Jump to content
Corsair Community

LL140 RGB LED Series drehen aber leuchten nicht mehr


mb0t
 Share

Recommended Posts

Guten Tag,

ich habe in meinem Gehäuse 3x LL140 RGB Lüfter verbaut. Diese liefen bereits ohne Probleme und haben geleuchtet. Aktuell drehen sie sich nur noch und leuchten nicht mehr!

 

Folgende Komponenten habe ich vor kurzem ausgetauscht/hinzugefügt:

Netzteil auf LC-Power 1000 W

Grafikkarte auf MSI RTX 3080 Suprim

Samsung 970 EVO Plus M.2 SSD

 

Mit dem Windows System vorher auf einer HDD, hat es trotz gewechselter Komponenten noch funktioniert.

 

Anschließend habe ich Windows 10 64bit neu auf die m2 Festplatte installiert.

Seit dem Leuchten alle meine Lüfter nicht mehr.

 

RGB Hub und Lighting Node Pro sind am SATA Powerkabel angeschlossen und direkt mit dem Netzteil verbunden.

 

Das Lighting Node Pro wird mir auch in der iCUE Software angezeigt, diese ist auf dem neusten Softwarestand. Egal was ich dort einstelle, die Lüfter leuchten nicht. Beleuchtungskanal habe ich auch schon gewechselt ohne Erfolg

 

Ich vermute der RGB Hub ist kaputt? Anders kann ich mir es gerade nicht erklären.

Vielleicht hat noch jemand einen Tipp woran es liegen könnte

 

Alle anderen Komponenten wie Mainboard, Mauspad und Tastatur leuchten und lassen sich über die iCUE Software steuern.

 

MfG

Edited by mb0t
Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...