Jump to content
Corsair Community

Synchronisation mit Corsair Vengeance RGB PRO DDR4 Light Enhancement KIT


manuxi
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

meine Suche hat nicht wirklich Klarheit geschafft, daher poste ich mal hier:

 

In meinem neu zusammengebauten PC mit Asus ROG STRIX X570-E GAMING X570 hatte ich 2 Module D432GB 3200-16 Veng. RGB PRO eingebaut. Diese leuchteten von Anfang an synchron (auch bevor iCue gestartet wurde).

 

Nun hatte ich mir bei Amazon zusätzlich das Lightning Kit dazu gekauft. Jetzt leuchten die RAMs nur synchron, wenn ich zuerst iCue starte. Nach ein paar Reboots laufen sie nicht mehr synchron.

 

Nicht synchron heißt in meinem Falle, dass teils ein Riegel, teils ein weiterer (sowohl Lightning als auch normales RAM) beim Regenbogeneffekt nachläuft.

 

Habe ich hier defekte Ware erwischt?

 

Danke für Eure Einordnung.

Edited by manuxi
Link to comment
Share on other sites

  • Corsair Employees

Hi manuxi,

 

Hast du weitere RGB Software am laufen, die vielleicht dazwischen funkt? Bisher habe ich bei keinem System mit den Lighting Kits ein asynchrones verhalten feststellen können. Die CORSAIR iCUE Software lief auf diesen aber auch immer mit und hat Effekte dargestellt.

 

Du startest die Software also nur gelegentlich und lässt es überwiegend ohne laufen? In welchen Slots sind die Module gesteckt und verwendest du das aktuellste BIOS und die aktuelle CORSAIR iCUE Software?

 

Viele Grüße

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...