Jump to content
Corsair Community

Corsair One Lüfter dreht nicht mehr


Akleks
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

neben dem Support #2004464995 frage ich hier mal nach Hilfe. Nach knapp einer Woche Betrieb, weigert sich der zentrale Lüfter des Corsair One seit gestern im Normalbetrieb zu laufen. Die Folge ist, die Temperatur in den Kühlkreisläufen steigt und er geht dann mit laufenden Lüfter in den Alarmbetrieb (blinken der LEDs und volle Drehzahl). Ich behelfe mir gerade mit der Auswahl des individuellen Lüfterprofils und nach Bedarf höhere Drehzahl. Mit Auswahl des Standardprofils verstummt der Lüfter wieder und geht mit steigender Temperatur nicht mehr an.

 

Da das Gerät neu ist, richte ich es immer noch ein. Die letzten Handlungen waren Windows Update auf 21H1, KB 5004945, Aktivieren Duo Link Logitech Software, Zugriff auf NAS Laufwerk, USB-Festplatte einstöpseln, Dropbox einrichten, spezielle Programme (HSETU). Alles andere wurde vorher installiert und lief auch ohne Probleme.

 

Maßnahmen waren jeweils, Deinstallation Windows Update und Sicherheitsupdate, ICUE mit Löschen der Registry Ordner, Neuinstallation ICUE 3 und auch mal 4. Es ist zum Haareraufen. Der Lüfter will nicht laufen.

 

Frage an die Community, einen Hardwarefehler kann man ausschließen (hoffe ich), liege ich mit der Annahme richtig, dass das Standardlüfterprofil (nicht editierbar) sich an irgendetwas stört? Wenn ja was könnte helfen? Ich bin verzweifelt. Wenn man von oben in die Büchse schaut, dann sieht man andere farbige LED leuchten. Was ist das denn?

 

Viele Grüße und besten Dank im Voraus

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht ist der Temperatursensor defekt, werden iCUE die richtigen Temperatur-Daten angezeigt? Oder das Kabel vom Lüfter hat einen Wackelkontakt, schau mal nach ob das KABEL fest und richtig sitzt! Im BIOS kann man die Lüftersteuerrung auch beeinflussen, setzt dort am Besten alles auf STANDARD.
Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank an euch beide. Die Temperaturen scheinen normal zu sein. Der Lüfter läuft ja, wenn "Individuell" und "Intensiv" ausgewählt wird. Ich wackel aber gerne noch mal daran herum. Im BIOS schaue ich mir das alles mal in Ruhe an und versuche es zu verstehen.
Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees
Es sind keine Einstellungen im BIOS erforderlich. Ich würde dich bitten, den Anweisungen der Kollegen in deinem Ticket zu folgen, damit wir dir bestmöglich bei der Lösung des Problems helfen können. Es stehen Diagnose-Tools zur Verfügung, mit denen die Kollegen schnell Probleme diagnostizieren können.
Link to comment
Share on other sites

Danke allen. Das sehe ich genauso. Gucken ja, machen nichts. Es ist ja Garantie drauf.
Es sind keine Einstellungen im BIOS erforderlich. Ich würde dich bitten, den Anweisungen der Kollegen in deinem Ticket zu folgen, damit wir dir bestmöglich bei der Lösung des Problems helfen können. Es stehen Diagnose-Tools zur Verfügung, mit denen die Kollegen schnell Probleme diagnostizieren können.
Link to comment
Share on other sites

Das Angebot nehme ich gerne in Anspruch. Mittlerweile bin ich so weit, dass ich das Gerät zurücksenden möchte. Die Qualität der Hilfestellung ist ... ähm hat noch Potenzial.

 

Der Rechner ist komplett auf Factory-Outlet zurückgesetzt und der Lüfter weigert sich im Standardprogramm (ICUE) zu laufen. Individuell kann ich ihn steuern (zwischen 35 und 60% ); auf Intensiv brummt er mit 2000 Umdrehungen. Nur Standard was er 7 Tage lang tat, tut sich nichts mehr. Die Bearbeitungsnummer steht oben. Jetzt bin ich gespannt was du erreichen kannst.

 

Vielen Dank im Voraus.

A.

 

Lass mich gerne wissen, falls du in dem Fall weitere Hilfe meinerseits benötigst. Ich kann gerne intern nochmals nachhaken, sollte dies notwendig werden.
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • Corsair Employees

Konnten die Kollegen bei der Problemlösung helfen oder hast du das Gerät zurückgesandt? 

Link to comment
Share on other sites

Leider konnte niemand helfen und das war dann der ausschlaggebende Grund das Gerät zurückzusenden. Neben der extrem langen Wartezeit von 6 Wochen gab es noch ein Problem mit der Rechnung und korrekter VAT. Die auf der Rechnung ausgewiesene Mehrwertsteuer ist für Freiberufler nicht Abzugs berechtigt. Alles in allem bin ich sehr unglücklich darüber. Denn das Gerät an und für sich war schon toll - in der ersten Woche als es lief.

Link to comment
Share on other sites

Schade das es nicht funktioniert hat.  Vielleicht ein anderes Mal. 

 

Aber ich hatte nie Probleme mit Rechnungen aus dem benelux-länder und unserem Finanzamt😀

Link to comment
Share on other sites

On 7/30/2021 at 8:49 PM, muvo said:

Aber ich hatte nie Probleme mit Rechnungen aus dem benelux-länder und unserem Finanzamt😀

Oh, das interessiert mich mal genauer. Bist du Vorsteuerabzugsberechtigt? 19% aber Niederländische VAT, die mit 21% richtig wäre. Innereuropäischer Handel hat dann aber 0%. So wurde mir es gesagt. Wie ist deine Erfahrung?

 

Link to comment
Share on other sites

Ja ich war mal vorsteuerabzugsberechtigt 😊           

Soweit ich mich erinnern kann konnte ich die Waren mit der Mehrwertsteuer-Identifikationsnummer ohne Mwst im EU Ausland kaufen. Diese wurde dann hier mit der MWST (VAT) versteuert und später konnte ich sie wieder beim Finanzamt geltend machen.

Aber wie die aktuellen Reglungen sind kann dir dein Steuerberater sagen .

Link to comment
Share on other sites

On 8/7/2021 at 4:18 PM, muvo said:

Soweit ich mich erinnern kann konnte ich die Waren mit der Mehrwertsteuer-Identifikationsnummer ohne Mwst im EU Ausland kaufen. Diese wurde dann hier mit der MWST (VAT) versteuert und später konnte ich sie wieder beim Finanzamt geltend machen.

Ja, genauso möchte ich es jetzt auch machen. Nur möchte man mir keinen PC ohne Mehrwertsteuer verkaufen und die andere von Corsair vorgeschlagene Vorgehensweise wird nicht funktionieren, sagt mein Steuerberater. Schade, damit ist für mich, neben dem technischen Problem, auch jeder weitere Grund gestorben jemals bei Corsair zu kaufen, was ich sehr bedaure, da ich das Gerät echt schick finde.

Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Ich bin mir ganz sicher, dass wir dir sehr gerne einen PC verkaufen möchten! 

Ich habe dir eine private Nachricht mit weiteren Informationen geschrieben.

Link to comment
Share on other sites

super es gibt doch ein lösung 😎

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...