Jump to content
Corsair Community

LL 120 als CPU Lüfter benutzen


The_German69
 Share

Recommended Posts

Guten Morgen allerseits,

 

nachdem ich mir für meinen PC neue Hardware zugelegt habe, dachte ich mir, lege ich mir doch einen Corsair Lüfter zu und verwende ihn als CPU Lüfter.

 

Vorher hatte ich den RGB Lüfter von AMD (Wraith Prism glaube ich).

Den konnte ich ohne Probleme per 4 Pin ans Mainboard anschließen und leuchtete auch.

 

Der LL 120 hingegen hat neben dem 4 Pin CPU Anschluss noch einen 4 Pin Anschluss für ein RGB Hub.

Um es kurz zu fassen: Der Lüfter leuchtet nicht, wenn ich die neuste Version von iCue öffne, wird mir nicht einmal die Beleuchtungseinstellung angezeigt.

Kann ich also davon ausgehen, dass ich mich beim Kauf vertan habe oder habe ich etwas falsch gemacht, weshalb der Lüfter nicht leuchten will?

 

Liebe Grüße

Adrian

Link to comment
Share on other sites

Moin,

 

mit welchem RGB Controller von Corsair hast du den LL120 Lüfter den verbunden ? Im Gegensatz zum AMD Wraith Kühler, sind die Corsair RGB Lüfter nicht mit den Standard Steckern Kompatibel. Somit benötigst du also einen Controller, der ans Mainboard gesteckt wird und den du so über die iCUE Software steuern kannst.

 

MfG.

 

Pb

 

P.s. Wenn du den Lüftern einzeln gekauft hast, fehlt dir der Controller. Im Pack wird alles mitgeliefert, einzeln sollten die Lüfter nur gekauft werden, wenn man bereits ein Kombi Pack besitzt.

Edited by Plumbumm
Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen allerseits,

 

nachdem ich mir für meinen PC neue Hardware zugelegt habe, dachte ich mir, lege ich mir doch einen Corsair Lüfter zu und verwende ihn als CPU Lüfter.

 

Vorher hatte ich den RGB Lüfter von AMD (Wraith Prism glaube ich).

Den konnte ich ohne Probleme per 4 Pin ans Mainboard anschließen und leuchtete auch.

 

Der LL 120 hingegen hat neben dem 4 Pin CPU Anschluss noch einen 4 Pin Anschluss für ein RGB Hub.

Um es kurz zu fassen: Der Lüfter leuchtet nicht, wenn ich die neuste Version von iCue öffne, wird mir nicht einmal die Beleuchtungseinstellung angezeigt.

Kann ich also davon ausgehen, dass ich mich beim Kauf vertan habe oder habe ich etwas falsch gemacht, weshalb der Lüfter nicht leuchten will?

 

Liebe Grüße

Adrian

 

Der Lüfter wird ohne RGB Steuerungshardware nicht leuchten, du benötigst entweder eine Node pro (incl hub) oder eine core pro.

 

Diese sind in jedem dreier oder doppel pack inclusive, alle teile einzeln zu kaufen wird zu teuer, oder mal auf ebay und co schauen.

Edited by muvo
Link to comment
Share on other sites

Alles klar vielen Dank für eure Hilfe!

 

Ich habe so schon 9 RGB Lüfter einer anderen Marke an ein Hub angeschlossen, diese benutzen aber einen 5-Pin Stecker.

Sicherheitshalber habe ich mir noch einen Zusätzlichen dieser Marke geholt, sollte das mit dem Corsair gar nicht funktionieren.

 

Jetzt bleibt aber folgende Frage. Wenn ich nun den zusätzlichen Lüfter ebenfalls ans Hub anschließe und das Hub per USB ans Mainboard verbinde, kann ich dann diesen einzelnen Lüfter als CPU-Lüfter registrieren? Und die anderen weiter als Gehäuselüfter laufen lassen?

 

Ich habe hier auf Mindfactory diesen https://www.mindfactory.de/product_info.php/Corsair-RGB-Fan-LED-Hub--LED-Steuerung-Hub--CO-8950020-_1201899.html Corsair Hub gefunden. Der taugt dann wohl nichts, oder?

Link to comment
Share on other sites

Die Node Pro verfügt über LED Kanal 1 und 2 und damit man mehr Lüfter an Kanal 1 & 2 anschließen kann, kann man den LED Hub nutzen und somit an jedem Kanal bis zu 6 Lüfter steuern (Beleuchtung).

 

Willst du also einen einzigen LED Lüfter steuern, brauchst du nur die Node Pro und nicht den LED Hub. In den Corsair 2 & 3er Packs sind die Lüfter + Node Pro und LED Hub inbegriffen.

Edited by Plumbumm
Link to comment
Share on other sites

Habe mir jetzt auf Ebay ein Lighting Node Pro Pack für einen guten Preis ergattet mit 3 LED Stripes. Werde diese dann aneinander hängen und den übrigen Slot im Node Pro für den CPU-Lüfter verwenden.

 

Das sollte, denke ich, realisierbar sein, oder?

Link to comment
Share on other sites

Ja das sollte funktionieren.

 

Ich habe so schon 9 RGB Lüfter einer anderen Marke an ein Hub angeschlossen, diese benutzen aber einen 5-Pin Stecker.

 

Da du ja bereits von einer anderen Marke welche benutzt, musste schauen wie gut das zusammen funktioniert.

Link to comment
Share on other sites

Habe mir jetzt auf Ebay ein Lighting Node Pro Pack für einen guten Preis ergattet mit 3 LED Stripes. Werde diese dann aneinander hängen und den übrigen Slot im Node Pro für den CPU-Lüfter verwenden.

 

Das sollte, denke ich, realisierbar sein, oder?

 

Ja sollte jetzt realisierbar sein ;):

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...