Jump to content
Corsair Community

RM650I und Powercolor RX6800 Red Dragon


bloody74
 Share

Recommended Posts

Hallo ich betreibe ein RM650I im Multirail betrieb. das NT kann man ja durch ICUE, auf singlerail betrieb umschalten.

Ich bekomme demnächst eine powercolor Radeon rx6800 red dragon. sollte ich dafür das NT auf singelrail betrieb umstellen, oder sollte die neue GPU dann auch mit multirail, problemlos laufen?

Die GPU wird dann über 2 separate 12V pcie schienen mit Strom versorgt(unabhängig ob single oder multirail)

das system wird nicht übertaktet und auch kein PBO etc. verwendet

 

restliche Komponenten

 

Ryzen 5 3600 (kein OC)

G.Skilll trident z@3600mhz cl 16 32gb (4x8gb)

B550 ASUS Tuf gaming

Arctic freezer 2 CPU AIO 240mm

3xssd 1tb und 2x SSD nvme 500-1000gb

dazu 2x 140mm noctua +2x arctic 120 p12 (einlassend)

1x auslassend phantec 140mm (+2x120 arctic von der AIO)

Edited by bloody74
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...