise. Wenn man es um 45 Grad nach links neigt, dann hört man lautes Blubbern und das System schaltet sich einfach aus nach ca. 30s (THERMRIP Signal um die CPU zu schützen). Das deutet für mich tatsächlich darauf hin, dass noch Luft im Pumpenkörper sich befindet.

Aber wie soll man die da raus bekommen?

Ich habe bereits den Radiator ausgebaut und oberhalb von der Pumpe (Schläuche zeigen nach oben) stundenlang laufen lassen. Ebenso habe ich das Gehäuse in alle Richtungen "geschwenkt", aber die Luftblasen scheinen nicht aus der Pumpe rauskommen zu wollen.

Sobald man das System wieder aufrecht hinstellt ist das Rattern wieder da...

Kann man eigentlich irgendwo in iCUE oder im BIOS die Drehzahl der beiden Pumpen verändern?

Konntest Du das Problem irgendwie lösen? Oder hat Dir der Support geholfen?

Mich würde auch mal interessieren, welche Konfig Du hast (hat nichts mit dem Problem zu tun - rein interessehalber).

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...