Jump to content
Corsair Community

Nur der 1. Lüfter funktioniert


Lakenludwig
 Share

Recommended Posts

Scheint ja ein Massenproblem zu sein wenn ich hier im Forum lese. Da kaufe ich einmal was von corsair weil ich dachte ich kaufe mir lieber ein Markenprodukt und will ich einmal meinen neuen Rechner etwas mehr Farbe verpassen und es klappt nix.

 

Alles laut Anleitung eingebaut und angeschlossen.

 

1. Lüfter in Slot 1 des Nube und der Lüfter leuchtet

 

2. Lüfter in Slot 2 des Nube und der 2. lüfter leuchtet nicht.

 

2. Lüfter auf Slot 1 gesteckt und er leuchtet

 

1. Lüfter auf Slot 2 gesteckt und er leuchtet nicht.

 

Na klasse.

 

Und jetzt sicherlich bekomme ich die Info alles bitte wieder ausbauen und reklamieren.

 

Sorry bin gerade was abgef...t von dem RGB Mist. Hätte ich mal alles so gelassen wie es war. Schwarz!

 

Jemand eine Lösung?

Link to comment
Share on other sites

der port 1 muss immer belegt sein um anzufangen. im Port1 leuchtet eine led eines lüfter das ist schon mal in Ordnung.

 

aber um dir zu helfen müsste ich schon etwas mehr wissen.

hast du die richtige Lüfternarbe und die anzahl der Lüfter in der icue ausgewählt ?

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

danke für die schnelle antwort. ich habe in der zeit den treiber 3.19 runtergeladen. jetzt geht alles. ich bin mir jetzt aber nicht mehr sicher ob es nicht doch mein fehler war. ich weiss nicht ob ich im Icue der version 3.2x bei beleuchterkanal 2 lüfter ausgewählt hatte. ich meine zwar ja aber jetzt bin ich mir nicht mehr so sicher. naja, will ja niemanden für meine fehler verantwortlich machen falls es mein versehen war. es geht also bin ich erstmal zufrieden.

Link to comment
Share on other sites

Hallo, ich habe das gleiche Problem. Ich kann in der Software zwar neben dem ersten auch den zweiten der drei Lüfter auswählen und verschiedene Lichtmodi einstellen jedoch leuchtet weiterhin nur der erste. (Ich benutze die Version 3.36.125)
Link to comment
Share on other sites

Lösung:

 

Es ist eigentlich ein Anwendungsfehler in Verbindung mit m.M.n einer schlechten Anleitung. Zumindest für Layen wie mich und vielleicht dir:)

 

Also:

 

1. Lüfter wie gehabt einbauen

2. Lüfter mit der Lightning Node Pro Box verbinden. Beginnen beim 1. Slot. Also z.b. 2 Lüfter gleich Slot 1-3 belegen

3. Lüfter mit Sys Fan Anschlüssen am Motherboard verbinden. Die dinger sollen sich ja auch drehen :)

4. Jetzt kommt eigentlich die LÖSUNG: in der iCUE Software auf das Gerät Lightning Node Pro klicken.

5. Dann im Beleuchtungssetup Beleuchtungskanal 1 wählen und ...

 

...die Lüfterart auswählen und dann (ganz wichtig) daneben die Anzahl der Lüfter die du hast auswählen.

Das ist der ganze Trick. Ich habe gedacht, dass die Beleuchtungskanäle für jeden einzelnen Lüfter stehen aber falsch gedacht. Das Node Gerät hat 2 Anschlüsse (LED 1 und 2) das sind die Beleuchtungskanäle an denen die ganzen Lüfter hängen. Also Kanal 1 (LED 1) kann 6 Lüfter ansprechen und Kanal 2 wieder 6. Da in dem Starterpack aber nur ein Kabel für einen Kanal bei ist läuft alles über Kanal 1 (LED1)

 

Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt und kann dem ein oder anderen damit helfen. Mir hätte dieser Eintrag viel nerven damals gespart.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...