Jump to content
Corsair Community

Commander Pro und RGB Fan Hub mit Y-Kabel


J1101
 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

ich bin kurz davor 10x LL120 Lüfter zu verbauen und möchte diese über den Commander Pro und den RGB Fan Hub Steuern.

Theoretisch brauche ich dafür aber

2x Corsair Commander Pro

2x RGB Fan Hub

 

In youtube hat jetzt einer das selbe gemacht, aber alle 10 Lüfter zum Stuern an den Commander Pro mit Y-Kabeln verbunden. Und es geht.

 

Geht das auch mit dem RGB Fan Hub. Dass ich immer zwei Lüfter an einen Anschluss klemme, oder wäre das zu viel für den HUB?

 

Ist es auch möglich 3 Lüfter pro Anschluss an den Commander Pro und den RGB Fan Hub zu klemmen oder wäre das auch zu viel?

 

Hoffe da kann mir einer weiter helfen.

 

Danke

Link to comment
Share on other sites

insgesamt max. 4.5A an allen PWM headern, max. 1A je PWM header

würde dir zu einem powered fan hub raten statt 3mio splitter reinzuklatschen. Ich hab insgesamt 14 Lüfter und eine Pumpe am commander hängen.

 

RGB hub kann ich dir nicht sagen, aber da du wahrscheinlich sowieso mehrere davon hast, kannst du sie auch ruhig benutzen.

Link to comment
Share on other sites

Danke erstmal für die schnelle Antwort.

 

Aber was soll bitte ein powered fan hub sein? Ist der Commander nicht ein powered fan hub? So weit bin ich dann noch noch nicht in dem ganzen eingestiegen.

Wie hast du dann deine 14 Lüfter + die Pumpe an deinem Commander angeschlossen?

 

Ja hätte zwei RGB HUB. Wollte nur bisschen Platz sparen.

 

 

insgesamt max. 4.5A an allen PWM headern, max. 1A je PWM header ist mit PWM Header der Commander Pro gemeint?

Edited by J1101
Link to comment
Share on other sites

meinst du das vll so?

Sind die weißen Teile da die "powered fan hub"?

Aber müssten die Top Lüfter nicht auch noch an den Commander Pro angeschlossen werden? Fehlen da nicht die Verbindungen?

Oder werden die Toplüfter so angeschlossen für die Lüftersteuerung dass sie über die AIO Software gesteuert werden?

attachment.php?attachmentid=39568&stc=1&d=1606176683

Ultimo.thumb.jpg.db5e7577d1b2bb81dba61f8ed8b07133.jpg

Edited by J1101
Link to comment
Share on other sites

Ein powered fan hub bündelt x Lüfter auf einem separat mit Strom versorgtem board. Damit ist die ganze Last für die Stromversorgung der dort angeschlossenen Lüftern nicht auf dem Commander, der übernimmt nur die Steuerung für die Umdrehung über ein Kabel zwischen dem Hub und dem Commander.

Die weißen Teile auf dem Bild müssten auch solche sein, die gibt es in allen möglichen Variationen.

 

Falls du deine AIO nur mit den 3 Lüftern betreibst, dann kannst du die dort direkt anschließen. Die Steuerung ist dort integriert. Aber für push/pull mit 6 Lüftern würde sich so ein Hub zum Beispiel anbieten, da sie ja sowieso alle mit gleicher Drehzahl laufen werden. Lüfter auf einem Radiator einzeln zu Steuern macht keinen Sinn und macht alles nur komplizierter. Rein von der Theorie ist es egal, ob du die AIO Lüfter an der AIO oder am Commander anschließt, aber auch hier gibt es ein max. Stromstärke, für die die AIO ausgelegt ist.

 

ja, 4.5/1A bezieht sich auf den Commander.

Edited by Infin1tum
Link to comment
Share on other sites

Ok. Das ist dann schon mal verstänlich.

Gibt es dann auch so nen kleinen powered fan hub mit nur 3 oder 4 anschlüssen?

Leider finde ich da nichts. Nur welche mit 8 oder so.

 

Ja denke auch dass die Lüfter vom Radiator uber die AIO laufen sollten.

Link to comment
Share on other sites

 Share

×
×
  • Create New...